Dashboard

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Austausch der 12V Steckdose gegen USB-Ports

12

berndroid

Zuverlässigkeit Verbrauchsanzeige BEV

11

TorstenW

Rekuperieren bei vollem Akku

30

TorstenW

Größenlimit für USB-Memorysticks?

24

AdamPi

Verbrauch PHEV

11

theo911

Letzte Aktivitäten

  • berndroid -

    Hat eine Antwort im Thema Austausch der 12V Steckdose gegen USB-Ports verfasst.

    Beitrag

    Für "nur 9€" bekommt dann die Versicherung einen hübschen Datensatz über deine Fahrweise. Mir war das nix, was die Versicherungskauffrau irgendwie nicht verstehen wollte. Und irgendwelche hässlichen, angeflanschten Dinger will ich nicht in der

  • TorstenW -

    Hat eine Antwort im Thema Austausch der 12V Steckdose gegen USB-Ports verfasst.

    Beitrag

    Moin, das ist quasi ein eCall. ;) Gibbet bei Versicherungen für wenig Geld. Steckt im Ziggi-Anzünder, hat u.a. einen Crashsensor drin. Wird via Bluetooth mit dem Handy verbunden; das Handy hat eine App drauf, die bei einem entsprechenden Crash

  • Hybride -

    Hat eine Antwort im Thema Austausch der 12V Steckdose gegen USB-Ports verfasst.

    Beitrag

    Und wenn dieser Stick im USB Port in der Armlehne steckt, der nur 500mA liefert, kann der Ausgang keine 1,6A liefern.

  • TorstenW -

    Hat eine Antwort im Thema Zuverlässigkeit Verbrauchsanzeige BEV verfasst.

    Beitrag

    Moin, Du darfst aber die (Un)genauigkeit eines Durchflussmessers, der im "akademischen" Bereich misst, nicht mit einem "Elektrozähler" vergleichen! Nicht umsonst kann man beim Verbrenner die vom Bordcomputer angezeigten/berechneten Verbrauchswerte

  • *Michael* -

    Hat eine Antwort im Thema Austausch der 12V Steckdose gegen USB-Ports verfasst.

    Beitrag

    Zitat von TorstenW: „er, je wärmer es ist. Fazit: Unbrauchbar! Jetzt haben wir den Unfallmeldestick in der Mittelarmlehne und darauf (der Stick hat einen 1,6A Ausgang) steckt der Hotspot-Stick. Grüße Torsten “ Was ist ein Unfallmeldestick ? Ah

  • Tilman -

    Hat eine Antwort im Thema Zuverlässigkeit Verbrauchsanzeige BEV verfasst.

    Beitrag

    Also Torque nimmt keine Werte aus dem Bordcomputer, sondern aus der ECU. Bordcomputer ist für mich in diesem Zusammenhang der Spielkram, den der Endbenutzer sieht, wo nur noch Teile der Infos aus der ECU ankommen, bzw. wo sie schon umgerechnet sind.

  • TorstenW -

    Hat eine Antwort im Thema Zuverlässigkeit Verbrauchsanzeige BEV verfasst.

    Beitrag

    Moin, was glaubt ihr denn, welche (anderen) Werte Torque liefern soll als der Bordcomputer? ?( Torque macht doch NICHTS anderes als den Bordcomputer auszulesen. Da kann es gar keine anderen Werte geben! Grüße Torsten

  • TorstenW -

    Hat eine Antwort im Thema Rekuperieren bei vollem Akku verfasst.

    Beitrag

    Moin, 2,2kW sagt ja erstmal gar nix aus. Entscheidend ist die Zeit, über die diese 2,2kW gezogen wurden. Dann hat man die kWh und kann sich (vielleicht) einen Reim drauf machen..... Grüße Torsten

  • Chris_HM -

    Hat eine Antwort im Thema Rekuperieren bei vollem Akku verfasst.

    Beitrag

    Zitat von TorstenW: „Bei AC-Ladung soll man ab und zu bis auf 100% laden und möglichst auch noch eine Zeit dran lassen, weil dann die Zellen balanciert werden. “ Nun, ich lade ja nur mit AC. In der vorletzten Nacht fiel mir eine

  • Tilman -

    Hat eine Antwort im Thema Zuverlässigkeit Verbrauchsanzeige BEV verfasst.

    Beitrag

    Ich habe einen gekauft, der nennt sich "PRODIAG Mini BPRODIAG Mini Bluetooth OBD2" auf amazon. Bisher verbindet er sich relativ problemlos und automatisch. Ich muss nur ins Auto einsteigen, Torque anmachen und fertig. Das einzige Problem entsteht, wenn