Dashboard

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Ioniq electric 28 kw/h, verwirrende Batterie-Begriffe

6

EE-Junkie

Wallbox lädt nur mit 1,3 kW

24

Micemty

Lenkung knarzt

51

Micemty

Neue Windschutzscheibe

13

Bertus

Produktionsvideo

1

Bertus

Letzte Aktivitäten

  • Ein sehr wichtiges Kriterium war für mich der Verbrauch! Da kann dem Ioniq kein anderer das Wasser reichen. Ich habe, seit ich den Wagen fahre, also Juli 2019, den Verbrauch im Bordcomputer nicht zurück gesetzt. Es sind also auch die Wintermonate mit

  • Hawkins -

    Mag den Beitrag von Hybride im Thema Motor "einfahren", Super oder Super Plus.

    Like (Beitrag)

    Der Motor ist ein Direkteinspritzer. GDI (Gasoline Direct Injection) Durchsicht gibt es nicht, Inspektion jährlich oder alle 15000 km, was zuerst kommt. Ob der Benzinmonitor dabei gar nicht oder nur einige hundert km gelaufen ist spielt keine Rolle,

  • Mit Segeln ist nichts anderes als freies Rollen gemeint. Dafür ist nicht die Stufe N erforderlich. Man kann einfach an den Lenkradpaddeln die Rekuperation auf 0 stellen, um dann ohne Antrieb zu rollen. Natürlich ist es effektiver und somit sparsamer,

  • EE-Junkie -

    Hat eine Antwort im Thema Ioniq electric 28 kw/h, verwirrende Batterie-Begriffe verfasst.

    Beitrag

    Mit Segeln ist nichts anderes als freies Rollen gemeint. Dafür ist nicht die Stufe N erforderlich. Man kann einfach an den Lenkradpaddeln die Rekuperation auf 0 stellen, um dann ohne Antrieb zu rollen. Natürlich ist es effektiver und somit sparsamer,

  • elmo -

    Hat eine Antwort im Thema Ioniq electric 28 kw/h, verwirrende Batterie-Begriffe verfasst.

    Beitrag

    Stimmt, der geringe Stromverbrauch ist bis jetzt konkurrenzlos und auch mir am Wichtigsten. Wie Hyundai das hinbekommen hat? Keine Ahnung. :) Interessant finde ich Berichte mancher Ioniq-Fahrer, die mit "Segeln" (Fahrstufe "N"?) noch weniger Strom

  • Hallo Hans, schön, dass Du Dich für einen Ioniq electric interessierst. Ich kann Dir einige Informationen dazu geben, da ich genau das Modell seit Juli 2019 fahre. zum Komfort: Da Du im E-Auto keine Abwärme vom Verbrennungsmotor hast, muss die Heizung

  • EE-Junkie -

    Hat eine Antwort im Thema Ioniq electric 28 kw/h, verwirrende Batterie-Begriffe verfasst.

    Beitrag

    Ein sehr wichtiges Kriterium war für mich der Verbrauch! Da kann dem Ioniq kein anderer das Wasser reichen. Ich habe, seit ich den Wagen fahre, also Juli 2019, den Verbrauch im Bordcomputer nicht zurück gesetzt. Es sind also auch die Wintermonate mit

  • elmo -

    Hat eine Antwort im Thema Ioniq electric 28 kw/h, verwirrende Batterie-Begriffe verfasst.

    Beitrag

    Hallo Joachim, vielen Dank für deine schnelle und ausführliche Aufklärung. Der Ioniq electric VFL rangiert bei mir ziemlich oben. Ist ausgereift und als Style reichlich ausgestattet. Eine Probefahrt war sehr interessant und hat mir gut gefallen.

  • BastiGE -

    Mag den Beitrag von Ufo01 im Thema Produktionsvideo.

    Like (Beitrag)

    Hallo, anbei Produktionsvideo. Hyundai Production in South Korea Es sind alles VFL. 5:21 IONIQ HEV Trend 5:40 IONIQ BEV Premium 5:54 Einsetzen der Batterie in einen HEV 12:05 im Hafen PHEV oder HEV Premium von vorn und BEV von hinten Ein

  • Hallo Hans, schön, dass Du Dich für einen Ioniq electric interessierst. Ich kann Dir einige Informationen dazu geben, da ich genau das Modell seit Juli 2019 fahre. zum Komfort: Da Du im E-Auto keine Abwärme vom Verbrennungsmotor hast, muss die Heizung