Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 62.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zitat von bh sveltoe: „ok, heißt das jetzt, wir suchen den Rekord für die längste Bergab-Strecke? Das hat jetzt nicht so unbedingt was Ioniq-spezifisches ... “ doch - hat es! Luftwiderstand, Rollwiderstand, Effektivität der Rekuperation, Sparsamkeit des Antriebes (es ging ja nicht nur bergab!) sind sehr „Ioniq-Spezifisch“. Die Länge der Strecke allein macht es nicht - sie muss im Durchschnitt steiler sein, als alle Energieverluste zusammen... hatte vergessen, zu erwähnen, das ich die Klimaanlag…

  • Zitat von Elektrolurch: „ Ihr fahrt den Berg runter und freut Euch, dass ihr keinen Strom verbraucht! Ein seriöser Test “ ... Falsch! Ich fahre den Berg herunter und freue mich, dass ich mehr Strom erzeuge, als ich verbrauche! Das ich nicht behaupten wollte, es habe sich um einen „seriösen Test“ gehandelt, sollte wohl klar ersichtlich sein... Gibt es überhaupt einen seriösen Test? Was ist seriös? Ich hab mich gefreut, dass die Rekuperation so effektiv war und zusätzlich die Bremsen nicht heiß w…

  • ...hatte wohl einen Knoten im Hirn - wollte die 2km abziehen, die ich als Reichweite elektrisch beim Start noch hatte - ist aber Blödsinn, denn die sind in den 31 Restreichweite noch enthalten... dann noch ein Rechenfehler und ferig ist der Quatsch! es waren also elektrisch gefahrene 80km und bei Ankunft am Ziel 31km Restreichweite elektrisch - also rechnerisch 111km elektrisch... den Verbrenner habe ich nicht benutzt, es muss also nichts abgezogen werden! ich habe rekuperiert, indem ich den Te…

  • Gestern persönlicher Reichweitenrekord - hoffe natürlich auch Weltrekord - mit dem PHEV! Zu Hause schaffe ich im Sommerhalbjahr auf dem Weg zur Arbeit immer etwa 60km. Gestern ging es über das Stilfser Joch. Abfahrt morgens im schweizerischen Val Müstair - hab mit drei Erwachsenen und Gepäck 1000 Höhenmeter geschafft - dann war der Akku leer - die letzten 500m mit Benzin hoch. Oben stand ich dann mit 2km Reichweite auf dem Parkplatz - bereit für den Rekordversuch. Die Fahrt ging Richtung Meran.…

  • ... hier wird über Zehntelliter diskutiert... das ist ein absolutes Luxusproblem. Eichung/Genauigkeit der Zapfsäule, Temperatur beim Tanken, Lange Intervalle zwischen den Tankvorgängen/Verdunstung (Parken in der Sonne...) außerdem muss der Tacho laut Gesetz vor gehen -da ist die Genauigkeit der Durchschnittsamzeige unglaublich gut! Meine zeigt bis zu 0,1l mehr an, als tatsächlich verbraucht wurden - maximal etwa 4% Abweichung. Abgesehen davon ist so eine Anzeige ein Indikator dafür, ob man mehr…

  • Hallo Lurch, ich hab die Motorblockvorwärmung mit 400W Heizelement und einen Heizlüfter mit 1400W auf der Beifahrerseite an der Mittelkonsole. Den Stromanschluss habe ich links vorne in das Graue Teil neben den Taglichtern einbauen lassen. Es gibt von Calix auch eine Zeitschaltuhr und Fernbedienung - das war mir allerdings zu teuer... Habe von Conrad das SEM-6000 zur Steuerung in der Steckdose - als Zeitschaltuhr, mit Fernsteuerung übers Smartphone und es zeigt sogar den Energieverbrauch an. Er…

  • Habe die Calix mit Heizlüfter für den Innenraum und Heizelement 400W für den Motorblock jetzt seit einigen Wochen in Betrieb. Das Heizelement für den Motor bringt mir überhaupt nichts: Auch nach zwei Stunden Heizung nicht mal ein Balken auf der Motortemperaturanzeige. Möglicherweise ist das Öl etwas vorgewärmt, aber da mein Ziel ja war, elektrisch von zu Hause weg zu fahren, ist der Motor garantiert wieder eiskalt, wenn ich nach 10km auf Hybrid schalte. Die Innenraumheizung macht es schön warm …

  • Hallo Christian, das orange Spiralkabel kann tatsächlich von der Säule abgelehnt werden... Ich hab an der Säule vor dem Fitnesstudio zu dem ich gehe zwei Typ2 Anschlüsse. Einer davon verlangt ein 20A kabel, der zweite erlaubt auch das Hyundai-Kabel. Wenn dann ein Parkplatz besetzt ist und der Andere schon in der schwächeren Dose eingestöpselt hat, kann man mit dem Originalkabel trotz freiem Anschluss nicht laden. Ich hab mir deshalb über ebay ein dreiphasiges 32A-Kabel besorgt -259,-€. Da ich i…

  • Zitat von SteMo: „Aber etwas schreckt mich doch sehr. Wenn ich mir die vielen Probleme durchlese, die ihr hier alle zum besten gebt, dann bin ich vollkommen irritiert. ... Die vielen Probleme bis zum Totalausfall, Notbrems Aktionen usw. schocken mich. ... Aber die Fehlerhäufigkeit, die hier diskutiert wird, erschreckt mich extrem. ... Macht mir Mut, denn ich bin wirklich sehr irritiert, was an diesem Auto alles kaputt gehen kann. “ Ja das ist schon erschreckend! Am Ioniq kann alles kaputt gehen…

  • Ich lade in Düsseldorf regelmäßig an unterschiedlichen Standorten / Ladesäulen der Stadtwerke kostenlos. Es gibt 72 Stück davon -teilweise auch in Parkhäusern. Man braucht jedoch die RFID-Karte der Stadtwerke. Die gibt es kostenlos per Post. Je nach verwendetem Säulentyp geht es mehr oder weniger von selbst oder man muss halt der Bedienungsanleitung an der Säule folgen und manchmal etwas geduldig sein...

  • Danke Matthias, dann proboer ich das nochmal... Martin

  • Zitat von FireBiker: „Ab Samstag kann ich dir Bescheid geben. Würde mich aber schwer enttäuschen wenn das nicht geht... “ Hallo Matthias, hat das Laden bei Aldi funktioniert? Gruß, Martin

  • Schön, dass zumindest die BEVs laden können. Ist ja wichtiger und mein nächster wird auch ein BEV. Habe ein dickes 32A 3-Phasen Typ2-Kabel benutzt. Das brauche ich, da die Säulen der Stadtwerke Düsseldorf in der Regel nur einen Anschluss haben, der das originale Spiralkabel akzeptiert. Wenn der belegt ist... Vielleicht probiere ich das Originalkabel nochmal bei Aldi.

  • Es spricht sicher für uns, dass wir jetzt zu Beginn der Einführung von BEV über die Endlichkeit der Ressourcen nachdenken. Ich bin alt genug, um mich zu erinnern, dass man vor vierzig Jahren schon wusste, dass die Ölreserven noch etwa dreißig Jahre halten würden. Seit 10 Jahren gibt es schon kein Benzin und kein Heizöl mehr -und keiner hat‘s gemerkt...

  • haz also noch niemand bei Aldi geladen?

  • ... Es gibt von Calix einen Vorwärmer für den Ioniq - passt in ein „Loch“des Motorgehäuses - muss also nicht in den Kühlkreislauf zwischengeschaltet werden. Es handelt sich um ein System, dass aus Motorvorwärmer, Innenraumheizung, Batterielader und Fernbedienung/Zeitschalter frei kombiniert / zusammengestellt werde kann. Meine Vorheizung wird übernächste Woche eingebaut.

  • Hallo, hat schon mal jemand erfolgreich bei Aldi Süd sein PHEV aufgeladen? Ich habe heute in Meerbusch und in Kaarst bei Aldi meinen braunen angeschlossen und beide male nicht laden können. Die Säule hat funktioniert - Typ 2 ausgewählt, Kabel angeschlossen, start gedrückt - die drei blauen LEDs am Ionic blinken ein paar mal synchron, dann nur die mittlere, dann bleiben sie aus. Die Säule behauptet, es würde geladen, allerdings zählt die Anzeige weder Zeit noch kWh hoch. Mache ich was falsch? Is…

  • Zitat von snaptec: „ witzig, meine bis dato 1000km langstrecke waren super entspannt. alles mit tank & rast. kein reichweitenproblem. die ladekarten widerrum mit ihrer sicherheit und dem undurchsichtigen oder abartigen preis für mich ein nogo, darum habe ich auch keine davon. “ Ja - der Humor... auch bei sogenannten Journalisten weit verbreitet. Die Medien sind voll von Tests zur „Alltagstauglichkeit“ von Elektroautos, in denen diese mal eben über 1000km bewegt werden. Ich pendle 140km täglich …

  • ...ist vorhanden und funktioniert - habs schon zwei oder drei mal gesehen und gehört...

  • Zitat von Cosi: „Kann mir jemand den Ausrollassistent erklären. Wir haben einen Ioniq Hybrid Style Modell. In der Anleitung wird es benannt, aber nicht erklärt. Vielen Dank “ funktioniert glaub ich nur bei eingeschalteter Navigationsfunktion und ohne Tempomat - dann signalisiert ein sehr dezentes Klingeln und ein Symbolbild eines von Pedal abgehobenen Fußes rechts oben in der Anzeige vor Abbiegungen, dass man Energie sparen könnte, wenn man den Fuß vom Gas nimmt