Reifen und der Tragfähigkeitsindex

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Reifen und der Tragfähigkeitsindex

      Hallo zusammen,

      ich möchte da mal eine Frage zur Diskussion stellen, da ich gerade etwas verwirrt bin.

      Also, nach meinem 15 Zoll Alufelgen-Debakel habe ich mir jetzt neue 17 Zoll Kompletträder kommen lassen, die mir auch gefallen.

      Aufgezogen sind 205/45 R17 88 Y Reifen. Und da sind wir auch schon bei meinem Problem. Im Fahrzeugschein steht als Tragfähigkeitsindex 91.
      Jetzt galt für mich immer dieser Grundsatz, dass der Tragfähigkeitsindex auf gar keinen Fall unterschritten werden darf, findet man auch so auf zahlreichen Infoseiten. Problematisch wird jetzt, dass es 205/45 R17er Reifen nicht mit einem TI über 88 gibt. Das hat mich stutzig gemacht. Genau wie die Tatsache, dass die mir überhaupt angeboten wurden.

      Jetzt kommts...Ich hab mich ja schon schlau gemacht, deswegen:

      88 = 560kg Traglast (x2 also 1120kg)
      91 = 615 kg Traglast (x2 1230 kg)

      Die technisch zulässige Achslast beim Ioniq sind 1030kg. Damit liegt die Achlast unter der Tragfähigkeit. Und jetzt kommts... Das BMVBW hat sich auch schon mal damit beschäftigt und die sagen: Solang die Achslast unter der Traglast liegt, passt das schon. Auch wenn der Fahrzeugschein was anderes sagt. Es heißt da aber auch

      pdf schrieb:


      E/ECE-gekennzeichnete Reifen (Pkw- Lkw- und Motorrad-Reifen nach ECE-R 30, 54 und 75) der im Fahrzeugschein unter Ziffer 20 bis 23 und ggf. 33 eingetragenen Reifendimensionen und Felgen (Rad-/ Reifenkombinationen) sind grundsätzlich zulässig,wenn sie[...]

      Hab die Datei mal angehangen.

      So, jetzt ist die Reifendimension ja natürlich nicht mehr im Fahrzeugschein eingetragen, aber trotzdem eintragungsfrei fahrbar mit Felgen-ABE/Gutachten. Wir hatten ja schon mal die Diskussion, dass mittlerweile weder in Fahrzeugschein noch in COC alle Dimensionen aufgeführt werden. Die Diskussion will ich ja gar nicht wieder lostreten. Mir gehts nur um den Tragfähigkeitsindex.

      Wie seht ihr das?
      ""
      Dateien

      - IONIQ Hybrid - | - Style - | - aurora silver -

    • Okay, ich habs mir wohl gerade selbst beantwortet.

      Im Felgengutachten gibt es die Auflage T88 für meine Bereifung und ratet mal, was da drin steht...


      Gutachten schrieb:


      Reifen (LI 88) nur zulässig für Fahrzeuge mit zul.
      Achslasten bis 1120 kg (Fzg.-Schein, Ziff. 16
      bzw. Zulassungsbescheinigung Feld 8). Abschläge der
      Tragfähigkeit aufgrund der Bauartbedingten
      Höchstgeschwindigkeit (Fzg.-Schein, Ziff. 6 bzw. Zu
      lassungsbescheinigung Feld T) sind zu
      berücksichtigen.

      - IONIQ Hybrid - | - Style - | - aurora silver -