Die ersten 3300 Km

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Die ersten 3300 Km

      Hi !
      Hoffe, das passt hierher !

      Ich habe meine ersten vollelektrischen 3300 Km seit 26.03.2018 hinter mich gebracht und muss einfach loswerden,
      dass ich rundherum zufrieden bin.

      Positives:
      es war eine gute Entscheidung, den blauen Premium zu nehmen
      es macht immer wieder Spass, mal im Sportgang einen GTI im Spiegel kleiner werden zu sehen
      es macht Spass an der Ampel einfach irgendwie immer Erster zu sein
      es macht Spass gemütlich zu gleiten
      es macht Spass die Rekuperation zu verwenden
      es macht Spass zu sehen, dass er jetzt vollgeladen 220 Km Reichweite anzeigt
      es macht Spass, dann auch noch zu merken, dass man kilometermäßig immer wieder ins Plus gerät
      es ist schön, dass ich auf der Arbeit laden kann ;)
      usw. usw. usw.

      Negatives:
      es ist ganz schön gefährlich, danach wieder in ein normales Auto zu steigen
      es ist schön, dass mir sonst gerade nix einfällt

      So, musste ich halt loswerden.

      Gruß an die Gemeinde

      Jörg

      ""
      *** Ioniq Elektro Premium blau *** (seit 22.03.2018 isser mein; 5100 Km)
    • Ioniq fahren ist schöner wie wenn fliechst ... oder wie war das noch?

      Ioniq Premium in Aurora Silber und mit Glasdach
      bestellt: 2. Mai 2017
      abgeholt: 29.12.2017
      Austausch des Mercedes E-Coupe 350 CDI

      Reservierung Kona Elektro 28.02.2018
      Bei Sangl Nr. 87
      Austausch des Mercedes E-Coupe 220 CDI

    • So isses ! Es istr Zeit für ein neues Verb:

      Ich ionique
      Du ioniqust
      er/sie/es ioniqut
      wir ioniquen
      ihr ioniqut
      sie ioniquen

      ioniquen = wohlfühlfahren

      Wir sollten mit dem Duden reden ;)

      Loops, ich sollte weniger Schlierachtaler trinken ;)


      Gruß aus LL

      *** Ioniq Elektro Premium blau *** (seit 22.03.2018 isser mein; 5100 Km)
    • Hei!
      Schlierachtaler ! Ein netter Kräuterlikör mit 50 Umdrehungen. Bringt Schwung und hält gesund ;)
      Guckst Du hier: brennerei-silbernagl.de/schlierachtaler/erzeugnisse.html

      Jetzt müssen wir das Thema aber wieder zurechtrücken, gelle !

      Frage:
      (Ich habe es mglw. im Handbuch übersehen) Ist das beim "Gas geben" eigentlich auch so eine Art Kick down ?
      Bei mir drehen da (insbesondere im Sportmodus flott mal die Räder durch.

      Frage:
      Das die A/C die Km-Leistung nach unten korrigiert ist klar, mein Eindruck ist aber, dass sich hier ganz besonders
      das Gebläse bemerkbar macht. Wird das nicht über die 12V-Batterie gespeist ?

      Gruß
      Jörg

      *** Ioniq Elektro Premium blau *** (seit 22.03.2018 isser mein; 5100 Km)
    • jopeters schrieb:



      Frage:
      Das die A/C die Km-Leistung nach unten korrigiert ist klar, mein Eindruck ist aber, dass sich hier ganz besonders
      das Gebläse bemerkbar macht. Wird das nicht über die 12V-Batterie gespeist ?
      Der Strom wird , wenn die Zündung an ist aus der Fahrbatterie generiert.
      Ahnlich wie beim Verbrenner die Lichmachiene ist im Electric ein DC-DC-Wandler verbaut.

      Ioniq Elektro Premium mit Sitzpaket in Platinum Silver Model 2018
      am 06.06.2018 abgeholt und seit dem bekomme ich das :D nicht mehr aus dem Gesicht

    • jopeters schrieb:


      Frage:
      Das die A/C die Km-Leistung nach unten korrigiert ist klar, mein Eindruck ist aber, dass sich hier ganz besonders
      das Gebläse bemerkbar macht. Wird das nicht über die 12V-Batterie gespeist ?

      Gruß
      Jörg
      Ob 12V oder nicht, letztlich kommt die Energie immer aus dem Antriebs-Energieträger, und das ist hier die Fahrbatterie

      PHEV Premium marinablau - steht seit dem 16.2.18 in meiner Garage :)

    • Hallo !

      Ja, OK ! Was mich halt nur wundert ist der Unterschied in der Auswirkung auf die Km-Leistung (Anzeige). Beim Gebläse geht's echt runter, bei der Sitzheizung z.B. kaum.
      Naja, so oder so langt es für die Arbeit und zurück und noch ein mehr oder wenig drumherum.

      Gruß

      *** Ioniq Elektro Premium blau *** (seit 22.03.2018 isser mein; 5100 Km)