"Schatten" im Lack zwischen Motorhaube und Kühlergrill

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ja, am Lack wurde wirklich gespart. Letztens nach der Wäsche mich gewundert dass vorn so viel Steinschlag ist, fast so viel wie bei meinem alten Fahrzeug.
      Das war jedoch 17 Jahre alt, der Ioniq 8 Monate und wir fahren kaum Autobahn.

      ""

      Hybrid (HEV) Style Modelljahr 2018

    • Also wir haben jetzt mal was zusammengegoogled. Der Lack soll wohl so sein um die Farbeffekte zu erreichen, von nachtblau bei voller Sonneneinstrahlung bis zu blau mit Lila-Stich im Schatten. Marina blue war schon eine Knallerfarbe aber Intense Blue hat auch was. Gegen Steinschläge und um die Farbe zu schützen bekommt unserer eine Keramikversiegelung, bin gespannt wie es wird. :whistling:

      HEV Premium Intense Blue mit Sitzpaket
      bestellt 26.10.18:D Lieferung bis 01.04.19 --> abgeholt am 10.05.19 :thumbsup:

    • Ich glaube nicht, daß irgendeine Versiegelung gegen Steinschläge hilft, vielleicht maximal noch gegen feine Kratzer von zB Waschanlagenbürsten.

      Falls man tatsächlich mit Steinschlägen zu kämpfen hat, würde sich eher anbieten, die gefährdeten Bereiche mit klarer Folie folieren zu lassen.

      Timo

      IONIQ HEV Style in Aurorasilber und 17", EZ 02/2018

    • Die Keramikversiegelung ist ähnlich wie Flüssigglas und soll die vielen kleinen Steinschläge wie durch Split verhindern.Folien sind immer so ne Sache wegen UV-Beständigkeit und Lackalterung und sie haben keine 5 Jahre Garantie auf das Ergebnis.

      HEV Premium Intense Blue mit Sitzpaket
      bestellt 26.10.18:D Lieferung bis 01.04.19 --> abgeholt am 10.05.19 :thumbsup: