Mirco´s Plug-In Ioniq

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • bigeg schrieb:

      Du musst nur die Gummi Dichtring der Tür an der A-Säule abziehen und dann kannst du das Plastik abclipsen.
      Aber Vorsicht mit den Gummis! Die lassen sich superleicht lösen und auch wieder genau in Position anbringen, aber passt auf das eure Finger nicht Innenseite der Gummis berührt (dort wo sie ans Blech angedrückt werden). Die Gummis sind nämlich mit schwarzem Fett geschmiert. Ich hatte mir bei der Montage der Dashcams (Vorne und Hinten) den Himmel gründlich damit eingesaut. Ganz besonders schlimm war das an der Kofferraumklappe. Das Zeug hat sich tagelang nicht von den Händen waschen lassen.
      ""

      ----------------8<---------------------------------------------------
      IONIQ Plugin Premium in schwarz/schwarz. Bestellt am 29.08.2017 - Übergeben am 24.05.2018

    • Neu

      IMG_20190713_163630_1.jpg

      Nun habe ich auch eine "Fahrradträger"-Kupplung installiert.
      Natürlich mit Elektriksatz(eingeklappt), und der Haken ist auch abnehmbar, und somit alles unsichtbar.
      Beim PHEV kann man es tatsächlich ohne Auffahrrampe oder Hebebühne einbauen.
      Einfach auf den warmen Sommerboden legen, 2 Stunden schrauben, dann ist alles montiert und einsatzbereit.