Serviceaktion 81C021 - Rückrufaktion KBA Referenznummer 8123

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Serviceaktion 81C021 - Rückrufaktion KBA Referenznummer 8123

      Vorhin meinen HEV wieder abgeholt bei der Werkstatt. Die Serviceaktion läuft unter der Nummer 81C 021, bei mir wurde inspiziert, für gut befunden und alles wieder eingepackt.

      Ich glaube, folgende Rückruf-Info vom KBA passt dazu:

      KBA-Referenznummer: 8123
      Hersteller: HYUNDAI
      Verkaufsbezeichnung: IONIQ
      Betroffene Baugruppe: Elektrik
      Baujahr von: 2015
      Baujahr bis: 2017
      Veröffentlichungsdatum: 14.08.2018
      Hotline: 069380767212
      Beschreibung: Innere Undichtigkeit in der hydraulischen Kupplugsbetätigung kann zu einem Kurzschluss und in der Folge zu einem Brand führen.

      ""

      ioniq style hev platinum silver seit 17.08.2017 :thumbsup:

    • Rückrufaktion KBA Referenznummer 8123

      Hallo liebe Ioniq-Gemeinde,

      ich hatte heute Post aus Flensburg in meinem Briefkasten.
      Erst dachte ich ... juhu ... die Punkte sind weg ... es ist aber die Info über eine Rückrufaktion.

      Im Betreff steht:
      Rückrufaktion Hyundai Ioniq (AE) Hydraulische Kupplungsbetätigung prüfen und instand setzen.

      Weiter im Text steht, dass es durch ein undichtes Kupplungsbetätigunsmodul zu einem elektrischen Kurzschluss und im Extremfall zu einem Fahrzeugbrand im Motorrad kommen kann.

      Termin habe ich leider erst zum 12.09.2018 bekommen.

      Ich werde berichten :)

      Liebe Grüße,
      Tine

      Hyundai IONIQ Hybrid Style, Marina blue

    • Gleiches bei mir heute. Habe umgehend meine Werkstatt in CR angerufen.

      Natürlich habe ich die beinahe überrumpelt mit meiner Anfrage.

      Sie haben heute auch jede Menge an Briefen zu dieser Rückrufaktion

      bekommen, und müssen erst abklären ob Ersatzteile gebraucht werden.

      Vorher macht eine Terminabsprache keinen Sinn.

      ca. 1 Std. später kam der Rückruf meines Händlers.

      Sie müssen die Kupplung öffnen, falls nichts oxidiert ist genügt ein

      Kitt zum wieder abdichten. Wenn das Teil oxidiert ist muß es getauscht werden.

      Ich bringe meinen also am 4.9. abends zu denen, erhalte einen Leihwagen,

      und dann entscheidet sich am 5.9. was gemacht werden muß. Bin mal

      gespannt was dabei rumkommt. Im Schreiben des KBA heißt es lediglich

      ..... damit der Mangel-für Sie kostenfrei-behoben werden kann. Ach so,

      man teilte mir mit dass ich der erste wäre....hmmm Versuchskaninchen,

      try and error??? Ich halte euch auf dem laufenden. Gute Fahrt und... feine

      Nase die nächsten Tage ?(

    • Ach tatsächlich, 81CO21 steht als "Aktionscode" im oberen Bereich des Adressfensters.

      Ist euer Schreiben wirklich vom KBA? Bei mir steht das zwar auf dem Couvert, das Schreiben selbst stammt aber von Hyundai, also im Kopf und Fuß steht "Hyundai Motor Deutschland GmbH" und oben rechts ist das Hyundai-Logo.

      - fahre seit 13.12.16 einen Ioniq Hybrid Premium (Polar White) -
    • revolt schrieb:

      Ach tatsächlich, 81CO21 steht als "Aktionscode" im oberen Bereich des Adressfensters.

      Ist euer Schreiben wirklich vom KBA? Bei mir steht das zwar auf dem Couvert, das Schreiben selbst stammt aber von Hyundai, also im Kopf und Fuß steht "Hyundai Motor Deutschland GmbH" und oben rechts ist das Hyundai-Logo.
      Hast Du mal auf den Briefumschlag oben links geschaut??? Da steht: Kraftfahrt-Bundesamt 24932 Flensburg.
      Ist ja logisch dass im Schreiben Hyunda auftaucht. Das KBA macht das im Auftrag von Hyundai, die in Flensburg wissen
      ja besser wo die Halter zu finden sind. Auf der 2ten Seite des Schreiben ist auch noch ein Kasten vom KBA zu finden,
      sich an den Fahrzeughersteller zu wenden.