Michelin Primacy 3 225/45 R17

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Michelin Primacy 3 225/45 R17

      Hallo,
      ich biete hier die ab Werk Montierten Michelin 17" Reifen des Ioniq HEV an.
      Die Reifen haben ca 1500KM gelaufen und werden verkauft da sie gegen Ganzjahresreifen getauscht werden, sind also quasi wie neu! Neupreis der Reifen liegt bei ca. 90 € pro Stück,
      ich gebe alle 4 für 220 € Ab.

      Die Gummis können in 24955 Harrislee abgeholt werden, alternativ mache ich mich schlau was Versandt kostet , das geht dann aber auf den Käufer.

      ""

      Ioniq HEV Style in Weiß mit 17" und Schiebedach

    • Reifenverkauf würde ich immer lokal probieren, z.B. über eBay Kleinanzeigen. Am Preis gibts nichts zum meckern.

      IONIQ Hybrid Premium - aurora silver *** Bestellt: 15.02.2017 - Geliefert: 08.05.2017 *** Scheibentönung: 08.07.2017 *** Verkauft: 13.07.2018
      IONIQ Plugin Premium - demitasse braun *** Gekauft 13.07.2018

      • Oder beim Reifenhändler selber. Meine Reifen hat der Monteur mir abgekauft. War zwar für mich kein super Deal, 150€ für gerade mal 500km gelaufene Reifen. Aber dafür musste ich mir die Reifen nicht wieder ins Auto packen, in den Keller bringen, bis zum Frühjahr warten um die dann ins Netz zu stellen und am Ende muss man(n) die auch noch verpacken und wegschicken.
    • @middi
      Die Reifengröße ist ja recht gängig, ich denke anderswo wirst du mehr Erfolg haben.
      Allerdings ist jetzt der falsche Zeitpunkt für Sommerreifen, ich würde sie bis Frühling irgendwo lagern und es dann in den Kleinanzeigen probieren.
      So werde ich das auch machen, auf meinen kommen jetzt auch sofort Ganzjahresreifen drauf.

      Ioniq Hybrid Style (MJ 2018)

    • Ich habe mich für die Goodyear Vector 4 entschieden, fahre ich bereits seit letztem Herbst auf meinem jetzigen Auto.
      Haben mich letzten Winter mehrmals bei Schnee überzeugt, ganz besonders am 10.12.17, ein Sonntag.
      Auf dem Weg zu meinen Eltern zum Mittagessen fing es langsam an zu schneien, nichts dabei gedacht.
      Es wurde immer mehr und kurze Zeit später lag so viel Schnee dass ich gezweifelt habe überhaupt aus der Parklücke zu kommen.
      Mit meinen alten Winterreifen hätten wir ganz sicher bei meinen Eltern übernachten müssen.
      Die Autobahn sah so aus:
      20171210.jpg

      Ioniq Hybrid Style (MJ 2018)

    • Ahso ok.
      Ja bei Schnee sind die 4 Season gut aber das war's auch. Bei nässe haben die mich böse enttäuscht und da wir hier oben eher Regen als Schnee haben fahre ich die nicht mehr. Ich bin hier bei normaler Fahrweise regelmäßig ins schwimmen /rutschen gekommen mit den 4 Season.

      Ich teste jetzt mal die Nexen, die haben alle Autos drauf die von meinem händler verkauft werden, und laut Tests bessere Werte bei Regen. Mal gucken ob das so stimmt.

      Ioniq HEV Style in Weiß mit 17" und Schiebedach

    • middi schrieb:


      Bei nässe haben die mich böse enttäuscht und da wir hier oben eher Regen als Schnee haben fahre ich die nicht mehr. Ich bin hier bei normaler Fahrweise regelmäßig ins schwimmen /rutschen gekommen mit den 4 Season.
      Hmm, kann ich jetzt nicht bestätigen, kann aber auch an der Reifengröße liegen, ich hatte und habe weiterhin 195er drauf.


      Ich teste jetzt mal die Nexen, die haben alle Autos drauf die von meinem händler verkauft werden, und laut Tests bessere Werte bei Regen. Mal gucken ob das so stimmt.
      Die hat mein Vater seit Frühling drauf, sind unauffällig, Regen war ja dieses Jahr seitdem eher selten und bei Schnee müssten sie sich erstmal beweisen.
      Mich hat bei den Nexen die Kraftstoffeffizienz Klasse E im Vergleich zu C bei den Goodyear etwas abgeschreckt, wobei das ja nur 0,2l/km Unterschied sein sollen :rolleyes:

      Ioniq Hybrid Style (MJ 2018)

    • Na ich bin gespannt, ich hatte auf dem Insignia damals 225er drauf und die hab ich auch auf dem Ioniq jetzt, deswegen habe ich beschlossen dem Goodyear keine zweite chance zu geben.

      Hoffen wir mal das sich die Nexen bei Schnee ähnlich gut schlagen wie die Goodyear, denn da konnten die echt performen, das kann ich absolut bestätigen.

      Naja die Kraftstoffeffizienz ist mir relativ egal, ich komme gerade so auf 12tkm im Jahr, da macht das den Kohl nicht fett.

      Hatte je gehofft das hier im Forum mal paar mehr erfahrungen sind, aber es tendieren tatsächlich alle zum Goodyear oder zu den Cross climate, aber von Michelin Reifen halte ich leider auch nicht so viel.

      Ioniq HEV Style in Weiß mit 17" und Schiebedach

    • Die Aussage von @middi kann ich auch für die 17 Zoller nicht nachvollziehen. Die AMS hat sieben Allwetterreifen 225 45 R17 getestet und die Goodyear waren da empfehlenswert, gerade auch bei Nässe:


      Goodyear Vector 4Seasons

      Leicht kontrollierbar, fahrstabil und sicher auf Schnee
      Ausgewogen auf Nässe
      Brav und souverän auf trockenem Asphalt
      Etwas träges Lenkansprechen, aber breiter, gut kalkulierbarer Grenzbereich


      Quelle : auto-motor-und-sport.de/test/g…-test-2018-kompaktklasse/

      - fahre seit 13.12.16 einen Ioniq Hybrid Premium (Polar White) -
    • revolt schrieb:

      Die Aussage von @middi kann ich auch für die 17 Zoller nicht nachvollziehen. Die AMS hat sieben Allwetterreifen 225 45 R17 getestet und die Goodyear waren da empfehlenswert, gerade auch bei Nässe:


      Goodyear Vector 4Seasons

      Leicht kontrollierbar, fahrstabil und sicher auf Schnee
      Ausgewogen auf Nässe
      Brav und souverän auf trockenem Asphalt
      Etwas träges Lenkansprechen, aber breiter, gut kalkulierbarer Grenzbereich

      Mag alles sein , aber wir wissen auch alle das der VW Golf bei tests zu oft als bester Abschliesst obwohl alle anderen eigentlich besser waren.

      Die tests nehme ich zwar auch als Kriterium, wenn ich allerdings persönlich schlechte Erfahrungen mit dem Reifen gemacht habe ist mir der Test relativ egal.

      Nun war es auch nen Insignia Kombi der etwas mehr Gewicht auf die Strasse gebracht hat und sicherlich nen anderes Lastverhältniss hatte, mag sein das die 4 Season sich auf dem Ioniq anders verhalten, wollte ich jedoch nicht riskieren.

      Wenn es hier genug Erfahrungen gibt die besagen der der 4 Seasons sich auf dem Ioniq bei Nässe gut verhält dann kann man ja beim nächsten Satz wieder zurück wechseln aber solange lasse ich die Finger davon.

      Appropos Test:
      adac.de/rund-ums-fahrzeug/tests/ganzjahresreifen-test/

      gibt genau den Gegensatz wieder von dem was ich erlebt habe, und auch der gute @Hybride hat von top Erfahrungen auf Schnee berichtet, naja laut ADAC ist das wohl quatsch. Dafür sollen sie auf Nässe die Bestnote haben.....
      ist übrigends auch der Gegensatz von dem was du aus dem von dir Gefundenen Test gepostet hast.

      Ioniq HEV Style in Weiß mit 17" und Schiebedach

    • Ist schon komisch, da kauft man sich ein Auto für fast 30.000 Euronen und bei den Reifen fängt man dann an zu sparen. :S
      Ich hatte auch mal an Allwetterreifen gedacht, auch, um den Wechselterminen zu entgehen. Aber ich nehme diesen kleinen Umstand in Kauf und fahre getrennte Reifen, einmal für Winter und einmal für Sommer. Bin ich bisher gut mit gefahren. Möglicherweise werde ich das mal ändern, aber dann fahre ich auch nicht mehr soviel.

      Gruß
      Bertus 8)

      Hyundai Ioniq Hybrid Premium, Marina-Blau, Schiebedach :thumbsup: Abgeholt am 20.09.2017 um 13Uhr <3