Bald Ioniq mit Solarzellen auf dem Dach?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Bald Ioniq mit Solarzellen auf dem Dach?

      Schaut auch mal den Artikel an, sieht nach Ioniq aus: Hyundai arbeitet an transparenten Solardächern für Elektroautos!
      Hier der Originalartikel von Hyundai: hyundainews.com/en-us/releases/2640

      ""

      Ioniq Hybrid Style (MJ 2018)

    • Schreiben ja eh nur alle voneinander ab :P
      Cool wäre es schon wenn man das Auto im Sommer morgens abstellt und der Akku Nachmittags voll ist.
      Aber ob die paar km mehr elektrische Reichweite dann den Verbrauch so weit drücken dass sich das lohnt?
      1.Werden die Solarzellen sicher Aufpreis kosten
      2.Bei regulären Solarzellen, die sollen ja im ersten Schritt verbaut werden, rechnet man mit ca. 3,5 Jahren bis das CO2 was bei der Produktion entstanden ist eingespart wird (Energy-Payback-Time)
      Und das gilt für Module auf dem Dach, die nach Süden ausgerichtet permanent einspeisen können, ob hier ein Autoleben reicht? :whistling:

      Ioniq Hybrid Style (MJ 2018)

    • Auf meinem Wohnmobil habe ich eine Solarzelle montiert. Die hat 85WP (WattPeak).
      Da kommen tagsüber auch im Süden kaum mehr als 1/2 KW zusammen.
      Flächenmäßig könnten auf dem IONIQ-Dach vielleicht bis 200 WP Platz haben. Das heißt dann bei besten Bedingungen gerade mal 1 KW.
      Reicht dann für vielleicht gerade mal 8 KM.
      Damit kannst Du gerade mal zu Aldi um die Ecke fahren und dort auftanken.

      IONIQ-Hybrid-Premium weiß ohne Schiebedach seit 15.11.2016
      Das Motto für Hybrid-Fahrer: wer bremst gewinnt

    • Das Sonomotors-Sion Model finde ich ist der genau richtige Weg um die Elektromobilität vorranzutreiben.
      Das mit den Solarpanels nicht 100%Akku oder rießige Mengen erzeugt werden ist ja jedem klar, der sich damit beschäftigt.
      Da ich aber doch recht viele Auto's im freien Parken sehe, ist es doch ein super Mehrgewinn für die vielen "Laternenparker" (mich eingeschlossen).
      Wenn dann noch auf Langstrecken (Stuttgart<->Berlin) noch ein paar KW dazukommen, weil gerade die Sonne scheint, bin ich der letzte das nicht haben möchte.
      Den Sion bin ich auch schon probegefahren und glaube, dass das ein richtig gutes Stadtauto werden wird.
      Bei über 8500 Vorbesstellungen gibt es anscheinent auch einen Markt dafür.
      Sion

      1. Ioniq Hybrid (HEV) [AT]Premium[D]Style (Aurora Silver) seit 07.08.2017 Wohnt in Berlin Spritmonitor
      2. Ioniq Plug-In (PHEV) [D]Premium (Marina Blue) seit 07.07.2018 Wohnt in Leonberg Spritmonitor

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von IQ-Driver ()

    • ich finde an der stromerzeugenden Polycarbonat-Karosse des Sion am charmantesten, dass sie quasi genauso teuer sein soll wie Blechkleid und Lackierung. Für den Sion-Käufer bleibt der Reingewinn wahrscheinlich überschaubar, hat aber auf jeden Fall einen bezifferbaren Geldwert & die symbolische Wirkung gibts obendrauf!

      ioniq style hev platinum silver seit 17.08.2017 :thumbsup:

    • Neu

      Hmm,
      also solarpanels auf dem Dach würde ich begrüßen, und und wenn es nur ein paar KW am tag sind, haben oder nicht haben, lass es von mir aus nur 2 KW am Tag sein, das sind dann 730KW im Jahr das sind ca 182,5 € an Stromkosten gespart. Solange die panels Kostenneutral als Serie kommen denke ich ist das ne gute sache.


      Was den Sion angeht, ich habe mir den auch schon angeguckt, super konzept, ich finde sowas immer klasse, aber nur 8500 Reservierungen sprechen da ne Zeimlich deutliche Sprache. Ist in meinen Augen jetzt nicht wirklich viel.

      Nimmt man mal den Kona EV als Vergleich, dann sieht man wie wenig es tatsächlich ist :-/. Eigentlich schade Aber ich denke für eine kleine Firma sie Sono Motors ist das schon nen großer erfolg um es mal so rum zu betrachten.

      Ioniq HEV Style in Weiß mit 17" und Schiebedach

    • Neu

      Hast Du eine Zahl, wieviele Kona EVs bestellt sind oder (für Europa) geplant sind abzusetzen?

      Ich sehe Sono Motors (noch) in der Liga der kleinen 'Autorebellen', die mal alles anders machen wollen, als die großen. Die sind bislang entweder gescheitert (da gabs doch mal irgendwas mit Loremo...) oder in ihrer Liebhabersparte verblieben. Zu der Vergleichsgruppe finde ich die 8500 Vorbestellungen mehr als beachtlich!

      ioniq style hev platinum silver seit 17.08.2017 :thumbsup:

    • Neu

      Deswegen habe ich es ja in meinem letzten Satz wieder in relationen gesetzt.

      Konkrete Zahlen für den Kona in ganz Europa habe ich nicht, allerdings habe ich nen Artikel gelesen in dem die rede von 20.000 Vorbestellungen alleine in Norwegen war und das ab da die Vorbestellungen gestoppt wurden.


      Wie gesagt ich finde die Idee klasse, und auch das Konzept ist stimmig, es ist nur schade das es da noch nicht mehr Interessenten gibt. Naja das kommt vielleicht noch wenn die ersten Dinger rum rollen.

      Aber zurück zu Hyundai, nen 40KWh Ioniq mit PV Zellen auf dem Dach würde ich mir schon gönnen. Das wäre so mein Träumchen als jemand der nur knappe 10 km am Tag fährt , wäre ich damit quasi die hälte des jahres Verbrauchskostenfrei unterwegs.

      Ioniq HEV Style in Weiß mit 17" und Schiebedach

    • Neu

      middi schrieb:


      Aber zurück zu Hyundai, nen 40KWh Ioniq mit PV Zellen auf dem Dach würde ich mir schon gönnen. Das wäre so mein Träumchen als jemand der nur knappe 10 km am Tag fährt , wäre ich damit quasi die hälte des jahres Verbrauchskostenfrei unterwegs.
      Ja das wäre auch mein Traum, so würde der große Akku auch Sinn machen ohne zuhause eine Lademöglichkeit zu haben.
      Abends dann noch schön genau unter einer der neuen LED Laternen parken und dann wird der Akku auch Nachts geladen :P

      Ioniq Hybrid Style (MJ 2018)

    • Neu

      20tsd Norweger für Kona ist wirklich mal ne Hausnummer!

      Ich hab gestern beim Reifenwechsel nochmal im Verbrenner-Kona dringesessen > SUV begeistert mich nach einem Jahr Ioniq so gar nicht mehr! Aber auf irgendwin EV sollte ich schonmal anfangen zu sparen ...

      ioniq style hev platinum silver seit 17.08.2017 :thumbsup: