Fahrgeräusche bei Tempo 120 im Vergleich

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Fahrgeräusche bei Tempo 120 im Vergleich

      Als PlugIn-Fahrer hat man ja oft die Wahl. Fahre ich elektrisch oder mit dem "richtigen" Motor. Heute habe ich mal ganz genau hingehört, bei konstantem Tempo 120 mit Tempomat auf der Autobahn ist kaum ein Unterschied zu hören zwischen rein elektrisch und Benzinmotor. Vielleicht ein leichtes sonores Brummen im Hintergrund. Viel deutlicher ist der Unterschied natürlich im Stadtverkehr.

      ""

      PHEV seit September 2017

    • Ich höre den Verbrenner auf ebener Strecke überhaupt nicht. Habe mehrfach den Test gemacht : Einfach auf EV umschalten, kein Unterschied zu hören.
      Beim Beschleunigen und bergauf hört man ihn natürlich, aber doch recht moderat. Man ist allerdings verwöhnt.

      Ich hatte in letzter Zeit die Gelegenheit, verschiedene normale Benziner zu fahren. Da hatte ich den Eindruck, dass die unheimlich laut sind.
      Meine Mitfahrer fanden das nicht.
      So gewöhnt man sich eben an den niedrigen Geräuschpegel.

      PHEV Premium marinablau - steht seit dem 16.2.18 in meiner Garage :)