Rumpeln / Klappern im Kofferraum

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hallo Andreas @Strg-Alt-Entf,
      mir gefällt nun mal bei 175% das Design des Forums so gut, dass es hätte auch von mir sein können.
      Grüße Steffen

      ""
      IONIQ pur (HEV Trend MJ18 Weiß) seit 16.05.2018
      Schlichtheit auf Höhe der Erfordernisse unserer Zeit und doch schön und bequem
    • Ein Nachteil des Autos ist es eben … es ist viel zu leise..(lach) .. man hört wirklich alles andere im Auto.. dabei klappert der Wagen überhaupt nicht.Bis auf Kleinigkeiten.. Schlüssel oder eben die Rückbank ein wenig...
      Bist du denn in der Werkstatt gewesen ?

      Ioniq Style, silber, 17 Zoll LM Felgen, Glasdach... ein tolles Auto...

    • Auch ich hatte seit über einem Jahr unter dem Klappern im Heckbereich gelitten.
      Wobei ich feststellte, dass bei Wärme (=Sonne) das Klappern deutlich zunahm.
      Über's Jahr hinweg ging ich die verdächtigen Stellen durch, Rücklehnenösen abgeklebt, Rückbankschrauben geprüft, Kofferraumwamme ausgebaut), allerdings ohne merklichen Erfolg.
      Letzten Monat fuhr mein Bruder auf dem Rücksitz mit und meinte, das Klappern käme eindeutig von der Heckklappe.
      Also begann ich mit den Gumminoppen zu experimentieren.
      Dabei fiel mir auf, dass die rechte Kofferraumseite im geschlossenen Zustand mal höher und mal tiefer stand. Ich hielt dies für Pfusch und Unfähigkeit meinerseits und begab mich in's Autohaus.
      Der dortige Meister fand dann des Rätsels Lösung. Der Kleber des Spoilers hatte sich gelöst, so dass man diesen problemlos ein paar Millimeter anheben konnte.
      Termin ausgemacht und innerhalb einer halben Stunde war der Spoiler ordentlich angeklebt.
      Seit Freitag kommt es mir nun vor, als ob ich ein neues Auto hätte. Nichts, aber auch wirklich nichts klappert mehr.