Motorkontrollleuchte

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • revolt schrieb:

      Wobei es über der Dauer des kostenlosen Ersatzwagens auch schon Diskussionen gab. Die Mobilitätsgarantie deckt nur ein paar Tage ab. Der Rest ist wieder Kulanz. Da kann es dann auch eine Rolle spielen, wo der Wagen gekauft wurde.
      Meine Schwester hat definitiv den Tucson in einer anderen Werkstatt reparieren lassen. Das Auto wurde bei einem Händler gekauft, der halt einen Superpreis gemacht hatte.


      Gruß
      Bertus 8)
      ""

      Hyundai Ioniq Hybrid Premium, Marina-Blau, Schiebedach :thumbsup: Abgeholt am 20.09.2017 um 13Uhr <3 Aktueller km-Stand 38150km

    • Bertus schrieb:

      Ist egal, bei welchem Händler gekauft, Garantie gilt bundes- und Europaweit.
      Das ist korrekt. Ich nehme hier in diesem Fall aber einfach mal an (reine Mutmaßung von mir), das es Seitens Hyundai eine "Bagatellregelung" gibt, wo der Händler auf Kosten unter einem gewissen Schwellwert sitzenbleibt . Wenn die Werkstatt dann an dem Wagen nichts verdient hat, weil er woanders gekauft wurde, bringe ich minimales Verständnis für eine "Bearbeitungsgebühr" auf. Ist zwar bescheidener Service und sorgt dafür das DER Kunde nie mehr wiederkommt, aber wir sind ja in der deutschen Servicewüste eh daran gewöhnt...

      ----------------8<---------------------------------------------------
      IONIQ Plugin Premium in schwarz/schwarz. Bestellt am 29.08.2017 - Übergeben am 24.05.2018