Hyundai Ioniq Polster für das Rechte Knie

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hyundai Ioniq Polster für das Rechte Knie

      Hallo,

      ich habe nun zum zweiten Mal den Ioniq als Vollhybrid getestet und bin an sich zufrieden. Jedoch hatte ich bei beiden Probefahrten das gleiche Problem, mein rechtes Knie liegt auf der Mittelkonsolenecke auf, wo die Klimaanlagenbedienelemente sind. Was einmal unangenehm war und nach einer Weile auch schmerzhaft wurde. Ich bin 183 cm groß, was aber jetzt nichts besonderes sein sollte.

      Kennt jemand das Problem, gibt es ordentliche Abhilfe? Polster, Leder Anbringungen?

      Gruß,
      gam

      ""
    • Ich bin ein paar Zentimeter größer als Du und kann sehr bequem im Ioniq sitzen, ohne dass meine Knie irgendwo anstoßen.
      So, wie Du es beschreibst, wundere ich mich, dass Du nicht einfach den Sitz weiter nach hinten stellst. Das Lenkrad kann man ja ebenfalls herausziehen.

      Ioniq BEV Style, Phantom-Black mit Schiebedach EZ 11/18 - bei uns seit 17.07.19 :D:thumbup:
    • DerTimo schrieb:

      Dito, ich muss mich mit meinen 1,93 schon verbiegen, um mit dem Knie die Mittelkonsole zu berühren.
      Geht mir genau so bei gleicher Größe. Habe eher ein Problem mit dem harten Plastik der Fahrertür. Stelle gern mal das linke Bein auf und dann stößt das Knie außen gegen die hervorstehende Kante des Bedienfeldes. Ich finde die Kante hätte man flacher konstruieren sollen. Da werde ich mir mal etwas zum Polstern suchen.
      IONIQ BEV Premium mit Sitzpaket in weiß, EZ 10/19
    • DerTimo schrieb:

      Dito, ich muss mich mit meinen 1,93 schon verbiegen, um mit dem Knie die Mittelkonsole zu berühren.

      Sitzt du eventuell sehr weit vorn?
      Ich sitze tatsächlich weit vorne, so wie es in den ADAC Trainings gelernt habe. Während der Probefahrt habe ich auch den Sitz mehrfach Verstellt, allerdings empfand ich alle weiter hinten Sitzpositionen als unbequem & ungewohnt. Aber klar nach 10 Jahren eher vorne sitzen.
      Ergibt auch eine bessere Beinfreiheit für die hinter mir.

      revolt schrieb:

      @GAm

      Antwort auf deine Frage findest du hier:
      Knieschoner
      Danke, mal sehen ob man den auch in die ecke bekommt von der Mittelkonsole.
    • Ich würde mir an deiner Stelle lieber gleich das Kniepolster aus dem zweiten Link besorgen, das ist deutlich besser von der Polsterung und Befestigung her (auch so bewertet):

      Universal-Konsole Kniepolster Soft Pad, Auto Auto-Mittelkonsole Fußpflege Knie Leggings Abdeckung Kissen, Seitenkonsole Knie Support Kissen Fußstütze Pad Car Interior Accessories amazon.de/dp/B07FNVNYVQ/ref=cm_sw_r_cp_apa_i_sqT2DbJPX8NMA

      - fahre seit 13.12.16 einen Ioniq Hybrid Premium (Polar White) -
    • revolt schrieb:

      Ich würde mir an deiner Stelle lieber gleich das Kniepolster aus dem zweiten Link besorgen, das ist deutlich besser von der Polsterung und Befestigung her (auch so bewertet):

      Universal-Konsole Kniepolster Soft Pad, Auto Auto-Mittelkonsole Fußpflege Knie Leggings Abdeckung Kissen, Seitenkonsole Knie Support Kissen Fußstütze Pad Car Interior Accessories amazon.de/dp/B07FNVNYVQ/ref=cm_sw_r_cp_apa_i_sqT2DbJPX8NMA
      Da die bei amazon von Chinesischen Anbietern mit langer Lieferzeit sind, hab ich gleich bei Aliexpress bestellt zum Testen zwei Verschiedene:
      de.aliexpress.com/item/32943969568.html
      de.aliexpress.com/item/32997745681.html

      Mal sehen, wie das mit denen ist. Bzw. ob die sich auch so anbringen lassen, das es auch was nutzt.
    • GAm schrieb:

      revolt schrieb:

      Ich würde mir an deiner Stelle lieber gleich das Kniepolster aus dem zweiten Link besorgen, das ist deutlich besser von der Polsterung und Befestigung her (auch so bewertet):

      Universal-Konsole Kniepolster Soft Pad, Auto Auto-Mittelkonsole Fußpflege Knie Leggings Abdeckung Kissen, Seitenkonsole Knie Support Kissen Fußstütze Pad Car Interior Accessories amazon.de/dp/B07FNVNYVQ/ref=cm_sw_r_cp_apa_i_sqT2DbJPX8NMA
      Da die bei amazon von Chinesischen Anbietern mit langer Lieferzeit sind, hab ich gleich bei Aliexpress bestellt zum Testen zwei Verschiedene:de.aliexpress.com/item/32943969568.html
      de.aliexpress.com/item/32997745681.html

      Mal sehen, wie das mit denen ist. Bzw. ob die sich auch so anbringen lassen, das es auch was nutzt.
      Leider lässt sich keines der genannten Kniepolster sinnvoll anbringen.
    • revolt schrieb:

      Wieso sollen die sich nicht dort anbringen lassen wo Fuß bzw. Knie die Mittelkonsole berührt?
      Bei beiden Links sind doch Beispielbilder zu sehen.

      Muss ja nicht perfekt aussehen, Hauptsache es wird bequemer.
      Mein knie kommt seitlich und in manchen Stellungen vorne an die ecke, beide Polster konnte ich nicht so positionieren, dass es schützt und gleichzeitig gut aussieht.
      Die beiden Kissen, aus den links würden darüber hinausstehen, denke was einfacheres weiches und zuschneidbares ist da einfacher. Bin noch auf der suche.
    • Hi, ich hatte ähnliche Probleme , aber mit dem linken Bein. Letztens, auf meiner 860 km Strecke, mit viel Autobahn hatte ich einen ständigen Druck am äußeren Unterschenkel, wenn man den Fuß mit der ganzen Sohle komplett auf die Ablagefläche stellt. Ich nutze diese Position eigentlich nur auf Langstrecke. Dann hat man permanenten Kontakt mit dem Flaschen Abstellbereich der inneren Türablage. Und da mit der oberen Kante. War relativ störend . Ich überlege noch, ob es sich lohnt, dort irgendwelche Polster anzubringen. Meistens habe ich aber das Bein in anderen Positionen, wechsele öfters, und dann stört die Kante nicht mehr so sehr.

      HEV Trend-blau aus 2017
      HEV Trend-weiss aus 2018