Notöffnung des IONIQ

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Notöffnung des IONIQ

      Hallo zusammen,

      im Sangl-Video wird ja schön erklärt, dass man die Tür auch über eine Notentriegelung öffnen kann, wenn mal die Batterien nicht funktionieren.
      Ich wollte unbedingt mal wissen, wie das geht.

      Unterhalb der Blende am Türgriff befindet sich ein kleiner Schlitz.
      Den Notschlüssel aus dem Schlüssel durch Drücken auf den kleinen Knopf entnehmen.

      Jetzt mit dem Schlüssel in den Schlitz drücken und gleichzeitig den Türgriff ziehen.
      Dabei die Abdeckung vorsichtig mit dem Schlüssel zu dir hin ziehen.
      Wenn der Türgriff nicht gleichzeitig gezogen wird lässt sich die kleine Blende nicht abziehen, denn an der Blende befindet sich ein kleiner Rand (siehe Bild). Der kleine Rand verhindert das Entfernen der Blende.
      Wichtig: die Blende ist oben eingehängt und muss daher von unten nach oben gekippt werden.

      Hier noch 2 Bilder mit Erklärungen:

      ""
      Dateien
      • IMG_1603.jpg

        (922,81 kB, 130 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • IMG_1604.jpg

        (957,17 kB, 114 mal heruntergeladen, zuletzt: )

      IONIQ-Hybrid-Premium weiß ohne Schiebedach seit 15.11.2016
      Das Motto für Hybrid-Fahrer: wer bremst gewinnt

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von yoshi57 ()

    • Hab ganz vergessen zu erwähnen, wie das Anbringen der Abdeckung funktioniert.

      Den Türgriff ziehen, die Abdeckung oben einhängen und unten andrücken.

      Man sollte es vielleicht mal selbst probiert haben, wenn man nicht irgendwann einmal vor verschlossener Türe stehen will (bei mir waren die Batterien schon einmal leer - irgendwo hatte ich da mal schon darüber berichtet).

      Noch was: wenn der IONIQ auf diesem Wege mit leerer Schlüsselbatterie geöffnet wurde, muss der Startknopf mit dem Schlüssel gedrückt werden. Ansonsten springt der IONIQ nicht an.

      IONIQ-Hybrid-Premium weiß ohne Schiebedach seit 15.11.2016
      Das Motto für Hybrid-Fahrer: wer bremst gewinnt

    • Gerne.
      Meistens passieren solche Sachen immer dann, wenn es dunkel ist und es in Strömen regnet.
      Dann geht die Fummelei los, wenn man nicht weiß wie es geht - Daher lieber auch einmal vorher ausprobieren.

      IONIQ-Hybrid-Premium weiß ohne Schiebedach seit 15.11.2016
      Das Motto für Hybrid-Fahrer: wer bremst gewinnt

    • yoshi57 schrieb:

      Hallo zusammen,

      im Sangl-Video wird ja schön erklärt, dass man die Tür auch über eine Notentriegelung öffnen kann, wenn mal die Batterien nicht funktionieren.
      Ich wollte unbedingt mal wissen, wie das geht.

      Unterhalb der Blende am Türgriff befindet sich ein kleiner Schlitz.
      Den Notschlüssel aus dem Schlüssel durch Drücken auf den kleinen Knopf entnehmen.

      Jetzt mit dem Schlüssel in den Schlitz drücken und gleichzeitig den Türgriff ziehen.
      Dabei die Abdeckung vorsichtig mit dem Schlüssel zu dir hin ziehen.
      Wenn der Türgriff nicht gleichzeitig gezogen wird lässt sich die kleine Blende nicht abziehen, denn an der Blende befindet sich ein kleiner Rand (siehe Bild). Der kleine Rand verhindert das Entfernen der Blende.
      Wichtig: die Blende ist oben eingehängt und muss daher von unten nach oben gekippt werden.
      Danke! Deine Erklärung hier, hat mich vor einigen Monaten gerettet, als die STarterbatterie meines Ioniqs leer war.
    • Ich hab's gleich mal probiert. Funktioniert gut. Aber: wenn man den Notschlüssel im Schloss dreht, springt sofort die Alarmanlage an! Da bin ich aber schnell gelaufen, den richtigen Schlüssel zu holen (es ist Sonntag Mittag!). Durch drücken der Fernbedienung wird die Alarmanlage wieder deaktiviert. Wenn man aber notöffnet, weil die Batterie in der Fernbedienung alle ist, wie bekommt man dann dis Alarmanlags aus?

      PHEV Style seit dem 9. Februar 2018

    • Heute hat es mich erwischt: Ganz normal ca 25 km gefahren und Auto geparkt. Mit dem Smartkey abgeschlossen. Parkbeleg geholt. Auto aufgeschlossen und wieder abgeschlossen mit dem Smarkey.
      Dann nach 2 h ging das aufschließen nicht mehr. Weder mit Smartkey noch mit der Türtaste. Auch der Kofferraum ging nicht mehr auf. Seltsamerweise ging das auf und anklappen der Spiegel noch.
      Dann die Notöffnung mit Schlüssel gemacht und normal heimgefahren. Bei einem Zwischenstop nochmals probiert. Es ging nichts mit dem Smartkey oder den Türtasten. Achtung: Wenn man mit dem mechanischen Schlüssel abschließt ist nur die Fahrertüre abgeschlossen. An den anderen Türen muß man das Kläppchen auf "zu" stellen wenn man alle Türen zu haben will.
      Dann bei einem weiteren Zwischenstop war wieder alles normal. Habe auch den Fehlerspeicher ausgelesen jedoch war keine Fehlfunktion gespeichert.

      Habe meiner Frau gleich einen Lehrgang verpasst wie man die Notöffnung macht ohne die Plastikkappe zu schrotten.

      __________________________________________________________
      IONIQ Plug-In Premium, Iron grey, Glasschiebedach (seit 07.03.2018)