IONIQ Folieren

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • bh sveltoe schrieb:

      @ münchner-Chris: in letzter Konsequenz solltest Du dann auch die blaue Leiste an Front und Heck grün färben! ;)
      Für solche Feinheiten haben wir A) eine Marketing-Managerin und B) den Folienprofi der das Ergebnis professionell an seinem Rechner entwickelt.
      Die Bilder hier hab ich auf die Schnelle gemnacht um den Effekt überhaupt mal zu sehen.

      Da gehen solche Feinheiten schon mal unter :D
      ""
    • Ich hätte halt gern mal ein Gefühl dafür, wie der Wagen in komplett matt-schwarzer Folie ungefähr aussehen würde... Mal sehn ob ich unter meinen Facebook-Leuten nen Grafiker auftreiben kann, der mir das mal bastelt... Will ja bei rund 2.000€ gut überlegt sein ;)

      IONIQ Hybrid Style - Polar White

    • @Matze Mir gefallen die "gefüllten" Radhäuser beim zweiten Bild.

      @Niki Zu deiner Frage: Wäre es nicht auch eine Alternative, nur Teile des IONIQ's zu folieren, zum Beispiel in der Richtung, die Matze oben zeigt?
      Eine Gesamt-Matt-Folierung würde ich mir (Preis!) tatsächlich sehr gut überlegen. Auch glaube ich, dass der "Matt-Hype" doch schon recht abgeklungen ist. Diese Bemerkung im Zusammenhang mit einem evtl. späteren Verkauf (wobei die Folie ja dann auch abgezogen werden könnte). Aber ganz klar: In erster Linie stehen dein Geschmack und deine Freude!

      Gruss

      Noby

      IONIQ Hybrid Premium, schwarz. Seit dem 2. Juni glücklicher Besitzer!

    • Der Matt-Hype ist noch nicht durch, aber schwarz matt irgendwie schon. Weil einfach zu viele Ranz-Karren in schwarz matt rum fahren.
      Wenn Matt dann ein schöner Metallicton. Der AMG GT-R in matt grün Metallic ist schon geil. C 63 in silbergrau (titan?) matt ist auch sehr geil.

      Frag vorher auf jeden Fall nach wie die matte Folie gepflegt werden muss. Wenn bestimmte Stellen z.B. in der Waschanlage mit der Zeit leicht geglättet werden sieht es schnell ungleichmäßig und verschlissen aus.

      Ich denke mir mein Leben aus
      Und mach das dann einfach so!
    • Khaosprinz schrieb:

      Wenn Matt dann ein schöner Metallicton. Der AMG GT-R in matt grün Metallic ist schon geil. C 63 in silbergrau (titan?) matt ist auch sehr geil.
      Da wär' ich auch wieder bei dir. Habe mich auch eher auf die Fragestellung von Niki mit Matt-Schwarz bezogen. Und nochmals: Bei der Preiserwartung ist gutes Ueberlegen schon sehr wichtig.

      IONIQ Hybrid Premium, schwarz. Seit dem 2. Juni glücklicher Besitzer!

    • Ich habe in letzter Zeit halt einige Autos in Matt Schwarz gesehen die ungleichmäßig matt waren. Und das sieht richtig mies aus.
      Achte auch drauf dass du Elemente drin lässt die Kontrast rein bringen, z.B. die blauen Zieleisten. Lass vielleicht Streifen oder ähnliches in schwarz glänzend einarbeiten. Das ist subtil bringt aber einen gewissen Wow-Effekt ;)

      Ich denke mir mein Leben aus
      Und mach das dann einfach so!
    • Weils vom Thema her hier rein passt:

      Hat jemand der electric-Fahrer schon mal seinen "Kühlergrill" folieren lassen? Ich bilde mir ein, schon Bilder eines schwarzen EV gesehen zu haben, dessen "Schnauze" ebenfalls schwarz war. Ist der oder diejenige hier aktiv? Wenn ja, was hat der Spaß gekostet?

      Schon jetzt danke für die Info (auch gern per PN).

      Gruß Andreas

      IONIQ elecric - Premium - Phantom black - Fahrzeug im Juli2017 bestellt, "...wäre, wäre, Fahrradkette..."(Lothar Matthäus)

    • Bei YouTube habe ich ein Video gesehen von einem User, der seinen E-IONIQ vorne schwarz foliert hat. Hinten hat er die Schürze gegen die HEV-Variante getauscht. Leider finde ich das Video gerade nicht mehr. Aber es sah Mega cool aus.

      Hyundai IONIQ Plug-in-Hybrid :thumbsup:
      (seit dem 11.10.2017, Premium Ausstattung, deutsche Ausführung, polar white)