Die erste Inspektion 15000km

    • Hoffentlich sieht das Hyundai auch so. Klar, alle werben mit "nach Herstellerangaben", aber ob es dann, wenn es darauf ankommt, so ist, wer weiß das schon. Aber hinterher ist man immer schlauer.

      Gruß
      Bertus 8)

      ""

      Hyundai Ioniq Hybrid Premium, Marina-Blau, Schiebedach :thumbsup: Abgeholt am 20.09.2017 um 13Uhr <3

    • bei der langen Garantiezeit würde ich lieber bei Hyundai meine Inspektionen machen.

      Nachher drehen sie Dir einen "Strick" draus, dass Du die Inspektion bei einer anderen Werkstatt hast machen lassen.

      IONIQ-Hybrid-Premium weiß ohne Schiebedach seit 15.11.2016
      Das Motto für Hybrid-Fahrer: wer bremst gewinnt

    • Die erste Inspektion für unseren blauen HEV war heute fällig; das Jahr ist um (12.310km) Waren bei einem Duisburger Hyundai-Händler mit Werkstatt. Wir waren angenehm überrascht. :thumbsup:
      Inkl. Sommerräder aufziehen (25 EUR) ergab es einen Preis von 161,45 EUR (also 136,45 EUR f. die Inspektion).
      Hatten das Öl beigestellt - exakt das, das vom Handbuch gefordert ist (Shell Helix ...). Und eine Wäsche gab es on top.

      Ich glaube, da werde ich mit meinem Weißen auch hingehen. Wir hatten dort zwar nicht gekauft, aber wenn der Service stimmt .... .
      3.000km sind schon auf der Uhr; also bin ich in ca. 4-5 Monaten dran.

      HEV Trend-blau aus 2017 & HEV Trend-weiss aus 2018

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von SteMo ()

    • Hallo zusammen,

      heute hatte auch ich die erste Inspektion.
      Gesamtkosten 199,85 Euro.
      Als Öl wurde das Total Quartz 9000 genommen.
      Arbeitskosten waren 90,20 Euro bei 11AW je 8,20 Euro.
      Ansonsten bis auf Ölfilter und Ring keine weiteren Kosten aufgeführt.
      Fahrzeug wurde innen schön gesäubert :thumbsup: und das neueste Update wurde aufgespielt.
      Werde ein Foto vom alten bzw. neuen System beim "Kartensoftware Thread" eintragen.

      @revolt
      Hallo Bernd, da diese Inspektion um einiges weniger als bei Dir ist, möchte ich Dir noch mitteilen, dass der Service in Fellbach gemacht wurde.
      Ist ja auch Stuttgarter Raum und vielleicht eine Überlegung für Dich wert ;)

      Gruß
      Steffen

      "Ioniq Hybrid Premium Marin Blue Metallic bestellt am 10.01.2017
      und seit 12.04.2017 in meinem Besitz"
    • Bertus schrieb:

      Moin Michael,
      ja, ich lasse die Inspektion in NW machen, dort habe ich ihn auch gekauft. War auch erst am überlegen, nach Bonstorf zu gehen, aber da ich Ende April Urlaub habe und die 15000km dann erreicht sind, mache ich es dort. Mal sehen, wie es 15000km später aussieht, eventuell dann doch Ahrends. Der Wagen ist auch jetzt in Celle angemeldet, ist von der Regionalklasse doch fast 200€ im Jahr günstiger.


      Gruß
      Bertus 8)
      Wie zufrieden bist Du mit dem Händler in NW? Ich hab meinen Ioniq zwar in Lu gekauft, aber da ich in Neustadt wohne, wäre es ja sinniger dort hin zu fahren.
    • Hallo Andre,
      ich habe meinen Ioniq deswegen in NW gekauft, weil meine Frau in einem Vorort wohnt. Außerdem habe ich mit einem kleinen Trick einen recht guten Preis bekommen. Was der Händler allerdings nicht kann, er lagert keine Reifen ein. Ich habe meine WR zwar bei ihm gekauft, aber in Hassloch montieren lassen. Die Inspektion steht jetzt erst am 23.4. an, soll angeblich 1,5 Std. dauern und etwas unter 200€ kosten. Den Rest hatte ich ja schon geschrieben. Wie heißt denn der Händler in LU? Meiner ist das Autohaus Ivancan. Was ich schon etwas seltsam finde, das der Verkäufer sich nie erkundigt hat, ob mit dem Wägelchen alles in Ordnung ist. Ist vielleicht heute nicht mehr Usus, aber schön wäre es ja doch gewesen. Aber wie sagte mein Schwager, es geht nur noch um den Verkauf und die Absatzzahlen, wo man die Inspektionen machen läßt, ist völlig egal.

      Gruß
      Bertus 8)

      Hyundai Ioniq Hybrid Premium, Marina-Blau, Schiebedach :thumbsup: Abgeholt am 20.09.2017 um 13Uhr <3

    • Neu

      Meiner ist heute nach knapp unter 13000 km auch zur ersten Inspektion gegangen und wird morgen wieder abgeholt.

      Ich fürchte, mit meinem Preis stelle ich einen neuen Rekord auf, aber nicht im positiven Sinne. 240 Euro finde ich viel für nen popeligen Ölwechsel und einmal ums Auto gehen. Aber ich habe schon länger den Eindruck, dass meine Werkstatt eine Apotheke mit angeschlossenem Wartungsbetrieb ist.
      Zur Verteidigung dennoch: inbegriffen ist immer noch jede Menge Nebenbei-Service (Wäsche, saugen...) komplett kostenloser Ersatzwagen ohne km-Begrenzung und Sprit inklusive. Ach ja, und ein Päckchen tictac liegt nachher immer auf dem Beifahrersitz.

      Das bezahl ich aber offensichtlich alles mit...

      Naja, ansonsten nettes Gespräch mit dem Meister über das Auto. Man hat mich gefragt, ob man die hässlichen Kennzeichenhalter vom Händler gegen eigene ersetzen darf - hab schmunzelnd zugestimmt, war mir nur recht.
      Navi-Update wird kostenlos mitgemacht, von einem Firmware-Update hat er aber noch nichts im System gefunden. Man wird sich melden, wenn es verfügbar ist.

      Nebenbei werden noch die Sommerräder auf meine neuen Sommer-Alus montiert und gewechselt. Kommt dann insgesamt auf knapp 500 Euro (ein Satz Sensoren ist da mit drin). Das schlimme ist, dass ich mich drüber gefreut hab, weil ich mehr befürchtet hatte :D

      - IONIQ Hybrid - | - Style - | - aurora silver -

    • Neu

      Bei mir waren es letztes Jahr über 260 Euro, ebenfalls inklusive Reinigung und Ersatzwagen.

      Gestern habe ich einen Termin für die 30.000er Inspektion bei einem anderen Autohaus vereinbart. Ist erst Anfang Mai. Werde im dazugehörigen Thread anschließend berichten.

      - fahre seit 13.12.16 einen Ioniq Hybrid Premium (Polar White) -
    • Neu

      komp schrieb:

      Aber ich habe schon länger den Eindruck, dass meine Werkstatt eine Apotheke mit angeschlossenem Wartungsbetrieb ist.
      Darf ich fragen wo du ihn hin gebracht hast?

      Ioniq Electric Premium Aurora Silver[Surfer] mit GSD. Bestellt 28.10.2017 (aus Vorlauf), auf dem Weg nach Bremerhaven. Eingetroffen beim Händler: 22.12.2017, Abholung 12.01.2018