Wer fährt den Trend und was vermisst ihr?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Wer fährt den Trend und was vermisst ihr?

      Hallo zusammen,

      wir möchten einen Ioniq Hybrid Trend kaufen.
      Nun scheint es nicht möglich zu sein so ein Auto mal Live zu sehen. Daher versuche ich nun anderweitig an Erfahrungen zu kommen bevor ich so viel Geld ausgebe.

      Fällt der Unterschied zum Style groß aus?
      Also was meint ihr sind die größten Abstriche.
      Sind denn beide Tempomattypen (normales Geschwindigkeit halten und Max-Geschwindigkeit angeben) dabei?

      Freue mich auf eure Erfahrungswerte.

      ""

      Hev Trend weiß - kein Schnickschnack <3 4,0L/100km <3 - immer wieder erstaunt wie viel Platz da ist

    • Hallo WillKaufe,
      herzlich willkommen hier im Ioniq-Forum. Auch ich bin noch in der Orientierungsphase. Was mir gerade einfällt: Trend hat kein Regensensor, kein LED-Abblendlicht, kein LED-Tagfahrlicht,Rückfahrlicht kein Smart-Key und kein Totwinkel-Assistent.

      Bin mal gespannt was ich noch übersehen habe.

      Gruß, lukas55

      Plugin Interessent
      nr Stuttgart

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von lukas55 ()

    • lukas55 schrieb:

      Bin mal gespannt was ich noch übersehen habe.
      • Kein Navi
      • 5“ statt 8“ Bildschirm
      • Analogtacho (kein „Sporttacho“)
      • Keine Willkommensbeleuchtung
      • Kein Infinity Sound System
      • Kein Leder (im Vergleich Premium)
      • Keine Parksensoren (vorne, Premium)
      • Kein Querverkehrswarner (Premium)
      • Keine Memory Sitze (Premium)
      • Kein beheizbares Lenkrad
      • Keine verchromten Türgriffe
      • Keine Qi-Ladeeinheit
      • Kein Popo-Grill (Sitzheizung)
      • Kein Pupsverteiler (Sitzbelüftung, nur Premium)
      • kein Typ-2 Ladekabel (nur Plug-in)
      Details:
      Prospekt mit Ausstattungen
      Hyundai IONIQ Plug-in-Hybrid :thumbsup:
      (seit dem 11.10.2017, Premium Ausstattung, deutsche Ausführung, polar white)
    • Noch ein paar Unterschiede laut Prospekt, die wichtigsten wurden aus meiner Sicht aber schon genannt:

      • Kein Querverkehrswarner (nur Premium)
      • Außenspiegel nicht elektronisch anklappbar
      • Schiebedach nicht zubuchbar
      • Keine Lüftungsdüsen im Fond
      • Keine USB-Büchse in der Mittelarmlehne
      • Keine Metall-Pedale
      • Türgriffe innen und außen ohne Chrome
      Seit Januar 2018: Hybrid Premium, Phantom Black, Innen Beige
    • xaruba schrieb:

      @sternumdreher fährt doch einen Trend?
      @Beda auch, meine ich.


      lukas55 schrieb:

      kein LED-Tagfahrlicht
      sicher? Was für ein Tagfahrlicht bringt denn der Trend mit?

      Anbei ein Foto von @Bedas IONIQ (aus der Galerie. Das sieht doch irgendwie nach LED Tagfahrlicht aus, oder irre ich?
      ioniq-forum.de/gallery/index.p…d20e7bea0e7ac689fab151fab
      Hyundai IONIQ Plug-in-Hybrid :thumbsup:
      (seit dem 11.10.2017, Premium Ausstattung, deutsche Ausführung, polar white)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von iCLoniq ()

    • Auch Ioniq kaufe wolle 8o

      Mal ganz ehrlich, wer braucht ein Pupsverteiler und den ganzen Blinki-Blinki Kram. Ist halt Geschmackssache, aber ich gebe lieber mehr für ein dicken Akku aus und will mit den PHEV Trend holen. Man kann rechnen wie man will, vermutlich wäre der HEV für 10 Jahre gerechnet billiger, aber in der Stadt elektrisch zu fahren ist mir wichtiger als die Extras.

    • Heyho @Porkus,
      du hast vermutlich Recht. Und ich verstehe gut, was du meinst. Ich bin ja nun auch auf den Plug-in umgestiegen... wobei ich den Pupsvebtilator und das Blinki-Blinki-Pieps-Pieps-Pieps sehr anziehend finde. Am Ende muss eben jeder wissen ob er das will oder nicht will.

      Hyundai IONIQ Plug-in-Hybrid :thumbsup:
      (seit dem 11.10.2017, Premium Ausstattung, deutsche Ausführung, polar white)
    • Hallo ihr lieben,

      Danke erstmal.
      Also das Piep-Piep Zeug muss nicht sein. Ist ja auch so noch genug drin. Auch Regensensor, Popo-Heizung und so Zeug würden wir nicht vermissen. Den Parksensor vorne gönnen wir uns vielleicht dazu.
      Ich fände es jedoch schade wenn die zwei Tempomatvarianten nicht drin wären.
      Mir ist dagegen wichtig, dass ich kein Keyless-System habe. Daher bleibt nur der Trend

      Zudem frage ich mich auch, kann ich mit dem Auto dann zu jeder Hyundai Werkstatt oder sind da nur einige geschult. Habt ihr schon Erfahrungswerte?

      Den PHEV nehmen wir mit in die Auswahl wenn wir unsere Wohnsituation demnächst ändern können.

      Hev Trend weiß - kein Schnickschnack <3 4,0L/100km <3 - immer wieder erstaunt wie viel Platz da ist

    • Also grundsätzlich braucht die Werkstatt einen Mechatroniker mit Hochvoltzulassung... das ist unter Umständen noch nicht überall der Fall. Es wird aber langsam immer mehr werden, denn der IONIQ wird mittelfristig nicht das einzige Fahrzeug in der Hyundaiflotte bleiben, das auf alternative Antriebe setzt.

      Ab Werk bekommst du den Pieper vorne leider nicht mit. Da musst du also irgendwie manuell nachrüsten lassen.

      Die adaptive Geschwindigkeitsregelanlage (Tempomat ist glaube ich ein eingetragenes Warenzeichen von Mercedes) in bereits im Trend verbaut. Genauso wie die City Notbrems Funktion mit Fußgängererkennung.

      Hyundai IONIQ Plug-in-Hybrid :thumbsup:
      (seit dem 11.10.2017, Premium Ausstattung, deutsche Ausführung, polar white)
    • Die "Ausbildung" auf dem IONIQ dauert übrigens zwei Tage mit enthaltener Prüfung am Fahrzeug.
      Ich habe keine Ahnung wieviel das kostet, aber auch bei meiner Münchner Werkstatt hat diese Ausbildung genau einer.

      IONIQ Hybrid Premium - aurora silver *** Bestellt: 15.02.2017 - Geliefert: 08.05.2017 *** Scheibentönung: 08.07.2017 *** Verkauft: 13.07.2018
      IONIQ Plugin Premium - demitasse braun *** Gekauft 13.07.2018

    • Bei den Händlern wo ich war ist es auch nicht wesentlich besser... teilweise haben die Händler mit mehreren Standorten auch nur zwei oder drei Mechatroniker für 5 Standorte. Aber mal ehrlich... ein zweitägiger Lehrgang wird kein Vermögen kosten.“

      Hyundai IONIQ Plug-in-Hybrid :thumbsup:
      (seit dem 11.10.2017, Premium Ausstattung, deutsche Ausführung, polar white)
    • Zurück zum Thema!

      Ich vermisse beim Trend absolut nichts.
      Der Tempomat funktioniert in beiden Modi hervorragend. Die Abstandsregelung ist genial. Einen Regensensor hatte ich mal und war gar nicht zufrieden damit. Die Abblendung des Innenspiegels ist dank Scheibentönung unnötig. Anklappbare Spiegel brauch ich nicht. Sitzheizung ist nachrüstbar. Parksensoren vorn vermisse ich auch nicht. Der ganze Chromglanz ist mir zuwider.
      Den Unterschied zu Style kann ich nicht beurteilen. Mich jedenfalls nervte der ganze Klimbim im Premium bei der Probefahrt. Und ein Willkommenssound habe ich leider auch im Trend beim Einschalten der Bordelektronik.
      Der Trend hat auch etwas, das die anderen nicht haben. Die Kurzanzeige der aktuell gefahrenen Strecke und links im Kofferraum den "Trendbbonus".

      War das jetzt hilfreich?

      Phoenix Orange ist GEIL!!!!!!!!!!!!! 8o Macht die Welt bunter!

      (HEV Trend)