Füllmengen / Flüssigkeiten Ioniq Hybrid HEV

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Füllmengen / Flüssigkeiten Ioniq Hybrid HEV

      Füllmengen IONIQ Hybrid (HEV)

      Motoröl [l] Angaben zwischen
      3,8 und 4,1 l

      0,3 l müsste somit der Unterschied zum Öl im Filter sein

      Spec:
      5W-30 ( laut BDA-> Shell Helix (18-26€ / 5L im freien Handel) )
      ACEA A5/B5
      oder
      Wenn das Motoröl ACEA A5/B5 in Ihrem Land nicht verfügbar ist, können Sie ACEA A3/B3, A3/B4 verwenden.

      Getriebeöl [l] Doppelkupplungs - Getriebeflüssigkeit
      1,6 ~ 1,7 l
      SAE 70W, API GL-4
      HK SYN DCTF 70W (SK)
      SPIRAX S6 GHME 70W DCTF (H.K.SHELL)
      GS DCTF HD 70W (GS CALTEX)


      Flüssigkeit Motorkupplungsstellantrieb

      100 ± 20 cm3
      DOT 3


      Motorkühlflüssigkeit [l]
      Motorkühlmittel 6,7 l
      Wandlerkühlmittel 3,2 l

      Gemisch aus Frostschutzmittel und Wasser
      (Ethylenglykol-Kühlmittel auf Phosphat-Basis für Aluminiumkühler)

      Ab Werk:
      Kühlfüssigkeit (grün) : um -37°C

      Bremsflüssigkeit
      0,7 ~ 0,8 l
      FMVSS116 DOT-3 oder DOT-4


      Wischwasser
      5 l ab 0,65 l kommt die Warnmeldung

      Ab Werk:
      Scheibenwasser (blau) : um -20°C

      Tankinhalt [l]
      45 l

      Europe
      Für eine optimale Fahrzeugleistung
      empfehlen wir Ihnen, unverbleites
      Benzin mit einer Oktanzahl von 95
      ROZ (Research-Oktanzahl) / 91 AKI
      (Anti Knock Index) oder höher zu
      verwenden.
      Unverbleites mit einer Oktanzahl von
      91-94 ROZ / 87-90 AKI kann
      verwendet werden, hat aber Einfluss
      auf die Motorleistung des Fahrzeugs.
      (Verwenden Sie keine mit Methanol
      versetzen Kraftstoffe.)
      Benzin mit Alkohol- und
      Methanolzusätzen
      "Gasohol", eine Mischung aus
      Benzin und Äthanol (auch
      Ethylalkohol) und Benzin oder
      "Gasohol" mit Methanolzusatz (auch
      Wood Alcohol) wird zusammen mit
      oder als Ersatz für verbleites und
      bleifreies Benzin vermarktet.
      Verwenden Sie keine
      Benzinmischungen (Gasohol), die
      mehr als 10% Äthanol bzw.
      Ethylalkohol enthalten und verwenden
      Sie keine Benzinmischungen
      (Gasohol), die Methanolzusätze
      enthalten.
      Derartige Kraftstoffe können
      Betriebsstörungen und
      Beschädigungen der
      Kraftstoffanlage, der Motorsteuerung
      und der Abgasregelung verursachen.
      Stoppen Sie die Verwendung einer
      Benzinmischung (Gasohol), sobald
      Betriebsstörungen auftreten.
      Fahrzeugschäden und

      Betriebsstörungen unterliegen nicht
      der Herstellergarantie, wenn sie
      durch die Verwendung folgender
      Kraftstoffe verursacht wurden:
      1. Benzinmischung (Gasohol) mit
      einem Äthanolzusatz von über
      10%.
      2. Benzin (oder Gasohol) mit
      Methanolzusatz.
      3. Verbleites Benzin oder verbleite
      Benzinmischung (Gasohol).



      PS:
      Man kann leider nur eine bestimmte Zeit nachedditieren! Von Daher schnell oder bitte Funktion zum nacharbeiten freigeben. :!:

      IONIQ HEV |Premium |Iron Gray | EZ 09/17 | DE