Hilfsbatterie-Schonfunktion

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hilfsbatterie-Schonfunktion

      Die Hilfsbatterie-Schonfunktion Anzeige habe ich jetzt bereits 2 Mal angezeigt bekommen.

      Wenn ich das Handbuch richtig verstehe bedeutet diese Anzeige, das ich den Wagen benutze/angeschaltet habe als die Schonfunktion aktive war (wenn nicht richtig bitte berichtigt mich). Mir ist nicht ganz klar was diese Schonfunktion überhaupt macht und
      warum es den Ingenieuren so wichtig war diese Meldung dem Fahrer mitzuteilen (hinzu kommt der Hinweis im Handbuch "wenn diese Anzeige sehr häufig angezeigt wird solle man das von Hyundai checken lassen"). Wenn die Schonfunktion bedeutet (So wie ich es vermute) das die 12 V Batterie mit Ladung versorgt werden musste, bin ich schon ein wenig nervös. Auffällig ist bis jetzt das die Meldung (heute und vor 2 Tagen) auftaucht wenn ich mal den Wagen nicht an der Steckdose hatte (was aber eigentlich nichts mit der 12 V Batterie zu tun haben dürfte ?!?

      Meine zwei Fragen wären: 1) Wer hat denn bei sich und wie häufig schon diese Meldung gehabt. Und habt ihr ein Gefühl warum?
      2. Habt Ihr die Hilfbatterie-Schonfunktion bei Euch ehe aktiviert oder deaktiviert (und wenn deaktiviert warum)?

      :?:

      ""

      Ioniq Plug In in silber. Seit 19.01.2018 steht er in der Garage (bestellt Nov 2017) :thumbsup:

    • juniorkick schrieb:

      Wenn die Schonfunktion bedeutet (So wie ich es vermute) das die 12 V Batterie mit Ladung versorgt werden musste, bin ich schon ein wenig nervös.

      juniorkick schrieb:

      2. Habt Ihr die Hilfbatterie-Schonfunktion bei Euch ehe aktiviert oder deaktiviert (und wenn deaktiviert warum)?
      Meinst du damit das Häckchen bei Hilfsbatterieschutz wie beim Elektro?
      Wenn der Plugin das auch hat ist es mit 72 Std?
      Damit würde die Hilfsbatterie erst nach 3 Tagen bei Bedarf geladen. Wenn es innerhalb zwei Tagen 2mal auftaucht ist diese Schonfunktion nicht der Hifsbatterieschutz?
      Das waren leider nur Vermutungen und Gegenfragen weil meiner noch nicht da ist. Kann verstehen das man etwas nervös ist, weil schon einige Beiträge von Ausfällen der 12v Batterie existieren.

      Ioniq Plug-in-Hybrid Style in schwarz.

    • @'Dexter-16
      Ja das Häkchen meine ich

      Dexter-16 schrieb:

      Wenn der Plugin das auch hat ist es mit 72 Std?
      sorry das verstehe ich nicht. Bei dem Häkchen ist es nur ein Ja/ mit oder nein/ohne von Stunden etc. pp steht da nix
      Habe mir noch mal das Video von Sangl angeschaut (ist zwar BEV aber dar es die selbe Funktion im BC ist gehe ich von gleicher Funktionweise aus und die besagt das die 12V Batterie mit Hilfe des Akkus geladen wurde)

      Da kommt mir (bin nicht 100% KFZ-Technik wissend) ein Gedanke. Bei ganz normalen Verbrenner Autos wird die 12V Batterie doch durch die Lichtmaschine geladen. Wenn diese nur aktiv wird/werden kann wenn der Benzinmotor läuft ist mir es sehr plausible warum ein nachladen dann auch schon so früh nötig ist, weil ich fast nur versuche ohne Benzinmotor zu fahren. Das wäre auch eine Erklärung warum der PHEV weiter die 12 V Batterie hinten drin hat, eben weil es im Gegensatz zur HEV Variante vorkommen kann das lange ohne Benzinmotoreinsatz gefahren werden kann (eben quasi wie ein BEV)

      Da gibt es unter uns aber bestimmt Menschen die das ganz genau wissen

      Ioniq Plug In in silber. Seit 19.01.2018 steht er in der Garage (bestellt Nov 2017) :thumbsup:

    • Ja ich weiß da steht nur ja oder nein beim Häckchen.
      Das mit den glaube ich 72 Std habe ich hier mal wo gelesen. Meinte nur ob es beim Plugin vom Elektrik abweicht, weil deine Warnmeldung öfter kam.
      Wenn die 72 Std in der Elektrik Bedienungsanleitung steht, ob in der Plugin der gleiche Wert ist?
      Geladen wird die 12v Batterie vom DC DC Wandler im Betrieb ja immer, auch wenn wir nur elektrisch fahren.

      Ioniq Plug-in-Hybrid Style in schwarz.

    • Dexter-16 schrieb:

      Einige die zuletzt den 2018er Plugin erhalten haben berichteten hier von der noch vorhandenen Bleibatterie. Ich berufe mich nur auf diese Aussagen. Bei meinem Plugin kann ich hoffentlich in einer Woche danach schauen.
      Das kann ich bestätigen. In meinem ist die Batterie gegenüber dem Subwoofer im Kofferraum. Hier gab es bisher keine Modellpflege. Ist aber auch relativ leicht verständlich: Der HEV ist das erste Ioniq Modell, das rausgekommen ist. Der PHEV ist erst vergangenen Sommer dazugestoßen. Hier gab es ja zBsp schon die Schaltwippen. Ich denke, wenn hier Änderungen kommen, wird das noch etwas dauern.
      Ioniq Plug-In Hybrid - Premium - Iron-Grey
      Zufriedener Besitzer seit dem 2.2.18
    • Bei mir ist heute erstmals die Batterieschonfunktion angezeigt worden (nach 5000 km und 5 Monaten). Bin aber in der letzten Zeit kaum mit dem Verbrenner gefahren. Anscheinend wird die Batterie im wesentlichen nur bei laufendem Verbrenner geladen.

      __________________________________________________________
      IONIQ Plug-In Premium, Iron grey, Glasschiebedach (seit 07.03.2018)

    • Plug-in-Fan schrieb:

      Bei mir ist heute erstmals die Batterieschonfunktion angezeigt worden (nach 5000 km und 5 Monaten). Bin aber in der letzten Zeit kaum mit dem Verbrenner gefahren. Anscheinend wird die Batterie im wesentlichen nur bei laufendem Verbrenner geladen.
      Nein, das hat mit dem Verbrenner nichts zu tun. Siehe Bedienungsanleitung H35:

      Aux. Battery Saver+ (Hilfsbatterie-Schonfunktion)
      Die Aux. Battery Saver+ (Hilfsbatterie-Schonfunktion)- Funktion überwacht den Ladezustand der 12-V-Hilfsbatterie.
      Ist der Ladezustand der Zusatzbatterie zu niedrig, lädt die Haupthochspannungsbatterie die Zusatzbatterie auf.

      PHEV seit September 2017

    • Die 12-Volt-Batterie entlädt sich halt leicht wenn das Fahrzeug steht, z.B. durch den "Bereitschaftsdienst" der immer aktiv ist, die Erkennung des Schlüssels, die Alarmfunktion, die Klappspiegel. Und wenn die Ladung der 12-Volt-Batterie ein wenig nachlässt, gleicht die "Fahr-"Batterie dies aus.

      PHEV seit September 2017