Freisprecheinrichtung Mikrofon sehr leise

  • Hallo Zusammen!


    Ich habe einen Ioniq Hybrid FL 2020 und habe Probleme mit dem eingebauten Mikrofon. Kann mir jemand sagen, wo das überhaupt verbaut ist? Wenn ich per Freisprecheinrichtugn telefoniere, muss ich fast schreien, damit der gegenüber micht verstehen kann. Bei normaler Gesprächslautstärke bin ich nur abgehackt zu verstehen. Das ist leider kein Vergleich zu meiner früheren Freisprecheinrichtung von Parrot. Ist das ein bekanntes "Problem"? Oder ist bei mir eventuell etwas kaputt? Ich konnte keine EInstellung oder Möglichkeit finden, das Mikro zu prüfen - nur während eines Telefonats gibt es einen Mikrofonlautstärkeregler, diesen habe ich schon von vorher 3 auf 5 (maximum) gestellt. Keine merkliche Verbesserung.


    Ich hoffe ihr könnt mir dazu etwas sagen :) Danke schonmal!

  • Hi!


    Klingt komisch. Beschwert hat sich bei mir noch nie jemand. Im Gegenteil wollten mir einige gar nicht glauben, dass ich grade im Auto sitze weil es angeblich so gut funktioniert.


    Der Ioniq hat eine Funktion für Sprachnotizen. Versuch doch mal damit etwas aufzunehmen. Dann weißt du obs am Mikro oder am Telefon (bzw. der Verbindung) liegt :)

  • Danke für die Antworten!! dann vermute ich schon fast, dass bei mir etwas defekt ist... Ich glaube nicht, dass es am handy liegt, das hat im alten Auto auch super funktioniert und alles andere funktioniert ja (musik, AndroidAuto, Kontakte,..). Gibt es eine Möglichkeit das zu prüfen? Admin-Menü, etc? Die Idee mit der Sprachnotiz ist nicht schlecht, das werde ich aufjedenfall mal testen.

  • Ich hätte eine andere Lösungsmöglichkeit:

    Aus dem stehenden IONIQ mit FSE einen anderen anrufen.

    Die gleiche Person aus dem PKW OHNE FSE (nur mit dem Handy ) anrufen, Das ergibt eine eindeutige Fehlerursache. Mikro oder Handy.

    Ich wünsche viel Glück...

    Hyundai IONIQ Hybrid Premium (Phönix Orange) 8o