WLAN sporadisch deaktiviert

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • WLAN sporadisch deaktiviert

      Hallo Gemeinde,

      Ich habe ein merkwürdiges Phänomen.

      Nun Düse ich schon 2 Wochen mit den Plugin durch die Gegend aber ab und an ist das WLAN vom Radio deaktiviert.

      Das merke ich dann meist im Stau oder wenn die Blitzerwarnung aus bleibt.

      Mal lässt es sich im Setup wieder direkt aktivieren, Mal muss man mehrfach drücken.

      WLAN ist dort dann nicht abgehackt.

      Kennt jemand dieses Verhalten? Es ist mir auch schon aufgefallen als noch nicht die aktuellste Version installiert war. Auch jetzt mit der aktuellen Firmware ist es so.

      LG
      Andre

      ""

      Keep rollin' rollin' rollin' rollin'

      Ioniq PHEV Premium - Abholung am Freitag 26.04.19 - Ökologisch korrekter Teilzeitstromer
      Audi TT 8N V6 - Ökologisch korrekter Euro 4 Benziner

    • Sicher, dass es am Hyundai liegt und nicht am Smartphone? Manche Smartphones sind in ihrem Energie Management zu rigide und killen auch schon mal Apps, die im Hintergrund laufen und noch gebraucht werden. Das könnte dann auch mal die App sein, die den WLAN Hotspot ermöglicht.

      Seit Januar 2019 Dauergrinsen im Gesicht wegen Ioniq PHEV Style in fiery red

    • Ist natürlich schon passiert.

      Seit es aufgetreten ist: Reset über versenkten Knopf, Firmware-Update, WLAN in den Android settings (am Radio) deaktiviert und aktiviert.

      Keep rollin' rollin' rollin' rollin'

      Ioniq PHEV Premium - Abholung am Freitag 26.04.19 - Ökologisch korrekter Teilzeitstromer
      Audi TT 8N V6 - Ökologisch korrekter Euro 4 Benziner

    • Keine Panik, Du bist nicht der einzige mit diesem "Problem". Seit dem vorletzten Software-Update (Version müsste ich nachschauen), kommt es bei mir ebenfalls sporadisch vor, dass das WLAN inaktiv ist. Genauso wie Du es beschrieben hast, der Haken im Menü fehlt und manchmal muss man es mehrfach aktivieren bevor es aktiv bleibt. Merke ich meistens schon sehr früh, wenn im Home-Bildschirm oben rechts das WLAN-Symbol fehlt bzw. nicht "LIVE" angezeigt wird, oder seit dem letzten Update auch in der Navikarten-Ansicht an der Schaltfläche für die Verkehrsmeldungen.

      Kommt bei mir wirklich sehr sehr selten vor, deswegen beachte ich das nicht weiter und aktiviere das WLAN einfach wieder.

      Mein Fuhrpark:
      Privat: Hyundai IONIQ Hybrid Premium (MY 2018) in Marina Blue Metallic
      Beruflich: Bombardier TRAXX, Bombardier Talent, Stadler FLIRT³
    • Ich habe den phev jetzt 2 Wochen, hatte dann wahrscheinlich die vorletzte Version installiert und jetzt eben die aktuelle.

      Ich habe heute das Radio Werksreset, einmal über's Menü und nochmal über die Android settings.

      Mal schauen wie es morgen ist.

      Keep rollin' rollin' rollin' rollin'

      Ioniq PHEV Premium - Abholung am Freitag 26.04.19 - Ökologisch korrekter Teilzeitstromer
      Audi TT 8N V6 - Ökologisch korrekter Euro 4 Benziner

    • Servus Gemeinde,
      bei mir funktioniert das Wlan zum Datensaugen über ein S8 eigentlich prima. Ich hatte nur ein paarmal den Hinweis, dass der Wlan Schlüssel nicht korrekt sei, obwohl ich nix dran rumgefingert habe. Die Verbindung- nach erneuter Eingabe des identischen und unveränderten Passworts - lief dann aber wieder problemlos. Als ob das Radio gelegentlich vergesslich wäre... ?(
      Viele Grüße aus Nußloch!

      Claus aus Nußloch mit weißem Ioniq Hybrid Premium MJ 2018

    • Das Verhalten mit dem sporadischen WLAN-Abschalten kann ich auch so bestätigen - vor und nach dem aktuellen Update. Passiert ca. 2x in 3 Wochen. Huawei-Stick, keine App. Als Ergänzung (weswegen ich das inzwischen ignoriere): Beim der nächsten Fahrt ist es dann meist auch von allein wieder aktiv. So lebenswichtig sind Blitzerwarnungen und Tankstellenpreise für mich nicht, dass ich mich dafür immer durchs Menü fummeln müsste. Ja wenn die Funktion "Mein Menü" etwas durchdachter wäre ... nein, nicht schon wieder auf das schlimme Bein ;)

      Außerdem scheint mir das auch was mit einer aktiven Internetverbindung zu tun zu haben: Auf meiner täglichen Tour fahre ich hin und zurück durch je 2 O2-Funklöcher. Meistens (nicht immer) trennt das Auto dann das WLAN (!!!), - warum auch immer - und stellt nach kurzer Zeit die Verbindung wieder her. Vielleicht so eine Funktion "Ach, gerade kein Internet - ich gucke jetzt mal der Reihe nach alle bekannten WLANs durch"?

      Ioniq HEV Premium MJ 2018 Weiß seit Weihnachten 2018

    • Zumindest heute war es immer aktiv.
      Für mich ist der Livetraffic sehr wichtig da ich auf dem Weg von der Arbeit nach Hause eine Baustelle in den Weg gebaut bekommen habe und es sich teils auf 10 Kilometer zurück staut.

      Da funktioniert das umfahren wirklich gut, teils besser als mit Maps.

      Keep rollin' rollin' rollin' rollin'

      Ioniq PHEV Premium - Abholung am Freitag 26.04.19 - Ökologisch korrekter Teilzeitstromer
      Audi TT 8N V6 - Ökologisch korrekter Euro 4 Benziner

    • @Wilhelm2, das hat mit dem Mobilfunkempfang selbst nichts zu tun. Ich nutze z.B. den LTE-Stick in der Mittelkonsole mit einer Congstar-Prepaid-SIM. Wenn darauf das Guthaben mal aufgebraucht ist, dann verbindet sich das Auto trotzdem mit dem Stick, bezieht halt nur keine Daten mehr. Aber die Verbindung wird auch mit Signalstärke angezeigt. Gleiches bei Funklöchern oder im Ausland in dem die SIM nicht funktioniert.
      Mein Fuhrpark:
      Privat: Hyundai IONIQ Hybrid Premium (MY 2018) in Marina Blue Metallic
      Beruflich: Bombardier TRAXX, Bombardier Talent, Stadler FLIRT³