Beiträge von Claus69226

    dass ich immer wieder durch eine Baustelle geleitet werden soll, die schon ein paar Jahre besteht und wo sogar ein Stück der Brücke (Hochstraße in Ludwigshafen) mittlerweile abgerissen ist.

    Hallo Birgit,

    bei mir wird auch nach dem Update die Hochstraße in LU als gesperrt angezeigt.
    MA-LU.jpg

    Dateien

    • MA-LU.jpg

      (100,62 kB, 4 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Auch nach dem letzten "großen" Navi-Update bleibt der gleiche Fehler: Alle 2 bis 3 Wochen ist der Haken bei der WLAN-Aktivierung wie durch Geisterhand ausgeschaltet. Unabhängig vom Datenspender (diverse Handys, Stick o.a.).

    Es ist nervig, dass der Fehler so kontinuierlich beharrt. Wurde der Ur-Ioniq bei Hyundai im Service schon abgeschrieben?

    Servus Markus,

    ich habe vom Arbeitgeber so einen vergleichbaren Aufkleber mit integriertem Chip bekommen und musste den gleich wieder mühsam abkratzen, weil er ein paar cm in der metallbedampften UV-Tönung der oberen 10 cm der Frontscheibe klebte. Den nächsten Aufkleber habe ich dann 3 cm tiefer plaziert und die automatische Schrankenöffnung funktioniert problemlos.

    Mein Tipp: Erst mal provisorisch mit Tesafilm ankleben und die Position testen!

    Hatte heute meine 75.000er Inspektion bei einem Kilometerstand von 81.500 km und bin immer noch in der Kulanz ohne Garantieverlust. Nachdem ich noch vor der ersten HU im Januar 2022 bereits die 5. Inspektion habe, erlaube ich mir, teilweise die bis zu 2.000 km Toleranz zusätzlich auch ohne Scham!
    Bremsenscheiben und Beläge sind weiterhin im Original erhalten, obwohl ich täglich Bergabfahrten habe und auch auf der AB nicht im Windschatten der LKW fahre ;). Aktuelles Navi- und Softwareupdate hat ohne Nachbesserungstermin geklappt. Das Personal in Wiesloch ist freundlich und sehr zuvorkommend! Der Gesamtpreis für alles ist mit 234 € absolut o.k.
    Highlight des kleinen Mannes: Die hier im Forum schon gescholtene überteuerte Wischwasserauffüllung wurde auch durchgeführt (mit m.E. übel riechendem Premiumzeugs <X) ohne, dass das auf der Rechnung erscheint.

    Alles in Allem: Absolut zufrieden.

    Servus Christian,

    ich fahre das identische Fahrzeug mit gleichem Baujahr in polarweiß und mit schwarzem Interieur. Bei mir ist an den von Dir markierten Stellen alles blau.
    Zum zweiten Teil Deiner Frage (Fun-Modus - bin kein Jurist:/) Die KFZ-Nummer abdecken ist nur bei illegalen Sachen erforderlich, z.B. irgendwo im Wald rumfahren! ;)

    Also mal völlig losgelöst vom kürzlichen Disput auf eigener Erfahrung basierend und deshalb mit geringem Evidenzgrad ;-)

    Ich habe Null Punkte in Flensburg und bislang in 35 Jahren keine relevanten Unfälle verursacht: Dennoch habe ich mehrfach und regelmäßig Vollbremsungen in meiner Vita. Und die sind ursächlich allesamt auf die Anderen da draußen zurückzuführen. Das ist nämlich auch vorausschauendes Fahren: Heftig bremsen, um einen Unfall - mit wem oder was auch immer - zu verhindern! Das sollte wegen guter Reaktion belohnt werden! Nä, so Tarife sind nix für mich.

    eher so Audi A3

    Naja, der Vergleich hinkt dann aber doch etwas: Die benötigte Parkplatzfläche ist beim Ioniq 5 so etwa ein Quadratmeter größer, was im Innenraum bei einem Radstand von 3,0 m gegenüber dem A3 von 2,64 m deutlich mehr Auslauf im Fond bedeutet (unser Ur-Ioniq hat 2,7 m). Ob das verbrauchsmäßig eine Weiterentwicklung bedeutet sei mal dahingestellt ;-)
    Aber schön aussehen tut's ja schon :-)

    Servus Michael,

    das kann ja auch mal beim Beladen passieren. Ich wohne am Waldrand und habe öfters irgenwelches Getier z.B. in Kaminholz oder auch Getränkekisten entdeckt. Ist natürlich ärgerlich, wenn sie das Zeug im Kofferraum zerlegen. Aber immer noch besser als ein Marder im Motorraum, man muss sich das halt auch mal schön reden ;-)

    Viele Grüße in die Pfalz!