Freddy's Black Devil (IONIQ Hybrid Premium in Phantom Black)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • revolt schrieb:

      Das mit den 44 Litern ist schon grenzwertig. Verstehe ich das richtig, da wurden an der Tanke trotzdem noch 20 km Restreichweite angezeigt? Da hätte ich mehr Reserve erwartet (aus eigener Erfahrung, denn bei 16 km Rest gingen bei mir kürzlich "nur" 42 Liter rein). Hast du vielleicht nach dem Abschalten der Zapfpistole noch nachgetankt? Das mache ich nicht.
      Hallo Bernd,

      ich vermute, dass der IONIQ die noch mögliche Restlaufzeit auch nach den letzten Durchschnittsverbräuchen "errechnet". Meine Verbräuche vor der "Starnberger See" - Tour lagen ja einiges unter 4 l/100 km. So kann es schon sein, dass der IONIQ sich nicht "zu sehr" verhauen hat. Wenn es wirklich bei den 4 l/100 km geblieben wäre, hätten die ja noch für ca. 25 km gereicht.

      Normalerweise fahre ich nie so knapp (alleine schon deshalb, weil ich auf der AB mal in einen Stau kommen könnte - und dann? =O ), aber hinter Ulm geht es bis Kirchheim schon fast nur noch abwärts - ich hatte aber nach dem Fahrerwechsel so ziemlich alles abgeschaltet (Musik, Klima, Lüftung, Sitzlüftung). Ist aber ein doofes Gefühl... muss ich nicht noch einmal haben.

      ---

      Ich tanke immer nach dem Abschalten der Zapfsäule noch ein paar mal nach. Nach dem ersten Abschalten bestimmt noch so 5 - 7 mal. Aber nie so viel, dass die Suppe oben rausläuft.

      Gruß
      Freddy
      ""

      Am 26.07.2019 Umstieg auf den Hyundai Kona Premium in "Dark Knight", 64 kWh Akku, 150 kW Leistung | auch Lebensfreude pur! ( ͡° ͜ʖ ͡°)

    • Freddy schrieb:

      Ich tanke immer nach dem Abschalten der Zapfsäule noch ein paar mal nach. Nach dem ersten Abschalten bestimmt noch so 5 - 7 mal.
      Das kann dann schon gut einen Liter ausmachen, vermute ich. Und Hyundai wird bei den 45 Litern Tankinhalt wohl auch nicht so gerechnet haben, dass bis auf den letzten Tropfen aufgefüllt wird. ^^
      - fahre seit 13.12.16 einen Ioniq Hybrid Premium (Polar White) -
    • Anreise Schwerin

      Als wir gestern gegen 20:30 Uhr vom Starnberger See zurück waren, habe ich noch die eBikes und den Thule "versorgt", Snow White und die restlichen Sachen für die Woche in Schwerin ins Auto gepackt, dann von 22:00 - 00:00 Uhr (versucht) etwas zu schlafen und dann ging es gegen 0:30 Uhr Richtung Norden. Konnte bis 05:00 Uhr durchfahren, dann 2 Stunden gepennt und danach den Rest bis Schwerin.

      Ja - das erlebt man nicht oft: 860 km ohne einen einzigen Stau. Es gab zwar etliche 80 km/h - Baustellen (manche bis über 15 km lang), aber den Rest ist mein Black Devil mit Tempomat auf 100 km/h die ganze Strecke durchgerollt. Keine Tricks, einfach nur mittels Tempomat. Den Reifendruck habe ich bei 2,7 bar belassen. Ich hätte mir noch einen etwas geringeren Verbrauch erwartet, aber hier oben im Norden ist ja alles flach und da ist nicht viel mit Rekuperieren.

      20170709-02.jpg


      20170709-03.jpg

      3,6 l/100 km - wirklich ein prima Wert. Kann bei dieser Tempomatenfahrt eigentlich nur an der Premium-Plörre liegen.

      Bei der Rückfahrt am Freitag ab ca. 17:00 Uhr werde ich den Tempomaten (wo es erlaubt ist) auf 120-130 km/h einstellen - bin gespannt, was das nach oben hin ausmacht.

      20170709-01.jpg

      Hier im Norden gibt es ja Windräder bis zum Abwinken - kurz von der AB runter, Pinkelpause und Fotoshooting. Der Black Devil kommt auf dem Foto recht sportlich rüber, was? :thumbsup:

      Gruß
      Freddy

      Am 26.07.2019 Umstieg auf den Hyundai Kona Premium in "Dark Knight", 64 kWh Akku, 150 kW Leistung | auch Lebensfreude pur! ( ͡° ͜ʖ ͡°)

    • revolt schrieb:

      Freddy, ich finde es wirklich toll, dass du unterwegs immer auch ein bisschen ans Forum denkst und es anschließend mit tollen Bildern und Berichten bereicherst.
      Sehr gerne Bernd! :)

      Sind ja auch schöne Erinnerungen (also die Fotos) für mich selbst. Ich will die Woche abends mit Snow White auch Schwerin etwas "erfahren". Da würde ich dann auch noch gerne ein paar Bilder hier einstellen - haben zwar in einem Auto-Forum nicht unbedingt etwas verloren, aber wen es nicht interessiert, der muss es sich ja nicht anschauen... :P

      Hoffentlich haut das mit dem Wetter hin - sieht für die kommende Woche hier nicht so gut aus. :/

      Gruß
      Freddy

      Am 26.07.2019 Umstieg auf den Hyundai Kona Premium in "Dark Knight", 64 kWh Akku, 150 kW Leistung | auch Lebensfreude pur! ( ͡° ͜ʖ ͡°)

    • revolt schrieb:

      Freddy, ich finde es wirklich toll, dass du unterwegs immer auch ein bisschen ans Forum denkst und es anschließend mit tollen Bildern und Berichten bereicherst.Aber ich wiederhole mich.... :rolleyes:
      @revolt
      Damit du dich nicht zu viel wiederholen musst, sage ich's halt auch. @Freddy seine Schilderungen machen Laune und enthalten auch sehr viel praktische Erfahrungen, die man annehmen oder kritisieren kann. Das ist genau der Sinn des Forums (denke ich!).


      Freddy schrieb:

      revolt schrieb:

      Freddy, ich finde es wirklich toll, dass du unterwegs immer auch ein bisschen ans Forum denkst und es anschließend mit tollen Bildern und Berichten bereicherst.
      aber wen es nicht interessiert, der muss es sich ja nicht anschauen... :P
      Genau @Freddy
      Mach dir da mal keinen Kopf!

      Gruss

      Noby

      IONIQ Hybrid Premium, schwarz. Seit dem 2. Juni glücklicher Besitzer!

    • Auf die Windräder sind wir Nordlichter sehr stolz. Da jetzt die Netzgebühren umgelegt werden, sparen wir mit unseren teuren regenerativen Energien künftig ein wenig, da ihr unsere teuren Netze mitfinanziert. Danke dafür :P

      Hyundai IONIQ Plug-in-Hybrid :thumbsup:
      (seit dem 11.10.2017, Premium Ausstattung, deutsche Ausführung, polar white)
    • Snow White unterwegs in Schwerin

      Das war ja diese Woche (bis gestern) richtig dumm gelaufen. Als ich am letzen Sonntag bei herrlichem Sonnenschein in Schwerin ankam, war ich für eine Fahrrad-Erkundungstour nach der Nachtfahrt zu müde und bin nur noch in der Nähe des Hotels an einem der Seen spazieren gegangen.

      Pünktlich zum Montag gab es dann jeden Tag nur Regen, und der war teilweise recht heftig. Mist - ich hatte doch Snow White extra erst kurz vorher gekauft und natürlich in den Kofferraum gepackt.

      Heute morgen sah das Wetter aber endlich! gut aus und das ist über den ganzen Tag und Abend so geblieben. :)

      Somit konnte ich heute Abend dann doch noch zu einer kleinen Schwerin-Erkundungstour (ab Hotel in der Summe 20 km) starten.

      ioniq-forum.de/index.php?attac…a82fa6f51b1e420feee75c4c3

      Was bin ich froh, dass ich jetzt wieder ein Faltrad im Kofferraum mitnehmen kann! Das Fahren ist natürlich anstrengender als mit dem eBike - so hat man aber auch etwas mehr Last und ein besseres Training.

      Nur zur Info für Interessierte: das Foto (wie alle anderen auch) ist mit dem iPhone 7 Plus mit der "Porträt"-Option gemacht. Das iPhone Plus hat 2 Kameras und so kann das im Vordergrund befindliche Objekt "freigestellt" und mit dem Hintergrund "verrechnet" werden. Soll den Effekt bringen, denn man mit einer guten Kamera bei großer Blende (Tiefenschärfe) erzielen kann. Das funktioniert ganz gut, aber wer mal bei vergrößertem Bild auf den Sattel schaut erkennt "Ausfranzungen".

      Erstes Ziel war natürlich das Schloß:

      ioniq-forum.de/index.php?attac…a82fa6f51b1e420feee75c4c3


      ioniq-forum.de/index.php?attac…a82fa6f51b1e420feee75c4c3

      Schon imposant! Ich konnte mit Snow White komplett drum herum fahren.

      Die folgenden Fotos habe ich euch noch mitgebracht (in der Abfolge der Tour - kreuz und Quer durch Schwerin):

      ioniq-forum.de/index.php?attac…a82fa6f51b1e420feee75c4c3


      ioniq-forum.de/index.php?attac…a82fa6f51b1e420feee75c4c3


      ioniq-forum.de/index.php?attac…a82fa6f51b1e420feee75c4c3


      ioniq-forum.de/index.php?attac…a82fa6f51b1e420feee75c4c3


      ioniq-forum.de/index.php?attac…a82fa6f51b1e420feee75c4c3


      ioniq-forum.de/index.php?attac…a82fa6f51b1e420feee75c4c3


      ioniq-forum.de/index.php?attac…a82fa6f51b1e420feee75c4c3


      Ein paar Fotos habe ich noch, die kommen im nächsten Beitrag (max. sind 10 pro Beitrag möglich)

      Gruß
      Freddy

      Am 26.07.2019 Umstieg auf den Hyundai Kona Premium in "Dark Knight", 64 kWh Akku, 150 kW Leistung | auch Lebensfreude pur! ( ͡° ͜ʖ ͡°)

    • 20170713-11.jpg


      20170713-12.jpg


      20170713-13.jpg


      20170713-14.jpg


      20170713-15.jpg


      20170713-16.jpg

      Schwerin ist schon schön. Ich habe leider nur einen kleinen Teil erkunden können. Vielleicht ist beim nächsten Besuch das Wetter ja besser... ^^

      Gruß
      Freddy

      Am 26.07.2019 Umstieg auf den Hyundai Kona Premium in "Dark Knight", 64 kWh Akku, 150 kW Leistung | auch Lebensfreude pur! ( ͡° ͜ʖ ͡°)

    • Hupps - ich sehe gerade, dass die Bilder im Original-Post nicht angezeigt werden. Bei Speichern war im Hotel kurz das Internet weg und die Bilder wurden scheinbar nicht hochgeladen. :(

      Na - dann halt noch einmal...

      ---

      Snow White unterwegs in Schwerin (2. Versuch)

      Das war ja diese Woche (bis gestern) richtig dumm gelaufen. Als ich am letzen Sonntag bei herrlichem Sonnenschein in Schwerin ankam, war ich für eine Fahrrad-Erkundungstour nach der Nachtfahrt zu müde und bin nur noch in der Nähe des Hotels an einem der Seen spazieren gegangen.

      Pünktlich zum Montag gab es dann jeden Tag nur Regen, und der war teilweise recht heftig. Mist - ich hatte doch Snow White extra erst kurz vorher gekauft und natürlich in den Kofferraum gepackt.

      Heute morgen sah das Wetter aber endlich! gut aus und das ist über den ganzen Tag und Abend so geblieben. :)

      Somit konnte ich heute Abend dann doch noch zu einer kleinen Schwerin-Erkundungstour (ab Hotel in der Summe 20 km) starten.

      20170713-01.jpg

      Was bin ich froh, dass ich jetzt wieder ein Faltrad im Kofferraum mitnehmen kann! Das Fahren ist natürlich anstrengender als mit dem eBike - so hat man aber auch etwas mehr Last und ein besseres Training.

      Nur zur Info für Interessierte: das Foto (wie alle anderen auch) ist mit dem iPhone 7 Plus mit der "Porträt"-Option gemacht. Das iPhone Plus hat 2 Kameras und so kann das im Vordergrund befindliche Objekt "freigestellt" und mit dem Hintergrund "verrechnet" werden. Soll den Effekt bringen, denn man mit einer guten Kamera bei großer Blende (Tiefenschärfe) erzielen kann. Das funktioniert ganz gut, aber wer mal bei vergrößertem Bild auf den Sattel schaut erkennt "Ausfranzungen".

      Erstes Ziel war natürlich das Schloß:


      20170713-02.jpg


      20170713-03.jpg


      Schon imposant! Ich konnte mit Snow White komplett drum herum fahren.

      Die folgenden Fotos habe ich euch noch mitgebracht (in der Abfolge der Tour - kreuz und Quer durch Schwerin):


      20170713-04.jpg


      20170713-05.jpg


      20170713-06.jpg


      20170713-07.jpg


      20170713-08.jpg


      20170713-09.jpg


      20170713-10.jpg

      Ein paar Fotos habe ich noch, die kommen im nächsten Beitrag (max. sind 10 pro Beitrag möglich)

      Gruß
      Freddy

      Am 26.07.2019 Umstieg auf den Hyundai Kona Premium in "Dark Knight", 64 kWh Akku, 150 kW Leistung | auch Lebensfreude pur! ( ͡° ͜ʖ ͡°)

    • Rückfahrt von Schwerin

      20170715-01.jpg

      Black Devil ist bereit für die Heimreise! ^^


      Bei der Fahrt nach Schwerin in der Nacht von Samstag auf Sonntag vergangener Woche konnte ich bei absolut freien Straßen ohne Stau über die 850 km einen Verbrauch von 3,6 l/100 km erzielen - Tempomat auf 100 km/h eingestellt.

      Gestern konnte ich in Schwerin um 16:00 Uhr starten und - wer hätte es anders erwartet - ich bin doch in einige Staus geraten. Zudem ca. 300 km in starkem Regen (ist für den Spritverbrauch bestimmt auch nicht dienlich) gefahren.

      Ich hatte den Tempomaten (wann immer es möglich und erlaubt war) auf 130 km/h eingestellt. Diese Fahrweise hat dann doch für einen Mehrverbrauch von 1 l/100 km gesorgt.

      20170715-02.jpg


      20170715-03.jpg

      Trotz des guten Luftwiderstandbeiwertes des IONIQ machen die +30 km/h doch einen merklichen Mehrverbrauch aus.

      Ich empfand die Fahrt gegenüber der Hinreise als einiges anstrengender. Nach den 9 Stunden mit nur einer etwas längeren Pause (Kohldampf) war ich bei der Ankunft um 01:00 Uhr ziemlich platt. Selbst bei nur +30 km/h am Tempomaten muss man doch erheblich mehr auf den Verkehr aufpassen - die 300 km im Regen hatten daran aber auch einen merklichen Anteil.

      Black Devil lag auch im starken Regen sauber auf der Straße - nur einmal ist er bei den 130 km/h in einer Autobahnsenke etwas "aufgeschwommen".

      Mein Fazit jetzt nach den 7.200+ Kilometern: das Auto ist und bleibt für mich der Knaller! :thumbsup:

      Wünsche euch allen ein schönes Wochenende!

      Gruß
      Freddy

      Am 26.07.2019 Umstieg auf den Hyundai Kona Premium in "Dark Knight", 64 kWh Akku, 150 kW Leistung | auch Lebensfreude pur! ( ͡° ͜ʖ ͡°)

    • Der Verbrauch ist wirklich ansehnlich, Freddy!

      Mich hätte sogar ein höherer Verbrauch bei 130 statt 100 von deutlich mehr als einem Liter nicht überrascht, da die Geschwindigkeit ja im Quadrat in den Verbrauch einfließt.

      So ganz grob in Zahlen überschlagen:
      Durchschnittsgeschwindigkeit 88 auf 103 > + 17% (Faktor 1,17)
      Durchschnittsverbrauch 3,6 auf 4,6 > + 27% (Faktor 1,27 < (1,17*1,17)=1,36)

      In Echt alles komplexer, aber ich finde, auch da sieht man ne gute Tendenz, was die Sparsamkeit des Ioniq angeht!

      ioniq style hev platinum silver seit 17.08.2017 :thumbsup:

    • bh sveltoe schrieb:

      In Echt alles komplexer, aber ich finde, auch da sieht man ne gute Tendenz, was die Sparsamkeit des Ioniq angeht!
      Hi Clemens,

      ja - die Verbräuche sind eigentlich immer wirklich niedrig. Mein kleiner Diesel im ix20 hatte unter allen Bedingungen mehr verbraucht. Bin daher wirklich extrem zufrieden... ^^

      Gruß
      Freddy

      Am 26.07.2019 Umstieg auf den Hyundai Kona Premium in "Dark Knight", 64 kWh Akku, 150 kW Leistung | auch Lebensfreude pur! ( ͡° ͜ʖ ͡°)