Bremsen knarzen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Glaub ich fast nicht. Immerhin hat Hyundai spezielle Bremsbeläge mit wenig sichtbaren Abrieb genommen. Das ist schon mal mehr "Qualität" als herkömmliche Beläge.

      ""

      IONIQ Hybrid Premium - aurora silver *** Bestellt: 15.02.2017 - Geliefert: 08.05.2017 *** Scheibentönung: 08.07.2017 *** Verkauft: 13.07.2018
      IONIQ Plugin Premium - demitasse braun *** Gekauft 13.07.2018

    • xaruba schrieb:

      Glaub ich fast nicht. Immerhin hat Hyundai spezielle Bremsbeläge mit wenig sichtbaren Abrieb genommen.
      Weniger Abrieb am Belag = mehr Abrieb an der Scheibe? Vielleicht sind die Beläge zu hart? Mir persönlich wären da weichere Beläge lieber da preiswerter beim Tausch.
      Der Rost hat sicher nichts mit dem Belag zu tun; eher mit dem Material der Scheibe :/

      Ioniq Hybrid Premium (Österreich=Style) weiß seit 07/2017

    • Nachdem ich den Wagen nun 10 Tage ninch benutzt hatte und er bei dem Sauwetter draussen stand, hatte ich schon das schlimmste befürchtet, was dei Bremsen betrifft. Abgestellt hatte ich ihn ohne Feststellbremse.
      Die Bremsscheiben hatten so gut wie keinen Flugrost, also nicht so wie auf dem Bild von @xaruba. Beim Losfahren (Rüsckwärts, da mit der Nase zur Wand geparkt) gab es einen ganz leichten Ruck.

      Kein Vergleich zu meinem alten Mondeo, da gingen die Bremsen beim Losfahren nach dem Urlaub mit einem hefigen Knapp los, dass man Angst bekommen konnte. Und ich hab 1-2 Tage lang beim Bremsen deutlich gehört, wo es festgehangen hatte.

    • Ich habe folgendes Problem was mich sehr stört. Wenn ich bremse und stehen bleibe, höre ich ständig meine Bremsen hinten. Es ist ein Schleifen kurz vor dem beenden des Bremsvorgangs. Entweder liegt es an der schlechten Isolierung von Geräuschen im Auto im allgemeinen oder die hinteren Bremsen sind noch nicht eingeschliffen. Ich habe mein Auto jetzt seit 11.1 und bin rund 500 km gefahren. Mein Statement zum Auto kommt noch....lg

      Hyundai Ioniq Hybrid weiß ohne Schiebedach, Verdunklung komplett hinten und Fußraumbeleuchtung blau bestellt 04.08.2017 ausgeliefert am 11.1.2018

    • Mischka schrieb:

      Wenn ich bremse und stehen bleibe, höre ich ständig meine Bremsen hinten. Es ist ein Schleifen kurz vor dem beenden des Bremsvorgangs.
      Das ist mehr oder weniger normal beim IONIQ. Kurz vorm Stillstand rekuperiert das Auto kaum mehr und die Verzögerung verschiebt sich mehr in Richtung Scheibenbremse.

      IONIQ Hybrid Premium - aurora silver *** Bestellt: 15.02.2017 - Geliefert: 08.05.2017 *** Scheibentönung: 08.07.2017 *** Verkauft: 13.07.2018
      IONIQ Plugin Premium - demitasse braun *** Gekauft 13.07.2018

    • Kann aber irgendwie nicht normal sein, dass ich in meienem Auto die Bremsen hinten höre. Hatte ich bis jetzt bei keinem Fahrzeug. Und ich habe viel Autos gefahren. Es nervt mich und klingt einfach nur billig ! ?(?(?(

      Hyundai Ioniq Hybrid weiß ohne Schiebedach, Verdunklung komplett hinten und Fußraumbeleuchtung blau bestellt 04.08.2017 ausgeliefert am 11.1.2018

    • Ich höre da absolut nichts von den Bremsen. Das Knarzen ist eben typisch für Automatiks. Das Krachen bei tagelangem Stand und angezogener Bremse hatte auch mein BMW und das klang echt furchtbar, wenn die rostig waren.
      Bisher habe ich nichts an den Bremsen auszusetzen.

      Phoenix Orange ist GEIL!!!!!!!!!!!!! 8o Macht die Welt bunter!

      (HEV Trend)

    • Kann ich bestätigen, die Bremsen funktionieren wie es bei einem Automatik eben ist. Ich finde die Bremsen klasse und ständig die Festellbremse anzuziehen, wenn es eigentlich gar nicht notwendig ist, kann man sich vor allem bei einem Automatik eh sparen.
      Bisher alles ganz normal beim Ioniq, wenn nicht sogar besser.

      Ioniq PHEV Premium in Weiß mit "schwarzem" Leder. Seit 20.01.2018 in meinem Besitz

    • Ich geb dir Recht mit dem kratzigen Geräusch. Besonders wertig klingt das nicht. Das "Problem" verschärft sich halt durch fehlende Umgebungsgeräusche (Motor aus).

      Die hinteren Scheiben neigen auch gern zum Ausbilden von Rosträndern. Daher bremse ich schon gelegentlich mal kräftig eine Autobahnausfahrt an.

      Es macht aber überhaupt keinen Sinn sich darüber aufzuregen. Ich habe dieses Geräusch bei drei IONIQs unterschiedlicher Fertigungsmonate gehört. Es ist Stand der Technik.

      Trotz Geräusch ist meine Bremse absolut in Ordnung: Inspektionsbedingt war ich erst letzte Woche auf dem Bremsenprüfstand. Vorderachse, Hinterachse und Feststellbremse zeigten super gleichmäßige Werte.

      IONIQ Hybrid Premium - aurora silver *** Bestellt: 15.02.2017 - Geliefert: 08.05.2017 *** Scheibentönung: 08.07.2017 *** Verkauft: 13.07.2018
      IONIQ Plugin Premium - demitasse braun *** Gekauft 13.07.2018

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von xaruba ()