Beiträge von rhiermei

    Hallo und guten Abend,

    Ich habe heute zum ersten Mal das 230V Ladekabel, welches beim Kauf des Ioniq 5 dabei war, zum Test verwendet. Dabei habe ich auf dem Display angezeigt bekommen, dass er bei 69% lediglich mit 1,1kw-1,2kw lädt und eine Ladezeit von über 20h hat. Jetzt bin ich doch stark verwundert, da laut Herstellerangaben, das Fahrzeug bei 230V in 24h-30h von 0% auf 100% aufgeladen sein soll. Der Ladestrom ist in den Einstellungen auch auf "Maximal" eingestellt und auf dem Kabel steht 230V 12A, was ja 2,76kW sin müssten. Gibt es hier noch eine Einstellmöglichkeit, die ich übersehe? :/


    Grüße

    GutenMorgen,
    schau doch mal bitte in das Handbuch auf Seite 1-38 (Portables Ladegerät).
    Da kannst Du den Ladestrom einstellen.


    2. Schließen Sie den Stecker an eine Steckdose zu Hause an.


    3. Überprüfen Sie das Anzeigefenster auf dem Anschlusskasten.


    4. Drücken Sie den Knopf (1) auf der Vorderseite des Anschlusskastens 2 bis 8 Sekunden, um den Ladezustand einzustellen. (Siehe Ladekabelart und Beispiel zur Einstellung der Aufladung).


    5. Der gewünschte Ladezustand im Anzeigefenster des Anschlusskastens ändert sich jedes Mal, wenn Sie die Taste (1) drücken.


    6. Wenn Sie den gewünschten Ladezustand eingestellt haben, beginnen Sie mit der Aufladung wie für portable Ladegeräte beschrieben.


    Viele Grüße aus Ulm- Reiner

    Wenn Du Videos schauen willst, dann die vom Autohaus Sangel aus Landsberg, die sind TOP.
    Das habe ich auch meiner Verkäuferin empfohlen, die wenig bidS gar keine Ahnung hatte.
    Grüße - Reiner

    Habe meinen Ende September bestellt und letzte Woche mal beim Autohaus nach dem Stand der Dinge gefragt. Er hat immer noch April als Liefertermin im System, aber noch keine VIN und somit im Prinzip keine Ahnung wann das Fahrzeug (4WD, LR und Techniq) wirklich kommen soll... Wie ist denn so die Erfahrung, wie viel vor Auslieferung wird dem Fahrzeugs eine VIN zugeordnet?

    Ich mag nicht mehr warten und bis spätestens Anfang Juni sollte das Auto da sein, sonst wirds blöd für mich :/

    Hallo BRCLS,
    mein I5 Uniq wurde am 20.08.2021 produziert.
    Am 13.09.21 habe ich den Kaufvertrg abgeschlossen, da war der I5 schon auf dem Schiff unterwegs nach Deutschland.
    Am 02.11.21 war Ankunft bei meinem Händler
    Am 05.11.21 durfte ich ihn abholen.
    Wenn das Fahrzeug gebaut ist, bekommt es eine VIN.
    Über diese VIN konnte ich damals das Produktionsdatum und weitere Produktdetails abrufen.
    https://service.hyundai-motor.com/euro5/login.tiles
    Inzwischen funktioniert der Zugang für mich nicht mehr.


    Somit, wenn keine VIN, dann nicht gebaut und dann ist jeder Termin unsicher.

    Ah ok. Das war mir so nicht bewusst. Danke für die Info. Tue mir schwer das Handbuch zu lesen, da steht es bestimmt auch irgendwo drin.

    @Reiner:

    Ich habe Teile deiner Signatur "geklaut". Hoffe das ist okay.

    Aber hallo, das ist voll OK.
    Wir sind ja hier um uns gegenseitig zu unterstützen.
    Wobei das manche offensichtlich nicht ganz so sehen.

    Das sind Abschätzungen basierend auf den letzten gefahrenen Verbräuchen. Ich gehe davon aus, dass diese Werte bei uns allenunterschiedlich sind.

    Das ist vollkommen richtig.
    Wenn ich zu meinem Zeil fahre, welches "oben am Berg" liegt und dazu noch fleisig die Heizung/Klima mit Sitz- und Lenkradheizung nutze und dann am Ziel lade, ist die geplante Leistung ehr deprimierend.
    Wenn ich jedoch zurückfahre und dann wieder zu Hause Lade, ist die angezeigte Kilometerleistung um einiges höher.
    Am Dienstagbin ich mit angezeigten 81Km Restreichweite eine Strecke von 84km gefahren und hatte an Ziel noch 8% SOC und 25km Restreichweite.
    Es ging den Berg hinunzter und aufgrund von starkem Nebel konnte ich maximal 80 Km/h fahren.
    Grüße - Reiner

    Hallo miteinander,
    ich hatte den Zombie-Mode auch schon in einer Tiefgarage erlebt und konnte nur durch den ADAC mit einem 10er Schlüssel befreit werden, da andere Lösungen teilweise eine Netwerkverbindung (BlueLink-App) benötigen. (10er Schlüssel fährt jetzt immer mit)


    ich erlaube mir mal die mir bekannten Lösungen (aus anderen Foren) hier zu posten:


    Problem: Fahrzeug lässt sich nicht starten, kein Ready Symbol.

    (1) Vermutliche Lösung:

    1) Fahrzeug komplett abschalten

    2j Fahrzeug verriegeln.

    3) Mit der Bluelink App, unter dem Remote Tab, Klimaanlage starten.

    Dann sollte das Fahrzeug wieder normal starten.

    (geht halt nur bei Netz-Verbindung)

    • - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

    (2) Folgende Steps hab ich gemacht und das Auto befreien können:


    1) Erstmal das Auto in den Zombiemode versetzt wie gestern beschrieben,

    BL App Ladeklappe öffnen, Close gedrückt, usw.. Beim ersten Mal starten

    funktioniert es noch, dann nochmal ausgemacht, neu gestartet und "tot"


    2) Dann mit Startknopf wieder ausgeschaltet

    3) Ich bin sitzen geblieben, hab aber das Auto mit der Fernbedienung abgeschlossen.

    4) Mit der Bluelink App die Klimatisierung gestartet. Ging im Auto auch quasi direkt los.

    5) Auto mit der Fernbedienung wieder aufgeschlossen und normal mit Bremspedal und Startknopf gestartet.

    6) Läuft, Ready da, als wär nie was gewesen.


    Das Freischalten ab Zombiemode hat keine Minute gedauert und ich musste nichtmal aussteigen.

    (Auch hier, geht nur bei Netz-Verbindung)


    Grüße aus Ulm - Reiner

    Hi, danke für den Hinweis. Ich habs genau nach der Anleitung gemacht. Aber der Downloader behauptet einfach immer noch, dass es keinen Download für den neuen Ioniq FL gibt. (Fehlermeldung siehe oben.)

    Hallo Renntoaster,
    ich sehe gerade, das im Moment die Region Europa nicht mehr im Updater zur Auswahl steht.
    In einem andern Forum wurde berichtet, das ab dem 22.11. eine neue Version zur Verfügung gestellt werden soll.
    Möglicherweise ist etwas Geduld gefragt.
    Grüße - Reiner

    Diese Meldung erscheint bei mir nicht. aber ich habe eine andere Versionsnummer als du EU.....hinten 3301


    Kannst du mal bei dir im Updater nachschauen ob da auch diese Meldung erscheint:



    Bildschirmfoto 2021-11-17 um 07.52.45.png

    Hallo Iorenzer,

    versuch doch mal den Einstieg über diese Seite.
    Bei mir hat es am Montag fürden I5 problemlos funktioniert.
    Habe mich genau an die Anleitung gehalten.


    https://update.hyundai.com/EU/DE


    Grüße - Reiner

    Also nochmal, meiner piepst bei allen möglichen und unmöglichen Gelegenheiten.
    Vor allem beim Starten kann dies sehr nervig sein.
    Aber beim schließen bzw öffnen der Türen wird nur geblinkt.
    Grüße Reiner

    Hier einfach noch der Link zur Updateseite:
    https://update.hyundai.com/EU/DE

    Ab Beitrag #247 ist hier alles außerhalb des Themas!

    @admin

    Es geht bei diesem Trick aber nicht darum Kondensatoren zu entladen, sondern scheinbar eher um einen Impuls für das System. Eigene Erfahrungen habe ich bisher zum Glück noch nicht.

    Hallo, admin  Skullz101

    Könntet Ihr bitte die angeführten Beiträge in ein neues Thema überführen?

    Das wäre möglicherweise für Mitglieder die nach dem Thema suchen eine Erleichterung.
    Danke