Gebrauchte von Privat

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Gebrauchte von Privat

      Habe dieses Angebot heute gesehen: suchen.mobile.de/fahrzeuge/det…ber=1&scopeId=C&fnai=next

      Jetzt frage ich mich erst mal, bestimmt nicht als Einziger, warum jemand seinen fast neuen Ioniq verkaufen will. Weiterhin wird ein Trend angeboten, doch bei einigen Ausstattungsmerkmalen passt das einfach nicht. Ist das eventuell ein Lockangebot mit bösen Absichten?
      Ich habe auch auf dieser Plattform ein Händlerangebot gefunden, in dem ein Ioniq als "nicht fahrbereit" deklariert wurde. Allerdings fand ich keine genauen Angaben zu dieser Aussage.
      Mir scheint dieser sehr schnelle Gebrauchtioniqmarkt teilweise suspekt zu sein.
      Was haltet ihr denn von solchen Angeboten?

      ""

      Phoenix Orange ist GEIL!!!!!!!!!!!!! 8o Macht die Welt bunter!

      (HEV Trend)

    • Könnte es sich um ein EU-Fahrzeug halten? Das 8 Zoll Navi und Sitz- bzw Lenkradheizung gibt es im Trend definitiv nicht. Dafür gibt es das Kombiinstrument so nur im Trend.

      Die angegebenen Ausstattungsmerkmale sind einfach sehr stümperhaft ausgewählt. Es gibt keinen Ioniq mit Nebelscheinwerfern oder Kurvenlicht. Kann man drehen und wenden wie man will.

      Dazu ist das Angebot nicht Mal besonders gut. 20.000 für einen Trend-Style-Zwitter mit 9000km ist nicht gerade günstig. Für unwesentlich mehr bekommt man ihn neu.

      - IONIQ Hybrid - | - Style - | - aurora silver -

    • Also generell gibts ja immer tausend Gründe, sein fast neues Auto wieder zu verkaufen.
      Krankheit, Ortswechsel, Arbeitslosigkeit, Todesfall etc...

      Hatte selbst schon zwei Verkäufe tätigen müssen, wegen unvorhergesehener Vorkommnisse.
      Von daher, anrufen und in einem Gespräch alles klären.
      Das wäre mein Impuls.

      Nebenbei bemerkt, ich überlege auch grad, meinen nagelneuen PHEV zu Gunsten eines BEV zu verkaufen,
      da ich im Alltag gemerkt habe, dass ich eigentlcih NIE Sprit brauche ;)

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Ionisierer ()

    • Hab schon eine Antwort.

      Der Wagen ist abzugeben weil der Verkäufer einen Dienstwagen bekommen hat und zwei Autos sind nun wirklich nicht nötig.
      Handelt sich (angeblich) um ein deutsches Modell. Wie diese Kombination zustande kommt, konnte er nicht wirklich erklären, selbst das Autohaus wusste nicht genau, wie das möglich ist.
      Hab mich auch mal als "Prüffrage" nach dem Verbrauch erkundigt. Er gibt 5,4 l jetzt im Winter an. Das klingt plausibel und nicht geschönt, zumal viele von uns noch drunter kommen.

      Insgesamt machte der Verkäufer einen seriösen Eindruck. Was bleibt, ist der Beigeschmack der unmöglichen Kombination für deutsche Fahrzeuge.

      (Hoffentlich liest derjenige hier nicht mit. Hab schon ein leicht schlechtes Gewissen, dass ich ihm seine Zeit stehle)

      - IONIQ Hybrid - | - Style - | - aurora silver -

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von komp () aus folgendem Grund: Schriftgröße geändert

    • komp schrieb:

      Hoffentlich liest derjenige hier nicht mit.
      Keine Sorge. Sonst hätte er doch hier sicher schon selbst etwas zum Thema geschrieben. :)

      Und danke für deine Mühe.

      Vielleicht findet sich ja hier sogar noch ein Interessent, der uns nach dem Kauf des Wagens, wen alle Papiere zum Fahrzeug vorliegen, restlos aufklären kann. :D
      - fahre seit 13.12.16 einen Ioniq Hybrid Premium (Polar White) -
    • Ende Dezember habe ich einige Ioniqs angeschaut. Dabei habe ich auch Händler entdeckt, die gerne aus Österreich oder anderen EU-Staaten Ioniqs aufkaufen. Diese sind dann die Zwitter-Trend-Style-Fahrzeuge, z.B. "Style" mit normalem Zündschlüssel, mit Sitzheizung, aber ohne Style-typische Designelemente. Hierzulande sind wir eben nur auf 3 Ausstattungslinien plus Lack/Felgen/Schiebedach begrenzt, in z.B. Polen kann man sich jeden Mist einbauten lassen. Falls man einen günstigen Ioniq sucht, ist das auf jeden Fall auch eine gute Option.

      IONIQ Hybrid Premium EZ 2016, weiß - Abholung am 19.1. :thumbup: