Räder selber wechseln

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Räder selber wechseln

      Hallo zusammen, kann mir jemand sagen, ob man beim IONIQ die Räder selber wechseln kann, Stichwort Sensoren... ?(

      Bei einigen Modellen geht das ja, so lange man die Position nicht verändert. Bei Hyundai bekomme ich leider keine klare Aussage, das reicht von "klar kann jeder!" bis zu "nur durch staatliche geprüfte Diplom Reifenwechsler mit RDKS Zusatzausbildung!" :S

      ""
    • Es gibt mehrere Möglichkeiten.

      Der zweite Radsatz bekommt exakt die gleichen Funk-IDs wie der Erstsatz. D.h. die Werkstatt liest vorne links aus und programmiert die Sensor-ID auf den zweiten Satz vorne links, usw.

      -> Der IONIQ fährt vom Hof und die Anzeige ist sofort da. Die Sensoren senden generell ab einer gewissen G-Kraft, also wenn sich das Rad dreht.


      Alternativ:
      Man kauft Räder mit kompatiblen Funksensoren. Es gibt viele OEM-Sensoren die alle möglichen Hersteller können und vom Verkäufer bei der Komplettradmontage auf den gewünschten Hersteller programmiert werden. Der Händler programmiert also einmalig bei Verkauf Hyundai (IONIQ) und gut ist.

      -> Der IONIQ fährt nun vom Hof und lauscht auf seine bekannten vier IDs vom Erstsatz. Die gibts aber jetzt nicht mehr. Stattdessen empfängt er aber vier neue IDs im kompatiblen Protokoll. Nach 2 bis 3 km akzeptiert er die neuen IDs und gut ist. Bis dahin erscheint eine Fehlermeldung im Display.


      Woher weiß der IONIQ wo welches Rad sitzt? Die Empfangsantenne sitzt vorne links. Nun ist die Signallaufzeit vorne links wesentlich flotter als hinten rechts. Zu jedem Rad gibt es nun ein unterschiedliches Delay und das Auto weiß wo welcher Sensor sitzt.

      Es braucht also definitiv keine Werkstatt, kein Anlernen und kein Rumgetippe im Bordcomputer. Wichtig ist nur einen Komplettsatz mit korrekt eingestellten Sensoren. Dies macht der Händler beim Verkauf.

      IONIQ Hybrid Premium - aurora silver *** Bestellt: 15.02.2017 - Geliefert: 08.05.2017 *** Scheibentönung: 08.07.2017 *** Verkauft: 13.07.2018
      IONIQ Plugin Premium - demitasse braun *** Gekauft 13.07.2018

    • Thomas, bist du Lehrer für technische Fächer? Bei dir klingt alles so leicht verständlich!

      Im Groben wußte ich ja schon, wie das geht. Das es geht weiß ich auch, weil ich selbst schon gewechselt habe.
      Doch du bringst immer so schön die eklatanten Datails hinzu und (hoffentlich) jeder versteht es. Prima! Weiter so!

      Phoenix Orange ist GEIL!!!!!!!!!!!!! 8o Macht die Welt bunter!

      (HEV Trend)

    • Danke für die Blumen. :) Der IONIQ und meine Beiträge hier im Forum sind auch "nur" Hobby. Ich bin übrigens kein Lehrer, sondern nur technisch begeisterungsfähig und interessiert. :whistling:

      IONIQ Hybrid Premium - aurora silver *** Bestellt: 15.02.2017 - Geliefert: 08.05.2017 *** Scheibentönung: 08.07.2017 *** Verkauft: 13.07.2018
      IONIQ Plugin Premium - demitasse braun *** Gekauft 13.07.2018

    • TimSell75 schrieb:

      bis zu "nur durch staatliche geprüfte Diplom Reifenwechsler mit RDKS Zusatzausbildung
      Ist das jetzt schon ein eingetragener Beruf? :thumbdown: Da wollte dir jemand wohl einen Bären aufbinden und ordentlich Kohle machen beim Räder wechseln!
      Bei solch spezieller Ausbildung können die doch garantiert 120€ Stundenlohn zu Grunde legen. Daß dieser recht komplizierte Vorgang wohl insgesamt 2h dauert, ist dir doch hoffentlich bewußt? :thumbsup::thumbsup: Ironie aus!

      Phoenix Orange ist GEIL!!!!!!!!!!!!! 8o Macht die Welt bunter!

      (HEV Trend)

    • Ich habe etwas vergessen! Der Räderwechsel findet ja an einem Ioniq statt. Dann braucht der Diplomreifenmonteur doch bestimmt auch noch eine Hochvoltzulassung! Oder sehe ich das falsch?! :saint:

      Spaß beiseite! Ich finde es unverschämt, dem Kunden solch eine Antwort zu geben!
      BTW: Trotz Hinweis vom Monteur, bitte nach 50 km die Radmuttern noch einmal nachzuziehen, darf das getrost vergessen werden! Vorgeschriebenes Drehmoment bei Montage, Ende der Geschichte.

      Phoenix Orange ist GEIL!!!!!!!!!!!!! 8o Macht die Welt bunter!

      (HEV Trend)

    • Habe mir gerade Allwetterreifen von Reifen.com montieren lassen. Hatte diese inkl. Felgen und Sensoren als Komplettrad bestellt. Anmontiert und die Sensoren wurden sofort erkannt. So solls sein! Sind übrigens 18-Zöller auf Felge Alutec Singha - sieht verdammt gut aus!

      Ioniq Electric Premium in Silbergrau seit 19.1.2018

    • Es sind Nokian Weatherproof XL MFS in 225/40 r18... habe lange überlegt, ob 17 oder 18 Zoll... auf die 18er ( die Alutec Singha ist eine der wenigen verfügbaren 7,5x18 ) passt der 225er einfach besser... obwohl 205er auch ABE haben... mal sehn, wie sich dass auf den Verbrauch auswirkt... hab noch zu wenig Erfahrung im Moment. Auf jeden Fall merkt man den leicht erhöhten Rollwiderstand. Ist aber mehr den Allwetter-Pneus, als den 20mm mehr Lauffläche geschuldet, denke ich...

      Ioniq Electric Premium in Silbergrau seit 19.1.2018

    • Schickes Wägelchen. Berichte mal wie es mit dem Verbrauch aussieht.

      Ioniq Electric Premium Aurora Silver[Surfer] mit GSD. Bestellt 28.10.2017 (aus Vorlauf), auf dem Weg nach Bremerhaven. Eingetroffen beim Händler: 22.12.2017, Abholung 12.01.2018