Qualität der verbauten Scheibenwischer

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Qualität der verbauten Scheibenwischer

      Hallo zusammen,

      so grundsätzlich bin ich mit meinem IONIQ zufrieden wie mit noch keinem Fahrzeug zuvor. Wovon ich allerdings maßlos enttäuscht bin, sind die verbauten Scheibenwischer respektive deren Wischblätter. Ich habe jetzt ca. 1500km auf der Uhr, stehe zwar immer im Freien aber nicht in der Nähe von Bäumen, aber die Wischer schmieren jetzt schon, als seien sie 3 Jahre alt.
      Wie schaut das bei Euch aus? Habe ich nur ein Montagsmodel erwischt?

      Grüße
      Andi

      ""

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von toffelwurst ()

    • Hi Andi,

      auch ich muss sagen, alles top bisher.
      Finde die Wischergebnisse bisweilen sogar sehr gut. Bin 3500km unterwegs.
      Sollte ehrlicherweise aber auch erwähnen, dass ich relativ früh meine Scheiben versiegelt habe.

      Gruß Steffen

      "Ioniq Hybrid Premium Marin Blue Metallic bestellt am 10.01.2017
      und seit 12.04.2017 in meinem Besitz"
    • Meine Wischer sind auch nicht so gut. Auf der Fahrerseite wird ein ca 2 cm breiter Streifen am inneren Abschluß in der Abwärtsbewegung nicht gut gewischt. Da bleibt ein feuchter Streifen übrig.
      Ich werde mal die Scheibe richtig reinigen. Bin dann auf das Wischergebnis gespannt.

      Phoenix Orange ist GEIL!!!!!!!!!!!!! 8o Macht die Welt bunter!

      (HEV Trend)

    • Ich habe nun etwa 5.000km auf der Uhr und der Wischer auf der Fahrerseite rubbelt mittlerweile stark. Für eine Werkausstattung gibt es da keinen Beifall von mir.

      IONIQ Hybrid Premium - aurora silver *** Bestellt: 15.02.2017 - Geliefert: 08.05.2017 *** Scheibentönung: 08.07.2017 *** Verkauft: 13.07.2018
      IONIQ Plugin Premium - demitasse braun *** Gekauft 13.07.2018 - Verkauft: 08.05.2020

    • Schade.
      Eigentlich sollte ein durchschnittliches Woschblatt mindestens eine Saison halten.

      Im Winter kommt es sehr auf den Nutzer an, ob ein Wischer das überlebt. Lässt man sie immer schön über die vereiste Scheibe schubbern, halten sie das natürlich nicht aus.

      Hyundai IONIQ Plug-in-Hybrid :thumbsup:
      (seit dem 11.10.2017, Premium Ausstattung, deutsche Ausführung, polar white)
    • Also auf meinem Focus habe ich die Aerotwin Wischer von Bosch drauf. Habe die letzten im Dezember 2013 gewechselt und jetzt wieder im Juni 2017. Da haben die alten Wischer doch erheblich gerubbelt. Gekostet haben sie 22,38€. Und das mit Versand aus dem Internet und nicht bei der Bucht oder der Zone. Schade finde ich, das es beim Ioniq keine Aerotwin Wischer gibt. Ist doch eigentlich Standard heute, dachte ich zumindest bisher. Weiß jemand, ob man die Wischer auf Aerotwin umrüsten kann?

      Gruß
      Bertus 8)

      Hyundai Ioniq Hybrid Premium, Marina-Blau, Schiebedach :thumbsup: Abgeholt am 20.09.2017 um 13Uhr <3 Aktueller km-Stand 63680km

    • Bin mit den Wischern ab Werk auch nicht ganz sooo zufrieden. Für weniger als 4000km und dazu noch recht wenig Fahrten bei Regen sind sie schon etwas schwach.

      Wenn es keine passenden Aerotwin gibt, lege ich euch mal die Valeo Wischer ans Herz. Hatte die jahrelang im Einsatz und war immer hochzufrieden. Hab gerade mal auf der Valeo Seite geschaut, scheint es zu geben (650mm/450mm).

      - IONIQ Hybrid - | - Style - | - aurora silver -

    • Meine Wischerblätter sind auf den bislang etwas über 8.750 km gefahrenen Kilometern OK. Bin ja auch schon etliches im Regen gefahren und kann wirklich nicht meckern.

      Das einzige was mir aufgefallen ist: Ich nehme bei der Autowäsche immer die Option "Nano-Wachs" (oder so ähnlich). Dadurch perlt der Regen auch von der Frontscheibe sehr gut ab - wenn das Zeug ganz frisch ist, könnte man auch ohne Wischer fahren.

      Und durch dieses Zeugs bleibt bei der Wischbewegung auf ca. 2cm hinter dem Wischerblatt so ein ganz feiner "Nebel" auf der Scheibe stehen - aber nur auf ca. 2 cm, danach ist das vom Fahrtwind wieder weggeblasen. Anfangs etwas ungewohnt, aber nicht störend.

      Die Wischleistung der Wischerblätter ist aber absolut OK.

      Gruß
      Freddy

      Am 26.07.2019 Umstieg auf den Hyundai Kona Premium in "Dark Knight", 64 kWh Akku, 150 kW Leistung | auch Lebensfreude pur! ( ͡° ͜ʖ ͡°)

    • Ich bin mit den Wischern bisher auch zufrieden, obwohl ich vom i30 noch Aerotwin gewohnt war und mich auch über die einfachere Ausstattung des Ioniq gewundert habe.

      Eine Nanoversiegelung der Frontscheibe ist sicher nicht verkehrt. Sollte ich auch mal auftragen. Das Fläschchen steht schon eine Weile in der Garage. :whistling:

      - fahre seit 13.12.16 einen Ioniq Hybrid Premium (Polar White) -
    • Bin eben in der Bucht auf etwas gestoßen. Kennt jemand "Hybrid-Scheibenwischer"?

      "Dieser Scheibenwischer in Hybrid-Technologie kombiniert die Aero-Dynamik der Flachbalkenwischer und den perfekten Kontakt mit der Windschutzscheibe der traditionellen Gelenk-Wischertechnologie.

      Durch einen verstärkten Anpressdruck und die Spoilerform ermöglichen diese Scheibenwischer ein exzellentes Wischergebnis auch bei hoher Geschwindigkeit."


      Die gibt es auch relativ günstig für unseren Ioniq: Link

      Da ich erst den "Ecocut Pro" (Wischerblatt-Nachschneider) erworben habe, warte ich aber besser damit erst mal.

      - fahre seit 13.12.16 einen Ioniq Hybrid Premium (Polar White) -
    • Du hast mich schon bei Hybrid-Scheibenwischer gehabt :P

      Spaß bei Seite. Klingt erst mal interessant. Bislang habe ich mich mit den Wischblättern nur wenig auseinander gesetzt. Die Flachbettwischer empfinde ich optisch erst mal als die schönere Wahl. Am Ende ließ ich meine Wischer aber regelmäßig nach dem Winter routinemäßig durchrauschen. Meist weil ich im Winter auch gerne mal mit den Wischern über die teilgefrohrene Scheibe wische :saint::whistling:

      Hyundai IONIQ Plug-in-Hybrid :thumbsup:
      (seit dem 11.10.2017, Premium Ausstattung, deutsche Ausführung, polar white)