Beschlagene Scheiben

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Klar ist das kein Beinbruch. Aber gäbe es eine Möglichkeit die Heizug auszulassen (weil für die kurze Strecke brauche ich das nicht), dann wäre es spitze.

      ""
      Hyundai IONIQ Plug-in-Hybrid :thumbsup:
      (seit dem 11.10.2017, Premium Ausstattung, deutsche Ausführung, polar white)
    • iCLoniq schrieb:

      Da habe ich bei Kälte und dem fiesen Sprühregen im Anzug überhaupt keine Lust. Genau dafür habe ich mir ja den Wagen gekauft.
      Keine Lust zum Freikratzen? Ich frag mich, wie du dann die Seitenscheiben frei bekommst. In zwei bis drei Minuten dürften nur Windschutzscheibe und beheizbare Heckscheibe soweit sein, dass man wieder durchsieht. :huh:
      - fahre seit 13.12.16 einen Ioniq Hybrid Premium (Polar White) -
    • Nee, zum Radfahren, Bernd @revolt
      Mir wurde ja vorgeschlagen das Auto einfach stehen zu lassen und die Strecke morgens zum Bahnhof (mit meiner Tochter, ihrer Schultasche, meiner Aktentasche und dem Kaffeebecher... was man halt so rumschleppt) mit denn Rad zu unternehmen.

      Hyundai IONIQ Plug-in-Hybrid :thumbsup:
      (seit dem 11.10.2017, Premium Ausstattung, deutsche Ausführung, polar white)
    • asbach73 schrieb:

      iCLoniq schrieb:

      Hallo,

      wie schon kurz in einem anderen Bereich des Forums angeschnitten habe ich momentan Probleme mit beschlagenen Scheiben. Da hilft auch nicht mein Säckchen mit Bambus-Kohle und die Heizung muss her.

      Das führt auf meiner Ultrakurzstrecke zu interessanten Verbrauchswerten (gestern zum Beispiel auf der Zwischenstrecke Bahnhof-REWE, 1,5km, 13 Liter... die Heizung lief ja erst mal 2min bis die Scheibe frei war, dann bin ich erst losgefahren). Das ist natürlich wenig befriedigend. Nun habe ich im Internet Produkte gefunden, die ein Beschlagen der Scheiben verhindern sollen. Weiß jemand ob/wie das funktioniert?
      und wo ist jetzt das Problem?Die 13 Liter beziehen sich ja auf 100 km und wenn du diese Aktion jeden Tag 90 Tage lang machst, sind doch die 13 Liter nicht wirklich viel Sprit.
      2/3 Minuten im Leerlauf und dann nur 1,5 km fahren, also bitte, da sind doch 13 Liter nicht wirklich viel.

      Gruß Steffen
      Sehe ich auch so. Und bei einem Standard-Pkw, egal ob Benzin oder Diesel, würde bei 3 min. Leerlauf auch der Verbrauch nach oben schnellen, weil eben keine Kilometer gefahren werden. Doof ist nur, dass wenn der Plug-In vollgeladen ist, die Stromerzeugung während dieser Zeit ins leere läuft. Beim Benziner/Diesel ist das sowieso immer pure Luftverschmutzung.

      PHEV seit September 2017

    • Bertus schrieb:

      Den Kaffee kann man auch zu Hause trinken, ist doch eh gemütlicher.

      Bertus 8)
      Recht hast du. Im Winter nehme ich aber sehr gerne einen Kaffee oder Tee mit um mich am Bahnhof warm zu halten, wenn so wie heute die Bahn wieder 10min später kommt. Daher kommt der Mehrwegkaffeebecher immer mit.
      Hyundai IONIQ Plug-in-Hybrid :thumbsup:
      (seit dem 11.10.2017, Premium Ausstattung, deutsche Ausführung, polar white)
    • 565B0D0F-CB7A-4192-B67F-B54366FC18B3.jpeg
      Hier übrigens noch mal die Werte blau auf schwarz und ohne Gedächtnistrübung... die letzten beiden Tage wieder +8 Grad am Morgen mit 0,0 Litern hat er gar nicht in die Liste aufgenommen... da tauchen nur Fahrten mit mindesten 0,1 Liter auf, wie mir scheint.
      Hyundai IONIQ Plug-in-Hybrid :thumbsup:
      (seit dem 11.10.2017, Premium Ausstattung, deutsche Ausführung, polar white)
    • Gegen die beschlagenden Scheiben hat bei mir super nachfolgendes Produkt geholfen. Habe damit Front und vordere Seitenscheibe so wie Heckscheibe behandelt. Wie gesagt hat 1A funktioniert. Konnte ich in den letzten Tagen
      noch super in meinen Auto selber als Beweis an den hinteren Seitenscheiben erkennen, die ich nicht mit dem Produkt behandelt hatte. Die waren vollkommen beschlagen (durchsehen 0%) alle anderen 1A

      Link: Anti Beschlag

      Ioniq Plug In in silber. Seit 19.01.2018 steht er in der Garage (bestellt Nov 2017) :thumbsup:

    • Bevor ich meine Frontscheibe mit Rasierschaum einschmiere und unendlich lange putze um keine Streifen zu haben hatte ich es an meiner Brille probiert, hab ewig gebraucht um die wieder auf Durchsicht zu trimmen. Beschlagen trotzdem die Gläser. Gut das ich meine Scheibe so gelassen hab. Der Ioniq HEV entfeuchtet aber relativ gut wenn man nicht jeden Sparzwang unterliegt ;)