Motor ruckelt?!

  • Moin!
    Ich hab seit einigen Tagen das Gefühl, daß mein Ioniq bei geringer Last, zB bei gleichmäßigem Fahren mit ~60km/h und laufendem Verbrenner ständig leicht ruckelt.
    Es sind keine derben Aussetzer, aber halt im Popometer spürbar.
    Zündaussetzer hat er keine, das hab ich mit getretenem Gas im Stand überprüft, aber auch da meine ich, leichte Unregelmäßigkeiten in der Drehzahl herauszuhören.


    Ist euch auch schon etwas in der Art aufgefallen?


    Timo

    ""

    IONIQ HEV Style in Aurorasilber und 17", EZ 02/2018

  • Hm...nichts, was auf meinen Ioniq passt. Heute morgen trat das Ruckeln am Ende einer 20km-Tour auf, also definitiv keine kalte Maschine.


    Ich werds (zwangsläufig) weiter beobachten, ob es wieder auftritt. Gerade auf dem Weg zur Nachtschicht war es ruhig.

    IONIQ HEV Style in Aurorasilber und 17", EZ 02/2018

  • Huhu, ich bins wieder - und bin überrascht, daß ich dazu bereits einen Thread eröffnet hatte! :D


    Mein Ioniq ruckelt nach wie vor bei gleichmäßiger Fahrt leicht vor sich hin, besonders ist es mir bei feuchtem oder kaltem Wetter aufgefallen. Wenn ich dann beschleunige, zieht er völlig normal durch. Es kommt mir manchmal auch fast so vor, als könne sich die Elektronik nicht zwischen Verbrenner und E-Betrieb entscheiden.


    Ein Extremfall war eine Fahrt bei -10°, wo mir ein deutliches Ruckeln aufgefallen ist, richtige Aussetzer - ich hab dann das Gas durchgetreten, der Ioniq hat kräftig gehustet und lief wieder rund. Evtl war hier Eis oder Feuchtigkeit im Ansaugtrakt die Ursache, gibts bei anderen Autos auch.


    Etwas anderes fällt mir neuerdings (jetzt 50.000 gelaufen) auf: das Abkoppeln des Verbrenners passiert manchmal sehr unsanft. Da geht ein richtiger Ruck durchs Auto, als würde der Vorgang "Kupplung öffnen, Verbrenner ausschalten" nicht synchron laufen. Habt ihr das auch schon erlebt?


    Timo

    IONIQ HEV Style in Aurorasilber und 17", EZ 02/2018

  • Hiho

    Da geht ein richtiger Ruck durchs Auto, als würde der Vorgang "Kupplung öffnen, Verbrenner ausschalten" nicht synchron laufen. Habt ihr das auch schon erlebt?

    Also das habe ich schon öfter erlebt, speziell wenn sich der Verbrenner während des (sanften) Beschleunigens abschaltet. Ich vermute da eher, das dieser "Schlag" vom Doppelkupplungsgetriebe kommt...quasi wenn das abschalten des Verbrenners und das schalten in den nächsten Gang zeitgleich passiert. Hab ich aber nie als schlimm empfunden.

    Mein Ioniq ruckelt nach wie vor bei gleichmäßiger Fahrt leicht vor sich hin

    Das habe ich soooo noch nie erlebt, allerdings hört es sich (kalt) im Standgas so an, als würde es Zündaussetzer geben. Hört man aber nur wenn man ausserhalb des Fahrzeugs steht. Das höre ich jedes mal, wenn ich die kleine aus der Garage hole und dann aussteige, um die Garage zu schliessen. Aber innerhalb des Fahrzeugs bzw während der Fahrt habe ich nie etwas bemerkt.

    2017er HEV Premium



    Hö, versteh ich nicht ?(

  • Der Ruck fällt auch bei meinem nicht dramatisch aus, es war aber halt früher nicht so ausgeprägt. Als würde erst der Verbrenner gestoppt und dann die Kupplung geöffnet, weswegen es ein gewisses Bremsmoment gibt, alles binnen einer Sekunde. Ich werde es beobachten und ggf. beim nächsten Service ansprechen.


    Timo

    IONIQ HEV Style in Aurorasilber und 17", EZ 02/2018

  • Kann ich so bestätigen. Gerade, wenn er noch kalt ist, ruckelts mit gefühlten unregelmäßigen Aussetzern. Hatte das auch bei der Inspektion mal angesprochen, da meinte man nur, wäre bekannt aber im Bereich des Normalen. Was ich auch noch zu bieten habe: Dass das Getriebe bei sehr starker Belastung (Weg zur Arbeit, Berg hoch mit ca. 10% Steigung) im Normalmodus scheinbar teilweise "flutscht", so als würde ganz kurz mal die Kupplung schleifen. Ist im Sportmodus eher nicht so, da zieht er schön durch.

  • Dass das Getriebe bei sehr starker Belastung (Weg zur Arbeit, Berg hoch mit ca. 10% Steigung) im Normalmodus scheinbar teilweise "flutscht", so als würde ganz kurz mal die Kupplung schleifen. .

    Das macht meiner auch zeitweise, lässt sich aber nicht reproduzieren. Vielleicht kuppelt er in solchen Momenten einfach zu zögerlich ein.

    IONIQ HEV Style in Aurorasilber und 17", EZ 02/2018

  • Hab ich ebenso von Zeit zu Zeit. Interessanterweise oft bei Teillast. Unter Volllast eigentlich nie.

    Ioniq HEV Style, Polarweiß, MJ18, EZ 12/17
    Ioniq HEV Style, Marina Blue Metallic, MJ17, Schiebedach, EZ 11/17

  • Genau, unter Last merkt man davon nichts. Mir fällts am stärksten auf, wenn ich ca. 55-60 fahre und dabei nur das Tempo halte, dann spürt man im Popometer den etwas ruckeligen Vortrieb.


    Timo

    IONIQ HEV Style in Aurorasilber und 17", EZ 02/2018