Neue Windschutzscheibe

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Neue Windschutzscheibe

      Hallo,
      nun ist es mir auch passiert, ich benötige eine neue Frontscheibe. Hatte auf der Fahrerseite erst einen kleinen Steinschlag, der aber nicht im Sichtbereich lag. Am vergangenen Dienstag dann die Überraschung, es hatte sich ein fast 30cm langer Riß gebildet, der vom Rand der Scheibe bis in den Sichtbereich reichte. Bin dann zu Carglass gefahren. Wollte erst zum Hyundai Händler, dachte mir aber, der bekommt die Scheibe auch nicht schneller und wer weiß, ob bei denen der Einbau gut klappt. Außerdem machen die Mitarbeiter bei Carglass nichts anderes, als Scheiben einzubauen. War erstaunt, das die Scheibe recht kurzfristig lieferbar ist. Somit habe ich einen Termin am kommenden Dienstag. Über die Kosten kann ich noch nichts sagen. Werde berichten.

      Gruß
      Bertus 8)

      ""

      Hyundai Ioniq Hybrid Premium, Marina-Blau, Schiebedach :thumbsup: Abgeholt am 20.09.2017 um 13Uhr <3 Aktueller km-Stand 60550km

    • Würde da Bertus beipflichten. Hätte da bei Carglass auch ein besseres Vertrauen. Mein Bruder war mit seinem i40 bei Hyundai direkt wegen einer neuen Frontscheibe.
      Jetzt hat er auf einmal 3 Roststellen am Dach im Randbereich zur Frontscheibe, die definitiv nicht von Steinschlägen kommen. Jetzt brennt die Luft, da das Dach komplett neu lackiert werden muss.

    • Ich habe meine WSS im November bei United Autoglass wechseln lassen. Die verbaute WSS ist ein Hyundai-Originalteil, wurde bei Hyundai eingekauft.

      Das Problem mit dem Beschlagsensor habe ich auch...das passiert dir aber auch bei deiner Hyundai-Werkstatt. War wegen diesem Problem schon bei Hyundai, das ist denen bekannt. Bei der (wieder-)anbringung des Sensors ist es nahezu unmöglich, den Abstand zur WSS millimetergenau hinzubekommen. Bei der Produktion im Werk wird dies wohl von einem Roboter erledigt, ein Mensch schafft das anscheinend nicht so genau.

      Hö, versteh ich nicht ?(

    • Der mit dem Strom faehrt schrieb:

      Wieso Kosten? Du zahlst doch nur die Selbstbeteiligung der Teilkasko?
      Nein, zahle ich nicht, habe Teilkasko ohne SB. Werde aber sicherlich eine Art Rechnung bekommen. Es würde mich auf jeden Fall interessieren, was so eine Scheibe kostet.

      Gruß
      Bertus 8)

      Hyundai Ioniq Hybrid Premium, Marina-Blau, Schiebedach :thumbsup: Abgeholt am 20.09.2017 um 13Uhr <3 Aktueller km-Stand 60550km

    • DerTimo schrieb:

      daß es eine originale Scheibe ist!
      ich denke schon, das es ein Originalteil sein wird. Die bauen täglich deutschlandweit zig Scheiben ein, die werden jede Menge Scheiben zur Verfügung haben. Da werden die wohl nur Originalteile verbauen.

      Gruß
      Bertus 8)

      Hyundai Ioniq Hybrid Premium, Marina-Blau, Schiebedach :thumbsup: Abgeholt am 20.09.2017 um 13Uhr <3 Aktueller km-Stand 60550km

    • Bei mir waren es vor zwei Jahren 1130,65 Euro beim Hyundai-Händler: Windschutzscheibe getauscht, Dichtungsgummi nicht sauber verlegt usw.

      Von meiner Versicherung (HUK24) wurde vorab schriftlich zugesichert (Auszug):

      Beim Austausch eines Glasteils werden ausschließlich Original-Ersatzteile verwendet.

      Die HUK-Coburg übernimmt für sechs Jahre die Garantie auf die sachgemäße und fehlerfreie Reparaturleistung Ihrer Partnerwerkstatt.


      Ich war bisher mit der Abwicklung immer sehr zufrieden.

      - fahre seit 13.12.16 einen Ioniq Hybrid Premium (Polar White) -
    • Hybride schrieb:

      Ganz ehrlich, ich würde innerhalb der Garantie nur zu Hyundai fahren, so etwas kann nämlich dabei pass
      Danke für den Tipp, aber ich denke, das wird die Garantie nicht beeinflussen. Und Carglass macht nichts anderes, als Scheiben einzusetzen. Klar, es kann überall etwas schiefgehen, aber dann dürfte ich auch nie zur Inspektion gehen. Soviel Angst habe ich nicht. Trotzdem danke für Deine Bedenken.

      Gruß
      Bertus 8)

      Hyundai Ioniq Hybrid Premium, Marina-Blau, Schiebedach :thumbsup: Abgeholt am 20.09.2017 um 13Uhr <3 Aktueller km-Stand 60550km

    • revolt schrieb:

      Beim Austausch eines Glasteils werden ausschließlich Original-Ersatzteile verwendet.
      Denke auch, das Carglass Original-Ersatzteile verwendet. Bei deren Umsatz ist das für die Hersteller doch optimal.

      Trotzdem danke für die Info.


      Gruß
      Bertus 8)

      Hyundai Ioniq Hybrid Premium, Marina-Blau, Schiebedach :thumbsup: Abgeholt am 20.09.2017 um 13Uhr <3 Aktueller km-Stand 60550km

    • Bertus schrieb:

      Hybride schrieb:

      Ganz ehrlich, ich würde innerhalb der Garantie nur zu Hyundai fahren, so etwas kann nämlich dabei pass
      Danke für den Tipp, aber ich denke, das wird die Garantie nicht beeinflussen. Und Carglass macht nichts anderes, als Scheiben einzusetzen. Klar, es kann überall etwas schiefgehen, aber dann dürfte ich auch nie zur Inspektion gehen. Soviel Angst habe ich nicht. Trotzdem danke für Deine Bedenken.
      Gruß
      Bertus 8)
      Mit geht es eher darum dass wenn im Nachhinein etwas nicht richtig ist sich nicht zwei Werkstätten gegenseitig die Haftung in die Schuld schieben und man ist der Blöde.
      Angenommen ein paar Wochen nach dem Tausch der Scheibe spinnt der Regensensor.
      Car Glass sagt, nach unserer Reparatur hat er funktioniert also ist es nicht unsere Schuld. Hyundai sagt, Scheibe wurde von einer Fremdfirma getauscht, die Garantie für die betroffenen Teile ist damit erloschen.
      Deshalb ist mir lieber dass solange die Garantie besteht alles bei Hyundai gemacht wird so dass nichts aus jemand anderes abgewälzt werden kann.
      Aber muss ja jeder selber wissen.

      Hybrid (HEV) Style Modelljahr 2018

    • Okay, die Möglichkeit besteht natürlich, aber wenn man immer soviel Angst haben sollte, dann kommt man ja auch nicht weiter. ich denke wohl auch hin und wieder in diese Richtung, mache mich aber nicht verrückt und sehe nicht hinter jeder Kurve das Unglück. Aber wie Du schon geschrieben hast, muß jeder selber wissen.

      Gruß
      Bertus 8)

      Hyundai Ioniq Hybrid Premium, Marina-Blau, Schiebedach :thumbsup: Abgeholt am 20.09.2017 um 13Uhr <3 Aktueller km-Stand 60550km

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Bertus ()

    • Neu

      Habe vergangenen Dienstag meinen Ioniq zu CarGlass gebracht. Gegen 14Uhr war die Windschutzscheibe eingesetzt und ich konnte ihn wieder abholen. Auf der Rechnung standen 1255€ inkl. Mwst. Habe bei Abgabe des Ioniq auf die Problematik mit dem Feuchtesensor hingewiesen. Man sagte mir, auch andere Hersteller hätten da Probleme. Wohl besonders Audi, mit seiner Software. Ablösen des alten Sensor macht man nicht, weil der geklebt ist und man nicht mit Heißluft dran will, wegen der verbauten Teile (Elektronik, Platinen usw.). Der neuen Scheibe liegt auch ein neuer Sensor bei. Ich habe jetzt zwei Jahre Garantie, sollte was sein, werde ich wieder vorstellig.
      Habe meine Scheibe auch noch versiegeln lassen. Habe ich selber bezahlt, hat 39,96€ gekostet. Mal sehen, ob es was bringt. Werde berichten.

      Gruß
      Bertus 8)

      Hyundai Ioniq Hybrid Premium, Marina-Blau, Schiebedach :thumbsup: Abgeholt am 20.09.2017 um 13Uhr <3 Aktueller km-Stand 60550km