Abrieb Ledersitze und Lenkrad

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Abrieb Ledersitze und Lenkrad

      Hallo zusammen,

      Muss mal mach eurer Meinung fragen, da ich nicht weiß ob ich einfach "einen an der Murmel habe" ;)

      Ich fahren einen 2017 HEV Premium. Dieser hat bis heute 52.000km gelaufen und ich bin sehr zufrieden.
      Naja sehr zufrieden mit dem Auto, mit der Qualität der Ledersitze bzw. des Lederlenkrades gibt mir zu denken.

      Ich habe an den Sitzen bereits erste Stellen an denen Abrieb zu erkennen ist. Die Sitze werden alle 3- 4 Wochen mit Lederpflege gereinigt bzw. gepflegt.
      Am Lenkrad habe ich auf 8 Uhr Stellen von Abrieb, ich habe dort desofteren meine linke Hand um das Fahrzeug zu steuern.

      Für mein Verständnis sind diese Mängel ein Zeichen von schlechter Leiderqualität.
      Wenn mein Auto doppelt so viele Straßen Kilometer gesehen hätte, würde ich nichts sagen aber jetzt schon? :huh:

      Jetzt kommt Ihr ins Boot. :D

      Ist es nach dieser Lauf Leistung bzw. Alter des Fahrzeug "normal" das Abrieb zu erkennen ist?
      Wie würdet Ihr den "Schaden" behandeln bzw.weiter vorgehen?

      Ich überlege ob ich diesen Mangel bei Hyundai anzeige und reklamieren soll.
      Aber auf was sollte ich mich berufen?

      Liebe Grüße

      ""
    • Die Ledersitze betreffen meinen Style ja nicht, aber so langsam bekomme ich nach 25.000 km den Eindruck, das Lenkrad kriegt eine etwas matte Stelle an der 4 Uhr Position. Da ist bei mir meistens die Hand weil der Daumen am Tempomat in Bereitschaft liegt. Kann zum jetzigen Zeitpunkt aber auch viel mit selektiver Wahrnehmung zu tun haben.

      Wenn wirklich schon erste Verschleißerscheinungen nach 50.000 vorhanden sind, würde ich es zumindest Mal beim nächsten Service ansprechen. Glaub zwar nicht, dass Hyundai dafür sofort offen ist, aber einen Versuch ist es wert. Vom Gefühl her würde ich sagen, dass es Erfahrungswerte gibt, wie lange so was halten muss. Und wenn die deutlich unterschritten werden, ist das ein Mangel an der Sache. Aber: Das ist rein meine juristische Laien-Einschätzung...

      - IONIQ Hybrid - | - Style - | - aurora silver -

    • Ich lass mich mal überraschen, wie sich mein Lederlenkrad verhält, bislang ist alles topp. Benutzt ihr eventuell Handcremes oder ähnliche Pflegeprodukte? Die haben ja damals auch die Softlack-Oberflächen in Rekordzeit ruiniert, ich könnte mir gut vorstellen, daß es sich auch auf Lack&Leder negativ auswirkt.

      IONIQ HEV Style in Aurorasilber und 17", EZ 02/2018

    • Bei meinen Stoffsitzen hatte ich schon nach einem Jahr deutliche Abnutzungsstellen. Leider haben meine teuren Bezüge genau an der gleichen Stelle auch diesen Verschleiß.
      Ist zwar kein Vergleich zu den Ledersitzen, doch schon ein Hinweis auf die Qualität der verwendeten Materialien.
      Am Lenkrad müßte ich jetzt mal genauer hinschauen. Dort ist mir noch nichts aufgefallen. Da ich aber beim Warten an der Ampel die Hände im Schoß habe, ist mein Kontakt am Lenkrad evtl. deutlicher geringer.

      Phoenix Orange ist GEIL!!!!!!!!!!!!! 8o Macht die Welt bunter!

      (HEV Trend)

    • Es kann sehr viel mit dem Pflegemittel zu tun haben. Je nach Leder (Kunstleder, Naturleder) und besonders nach der Art der Behandlung (welche Gerbmittel) kann bei einem falschen Mittel eine ungewollte chemische Reaktion hervorgerufen werden. Ferner ist Leder ist generell "sauer", da die Gerbung ein saures Milieu schafft, um die Gerbstoffe und Fette zurück zu halten. Deshalb nutze ich ausschliesslich neutrale Lederreinigungstücher, um Verschmutzungen zu entfernen, lasse die Lotion jedoch nicht einwirken, sondern wische sofort mit einem neuen Mikrofasertuch die Feuchtigkeit weg und nehme danach natürliches Lederfett, um das Leder geschmeidig zu halten und lasse das über Nacht einwirken. Dann am nächsten Morgen wieder mit einem anderen Tuch trocken reiben. Auf die Art habe ich bei meinem alten Auto von den hellen Ledersitzen den blauen Abrieb der Jeans weg bekommen, und das Leder blieb trotzdem geschmeidig. Auch Kunstleder pflege ich so. Ob das was bringt bei Kunstleder? Es schadet auf jeden Fall nicht. Auf keinen Fall dürfen alkalische Reiniger verwendet werden, da diese schlicht das saure Milieu des Leders zerstören und letztlich den Alterungsprozess beschleunigen. Seife ist beispielsweise Gift! War bei der "Herstellung" von Antiquitäten deshalb ein durchaus gebräuchliches Produkt. ;)

      seit 07.05.2019 Ioniq BEV Premium. "Schildkrötenfan" :D , seit 14.05. auf Stromflat im Sportmodus. :thumbsup:

    • Ich weiß nur von hören sagen, dass wenn beim Lenkrad wirklich schlimme Verschleißerscheinung gibt, da Hyundai sehr fix auf Garantie tauschen. Habe jetzt genau 1 Jahr mein ioniq mit Ledersitze. Lenkrad noch nichts zu sehen, Sitzfläche geringer Abrieb zu sehen. Aber wenn nach 3 Jahren das Lenkrad was vorweist direkt Garantieantrag stellen.

      Ioniq Premium HEV MJ18

    • Neu

      TorSta schrieb:

      Je nach Leder (Kunstleder, Naturleder) und besonders nach der Art der Behandlung (welche Gerbmittel) kann bei einem falschen Mittel eine ungewollte chemische Reaktion hervorgerufen werden.
      Dann müsste ein spezielles Pflegemittel unbedenklich sein. Verwende das von Sonax, siehe auch Pflege Ledersitze - Lederpflege (Trockenes/Sprödes Leder).
      - fahre seit 13.12.16 einen Ioniq Hybrid Premium (Polar White) -
    • Neu

      Bei meinem fängt an die Wange vom Fahrersitz abzuschaben. Also man sieht das es nicht mehr Grau ist sondern heller. Relativ dünner Strich den man an der Wange neben dem blauen Keder sieht. Der freundliche hat letztes Jahr Fotos gemacht aber sich danach nicht mehr gemeldet. So wie ich lese scheint sich Hyundai sich da nichts von anzunehmen.
      Ich hatte das bei Stoffsitzen nie.
      Nunja, bei schwarzem Leder konnte ich das mit einem Edding wegtupfen. Halt schwarz und einfach zu kaufen.
      Beim Ioniq ist die Sitzfarbe ja eher grau. Hat da schon jemand was gemacht?
      Würde die Edding Farbe hinhauen:
      amazon.de/dp/B000WL2UZ0/ref=psdc_202964031_t1_B000OZL69U

      Dateien

      IONIQ HEV |Premium |Iron Gray | EZ 09/17 | DE

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von ionix ()