Garantieverlängerung

  • So, habe dem Autohaus Geipel eine Mail geschickt. Und die CG Versicherungs-AG, habe ich auch angeschrieben. Bin mal gespannt. ob die sich melden. Hatte meinen Händler auch nochmals angeschrieben, aber keine Antwort erhalten. Werde berichten.


    Gruß

    Bertus 8)

    Hyundai Ioniq Hybrid Premium, Marina-Blau, Schiebedach :thumbsup: Abgeholt am 20.09.2017 um 13Uhr <3 Aktueller km-Stand 110350km

  • Jetzt habe ich mich auch mal tiefer mit der Materie befasst und gleich eine Frage.

    Bei Hyundai steht "....wenn Sie die vorgeschriebene Wartung laut Garantie-und Serviceheft nach Herstellervorgabe bei einem autorisierten Hyundai Service-Partner durchführen lassen und die Anmeldung zur Hyundai Langzeit-Mobilitätsgarantie bei Ihrem Partner in Auftrag geben"

    Die Werkstatt meint, dass, wenn man brav alle Inspektion macht, man die Mob. - Garantie hat. Ist das so?

    Wir haben unsere HEV's aber woanders gekauft; diese erwähnte Anmeldung zur Langzeit-MobGar haben wir wohl nicht. Das muss ich mir noch schriftlich geben lassen. Für meinen sind die 5 Jahre noch nicht abgelaufen. Da ist noch die G.-Verlängerung möglich.

    Habe bei Real Garant nachgeschaut - die Vertragskonstellation (siehe dort das Piktogram) ist eindeutig. Der Halter hat nur Kontakt zum Händler. Ob das nun die Stamm-Werkstatt ist oder der Laden, wo ich gekauft habe ist noch zu ermitteln.

    HEV Trend-blau aus 2017
    HEV Trend-weiss aus 2018

  • So genau weiß ich das auch nicht. Habe die Mob-Garantie. Und um die Garantien von Jahr zu Jahr zu erhalten, muss man natürlich auch die vorgeschrieben Wartungen machen.


    Aber warum sollte die Mob-Garantie Voraussetzung für eine Garantieverlängerung sein? Bin gespannt was bei dir dabei herauskommt.

    - fahre seit 13.12.16 einen Ioniq Hybrid Premium (Polar White) -

  • Ja, versteh ich auch nicht. Diese Garantie hat man doch immer, auch wenn man die Neuwagen-Garantie nicht mehr hat. Aber da geht es wohl eher um die Fehler, die die Werkstatt bei der Wartung macht und man dann nicht mehr weiterkommt. Ist aber auch nicht die Regel.



    Gruß

    Bertus 8)

    Hyundai Ioniq Hybrid Premium, Marina-Blau, Schiebedach :thumbsup: Abgeholt am 20.09.2017 um 13Uhr <3 Aktueller km-Stand 110350km

  • So, habe mal direkt an Hyundai geschrieben und Ihnen diese Misere versucht, zu erläutern. Ich bekam folgende Antwort.


    Sehr geehrter Herr Baer, 



    besten Dank für Ihre Nachricht!



    Sie haben eine Frage zur Anschlussgarantie - insofern verständlich, dass Sie sich zunächst an uns wenden. Die Anschlussgarantie kann ausschließlich über die Hyundai Vertragspartner vor Ablauf der 5 Jahres Garantie abgeschlossen werden.



    Erlauben Sie uns an dieser Stelle jedoch den Hinweis, dass es sich bei unseren Vertragspartnern nicht um Niederlassungen unseres Hauses handelt, sondern um rechtlich und wirtschaftlich eigenständige Unternehmen, die ihre Geschäfte in eigener Verantwortung tätigen. Dazu gehört auch die Zusammenarbeit mit den einzelnen Versicherungsanbietern. Daher könne wir Ihnen keinen expliziten Händler nennen. In unsere Rolle als Lieferant der Fahrzeuge sind wir nicht legitimiert, zu diesen Geschäftsfeldern unserer Partner Stellung zu nehmen. Das können ausschließlich die Betriebe selbst. In diesem Punkt hoffen wir sehr auf Ihr Verständnis.





    Unter dem nachfolgenden Link erhalten Sie eine Auswahl von Vertragspartnern in Ihrer Region. Bitte geben Sie im Suchfeld einfach die Postleitzahl Ihres Wohnorts ein: https://www.hyundai.de/Beratung-Kauf/Haendler-finden.html



    Wir hoffen, dass Ihnen diese Informationen nun ein anschaulicheres Bild liefern und wünschen Ihnen allzeit gute und sichere Fahrt mit Hyundai.


    Gruß

    Bertus 8)

    Hyundai Ioniq Hybrid Premium, Marina-Blau, Schiebedach :thumbsup: Abgeholt am 20.09.2017 um 13Uhr <3 Aktueller km-Stand 110350km

  • Habe am 24.06. einen Termin beim Händler. Will meinen Weißen für 1-2 Jahre länger versichern, das sollte klappen (84Tkm, <5J.). Ob der Blaue meiner Frau (2Monate über die 5 Jahresgrenze, aber nur ca. 35Tkm) die Mob. - Garantie hat, weil alle Inspektionen bei diesem Händler, aber nicht dort gekauft. Ich werde berichten.

    HEV Trend-blau aus 2017
    HEV Trend-weiss aus 2018

  • Sollte kein Problem sein, für Deinen. Aber für Deine Frau wird es zu spät sein. Ist über die 5-Jahresgrenze. Wenn auch nur für 2 Monate. Die Laufleistung ist ja nicht der Rede wert, da fahren andere mit dem Rad mehr.

    Aber so wie Hyundai schreibt, ist man abhängig vom Händler. Hat er, so wie meiner, eine Versicherung, die bei 100tds km eine Grenze zieht, dann hat man halt Pech gehabt. Selbst wenn ich einen Händler finden würde, der die CG Garantie anbietet, müßte er sie mir erst einmal verkaufen. Und kann ich, wenn ich einen Schaden habe, dann damit zu meinem Händler gehen? Schon etwas merkwürdig das Ganze. Da sollte Hyundai unbedingt etwas unternehmen, denn es kann ja nicht sein, wenn ich da mein Auto kaufe bin ich schlechter oder besser dran, wenn ich die Zusatzversicherung abschließen will. Man ist ja quasi gezwungen, gleich bei Kauf diese Versicherung abzuschließen. Nicht kundenfreundlich.


    Gruß

    Bertus 8)

    Hyundai Ioniq Hybrid Premium, Marina-Blau, Schiebedach :thumbsup: Abgeholt am 20.09.2017 um 13Uhr <3 Aktueller km-Stand 110350km

  • Habe am 24.06. einen Termin beim Händler. Will meinen Weißen für 1-2 Jahre länger versichern. Ich werde berichten.

    So, hatte gestern das Gespräch. Für den HEV meiner Frau ist es zu spät >5 Jahre. Die Mobilitätsgarantie gibt es bei Einhaltung aller Inspektionen, aber das leistet unser ADAC+ auch. Ich werde für meinen über 2 Jahre abschließen, 386€. Bis 100Tkm 100% Materialkosten-Übernahme, bis 120Tkm 80%, bis 140Tkm 60%, >140Tkm 40%. Lohnkosten immer 100% . Der Wagen wird noch mal am 04.07. angeschaut, dann mach ich den Sack zu.

    HEV Trend-blau aus 2017
    HEV Trend-weiss aus 2018

  • Noch einmal Thema Garantieverlängerung ...

    Wie ich berichtet habe , bin ich mit mienr Werkstatt (BOB Automobile, Essen ) überhaupt nicht zufrieden. Die Werkstatt ist teuer, unzuverlässig und arbeitet nachlässig. Verkauf gut, Service unterirdisch. (Meine Meinung, muss aber jeder für sich entscheiden... evtl. mit Premium Service von VAG; BMW, Mercedes.. )

    Dennoch überlege ich gerade, ob ich die Garantie verlängern lassen sollte.

    Da ich weiß, dass hier überweigend pfiffige Leute sind (Herzlichen Dank schon mal für den einen oder anderen Rat) , habe ich folgende Fragen:

    1. Was kostet die Garantieverlängerung derzeit?

    2. Wie lange gilt diese dann (1 , 2 oder mehrere Jahre)

    3. Was ist dann in der verlängerten Garantie abgedeckt ?

    4. Ist die Garantie daran gekoppelt , dass ich zwingend wieder bei einem Huyndai Händler die Wartung erledigen muss ?

    5. Gibt es evtl. Alternativen ? (Car Garantie anderer Konzerne?)


    Punkt 4. ist für mich schon fast ein KO Kriterium... Habe immer "Spass", wenn ich mit der Werkstatt von BOB Automobile zu tun habe... Selten solch schlechte Arbeit erlebt. Dafür teuer..

    Heute mit dem Wagen meiner Frau (Fiat 500 C ) in der freien Werkstatt (HTE Essen) gewesen... Dort ist man so ehrlich, kompetent und wesentlich günstiger ... dafür besser ... VG Martin

    Ioniq Style, silber, 17 Zoll LM Felgen, Glasdach... ein tolles Auto...