Start in der Früh, hohe Drehzahlen sehr starker Benzingeruch

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Start in der Früh, hohe Drehzahlen sehr starker Benzingeruch

      Ist das bei euch auch so?

      Bis meine Frau unser Kind angeschnallt hat und eingeestiegen ist, traue ich mich kaum den Ioniq zu starten. Sonst kommt eine Schwade aus halbverbranntem Benzindämpfe ins Auto.
      Er steigt auch gleich auf ca 1900 rpm.

      Habt ihr auch so ein Verhalten ?

      Motoröl steht ca 3mm über MAX, habe aber gelesen das man es eh nur schwer lesen kann da der Stab an der Meßstabführung schleifen soll. Und riecht stark nach Benzin.

      ""

      HEV Style MJ 2018

    • Moin,

      Wenn der Motor kalt ist, dauert es ca. 30 Sekunden, bis der Katalysator warm ist. Vorher riecht es normalerweise nach Benzin, weil der Kat noch nicht arbeitet. Der Geruch sollte aber spätestens nach 1-2 Minuten weg sein.

      Was nicht normal ist, ist dass das Motoröl nach Benzin riecht. Fährst du viele Kurzstrecken? Dann könnte sich Benzin im Öl ansammeln. Normalerweise verdunstet das Benzin, wenn der Motor warm ist. Wenn man nur Kurzstrecken fährt, wird der Motor nicht warm, und das Benzin im Öl verdunstet nicht.

      Ford Ka Bj 2004 | 02.2014 - 02.2015 | 72.000 km - 80.000 km :)
      Opel Astra G CC Bj 2002 | 03.2015 - 04.2017 | 79.000 km - 132.000 km 8)
      BMW 118i Bj 2007 05.2017 - 06-2020 | 121.000 km 184.000 km :D
      Hyundai Ioniq HEV Premium Bj 2019 | 06.2020 - heute | 6.500 km - ∞ :thumbup::thumbup::thumbup:
    • Ich bin selber zwei IONIQ gefahren und konnte noch andere IONIQ "beschnüffeln". Mir selber kam kein IONIQ ohne deutlichen Benzingeruch unter.
      Komplett verdampft bekommst Benzin im Öl auch nicht mehr, da dass Öl nur an wenigen Stellen hierfür wirklich heiß genug wird. Im Zweifel hilft nur häufiger Ölwechsel.

      IONIQ Hybrid Premium - 05/2017 bis 07/2018
      IONIQ Plugin Premium - 07/2018 bis 05/2020
      Tesla Model 3 Performance - seit 03/2020

    • xaruba schrieb:

      Im Zweifel hilft nur häufiger Ölwechsel.
      Noch öfter? Ich finde alle 15tds km schon recht häufig. Dann wäre der eventuelle Hybrid-Vorteil auch dahin. Wobei meiner Ansicht die Wechselintervalle schon dem geringen Motoreneinsatz geschuldet sind.

      Gruß
      Bertus 8)

      Hyundai Ioniq Hybrid Premium, Marina-Blau, Schiebedach :thumbsup: Abgeholt am 20.09.2017 um 13Uhr <3 Aktueller km-Stand 68950km

    • In der Bedienungsanleitung steht, dass bei häufigen Kurzstreckenfahrten die Wechselintervalle auf 7500 reduziert werden müssen.
      Das ist der Vorteil des Plug in. Kurzstrecke kann ohne Motor bewältigt werden und wenn ich den Motor an mache, nur, wenn er auch warm wird.
      Aber das hilft euch natürlich auch nicht weiter... :/

      Plug In 2019 in Phantom Schwarz

    • Danke für die zahlreichen Antworten.
      Dann bin ich zumindest wieder beruhigt das der Geruch "normal" ist.

      Ich habe nochmal im Sportmodus nachgesehen es sind ca 1600 rpm, hört sich aber nach viel mehr an in der Früh :whistling:

      Wie messt ihr eueren Ölstand denn am besten? Ist bei euch auch mehr drin?

      HEV Style MJ 2018