Starthilfe für den Notfall

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • MarcoH1973 schrieb:

      Das Auto kann man doch mit dem Notschlüssel öffnen, oder? Dann Motorhaube auf und schaun was geht
      Ja, und vermutlich wird beim Anklemmen die Alarmanlage los gehen.
      Also Schlüssel in der Hand haben und schnell auf den Knopf drücken :whistling:
      ""

      Hybrid (HEV) Style Modelljahr 2018

    • Das würde ich erst mal probieren. Du hast doch zwei Kabel, Plus und Masse, und mit 40 Zentimetern insgesamt sollte das gelingen, zumal sich der Sicherungskastens vom Motor aus gesehen ganz rechts direkt neben der Karosserie befindet.

      EDIT:
      Hat denn noch niemand vorne mittels Powerbar überbrückt? Bei mir fehlt leider der Steg, da 2016er Modell.

      - fahre seit 13.12.16 einen Ioniq Hybrid Premium (Polar White) -

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von revolt ()

    • Vor der Probefahrt mußte mein Ioniq ja starthilfe bekommen. Das Minuskabel seines Boosters hat der Mechaniker links im Motorraum angeschlossen. Da ist ein blankes Massekabel. Auf der rechten Seite, in der nähe des Sicherungskastens, hat er auf die schnelle nichts gefunden (hat aber nur kurz geguckt, nicht wirklich gesucht)

      Deshalb kam bei mir die Frage auf, ob jemand weiß ob in der nähe des Sicherungskastens eine Möglichkeit besteht, an Masse zu kommen. Wäre blöd, wenn ich morgens um 4 Uhr im dunkeln anfangen würde, mir Gedanken zu machen.

      Aber zur Not (falls der Kofferraum nicht aufgeht) hab ich ja noch mein altes Starthilfekabel dabei. Damit kann ich ja die Kabel verlängern (Zange in Zange).

      Soweit der Plan^^

      PS: Ich bin von Natur aus großer Pessimist, gehe immer vom schlimmsten aus. Damit hab ich schon viele zur Verzweifelung gebracht :S . Also habt bitte etwas Nachsicht mit mir

      Hö, versteh ich nicht ?(

    • PS: Ich bin von Natur aus großer Pessimist, gehe immer vom schlimmsten aus. Damit hab ich schon viele zur Verzweifelung gebracht . Also habt bitte etwas Nachsicht mit mir
      Das habe ich schon gemerkt, aber mir geht es oft genauso :D
      Ich habe vorhin mal geschaut und ein Foto gemacht, der Pluspol befindet sich unter dem Deckel des Sicherungskastens (rotes + recht im Bild)
      Masse würde ich dann versuchen an der Schraube bzw. dem Blech links daneben anzuklemmen, das ist das Gehäuse des E-Motors und sicher gut mit Masse verbunden.

      20190116_152358.jpg

      Hybrid (HEV) Style Modelljahr 2018