VESS (Virtuelle Motorgeräusch)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • revolt schrieb:

      Habe das erste HEV-Modell aus 2016. Und da steht im Handbuch, dass ein VESS vorhanden sein soll. Es taucht auch in der Tabelle der Sicherungen auf (über Modul 5 mit 10A abgesichert).

      Da ich inzwischen auch der Meinung bin, dass diese Funktion bei mir fehlt, habe ich gestern mal eine offizielle Anfrage an dem Hyundai-Support geschickt (unter Angabe meiner Fahrgestellnummer):

      Laut Handbuch (Seite H10) hat mein Ioniq Hybrid Premium ein sogenanntes VESS: "Das virtuelle Motorgeräuschsystem erzeugt ein Motorgeräusch für Fußgänger, damit Sie auf ein heran nahendes Fahrzeug achten, da das vom Elektromotor erzeugte Geräusch zu leise ist."

      Leider ist von diesem Geräusch beim rein elektrischen Fahren, selbst in einer leisen Tiefgarage, nicht viel zu vernehmen, so dass es in entsprechenden Foren schon diskutiert wurde, ob es überhaupt existiert (siehe: VESS (Virtuelle Motorgeräusch)). Zumindest beim Hybriden wird das inzwischen stark angezweifelt.

      Ich habe mir gestern dann mal den Spaß erlaubt und im Sicherungskasten auf der Fahrerseite das "Modul 5" entfernt, welches u.a. für das VESS verantwortlich sein soll. Danach bin ich wieder langsam und elektrisch durch unsere Tiefgarage im Büro gefahren. Ich hörte keinen Unterschied, also genauso wenig, ob mit oder ohne Sicherung. Es ist nur das leise elektrische Geräusch des Elektromotors zu hören.

      Wieso hört man dieses Geräusch beim Hybriden nicht deutlich?

      Ich bin gespannt auf Ihre Antwort. Meinen Händler brauche ich zu so einem spezielles Thema erst gar nicht zu fragen.


      Ich rechne in 4-6 Wochen mit einer Antwort und werde diese dann hier posten.

      Ich habe hier meine eigene Anfrage vom 03.08. an Hyundai noch mal zitiert, weil heute die Antwort dazu kam.

      Und es gibt VESS beim HEV doch:

      Sie bezweifeln, dass Ihr Hyundai IONIQ Hybrid mit VESS (virtuelles Motorgeräusch) ausgestattet ist. Da können wir Sie beruhigen. Alle Fahrzeuge der IONIQ Reihe haben dieses wichtige Ausstattungsdetail verbaut.

      Das akustische Signal wird bei VESS ausschließlich nach außen abgespielt, so dass es für Sie als Fahrzeuginsassen nicht wahrnehmbar ist. Unsere Empfehlung: Um ganz sicher zu gehen, lassen Sie die Funktion bei Ihrem Hyundai Partner vor Ort überprüfen. Er ist Ihr erster Ansprechpartner in allen technischen Belangen rund um Ihren Hyundai IONIQ Hybrid.

      Bei weiteren Fragen sind wir gerne wieder für Sie da!

      ""
      - fahre seit 13.12.16 einen Ioniq Hybrid Premium (Polar White) -
    • Warum stellst du nicht einen Kollegen/Bekannten an den Straßenrand und fährst dann langsam an ihm vorbei. Zu deiner Sicherheit kann er ja dein vorbeifahren mit dem Handy aufnehmen. Dann hört man das Geräusch, wenn es vorhanden ist. auf dem Handy.

      Gruß
      Henry

      Ich fahre einen IONIQ Plug In - Trend - Phantom Black

    • Du hast ja einen Plugin, bei dem soll es deutlich vernehmbar sein. Frage mich, ob sich das nicht bei allen drei varianten gleich (laut) anhören muss?

      Vielleicht kann das ja mal jemand aus dem Forum mit HEV beim Händler ansprechen, wenn eine Wartung ansteht?!

      - fahre seit 13.12.16 einen Ioniq Hybrid Premium (Polar White) -
    • Man hört es von drinnen definitiv nicht, da das Geräusch nur nach vorn ausgestrahlt wird. Ich höre das selber auch nur mal durchs offene Schiebedach, wenn ich auf eine Wand (meinen Parkplatz) zufahre und darauf achte. Laut in dem Sinne ist es wirklich nicht, aber eben doch genug hörbar, um zu wissen dass sich da etwas bewegt. Einen gut gekapselten Benziner hört man auch nicht besser. Daher hilft auch die Tiefgarage nicht; solange nach vorn Platz ist, wird zu wenig Schall reflektiert. Auch der Sound aus dem Motorraum passt nicht - weil das Mikro dann wahrscheinlich örtlich hinter dem Lautsprecher war.
      Ich dachte eigentlich, dass mein Video da schon recht eindeutig ist (vernünftige Lautsprecher / Kopfhörer vorausgesetzt), aber naja. Ich weiß jedenfalls dass es da ist und funktioniert.
      Wenn es übrigens defekt wäre, gäbe es dazu eine Mitteilung im Kombiinstrument.

      Ioniq HEV Style, Polarweiß, MJ18, EZ 12/17
      Ioniq HEV Style, Marina Blue Metallic, MJ17, Schiebedach, EZ 11/17

    • MatzeH84 schrieb:

      Man hört es von drinnen definitiv nicht, da das Geräusch nur nach vorn ausgestrahlt wird.
      Aber warum soll das nur beim HEV so dezent sein während es bei den anderen beiden Antrieben deutlich zu hören ist?

      Wenn du Lust und Zeit hats, ziehe doch auch mal das "Modul 5", dann müsste das VESS ja verschwunden sein. Wenn du es noch immer hörst, war es etwas anderes.
      - fahre seit 13.12.16 einen Ioniq Hybrid Premium (Polar White) -
    • Also leute, ich habe jezt mittlerweile die 3. DRITTE Person vo dem Auto stehen lassen und bin an ihr vorbei, keiner der 3 Personen hat auch nur irgendwas wahrgenommen was nicht von dem elektrischen Antrieb kommt!

      Alle habe ein leises surren beschrieben, das war der E-Motor, aber keiner hat was von einem Motor ähnlichen Geräusch gesagt, ich behaupte der HEV hat kein VESS , hier wurde bei Hyundai die abgrenzung ähnlich wie beim E-kennzeichen gezogen.

      Was meine Aussage bestätigt ist die tatsache des fehlenden VESS knopf beim HEV.

      Der BEV und PHEV haben links hinterm Lenkrad ja diesen knopf um das VESS abzuschalten, den hat der HEV nicht.

      Ioniq HEV Style in Weiß mit 17" und Schiebedach

    • Bei den Hinweisen zum Schaltplan des VESS beim PHEV steht:

      1. HEV Ready (EV-Modus). Oder Verbrennungsmotor arbeitet nicht.
      2. Fahrzeuggeschwindigkeit 20 km/h oder weniger. (Bei Geschwindigkeit über
      20 km/h wird der Verbrennungsmotor zugeschaltet)
      3. Wählhebel in den Positionen R/N/D. (Kein virtuelles Motorgeräusch bei
      Wählhebelposition P)

      Bedingung ist also dass der Verbrenner nicht läuft. Muss ich mal ausprobieren und den Verbrenner einschalten um zu sehen ob es dann weg ist.

      __________________________________________________________
      IONIQ Plug-In Premium, Iron grey, Glasschiebedach (seit 07.03.2018)

    • middi schrieb:

      ... Alle habe ein leises surren beschrieben, das war der E-Motor, aber keiner hat was von einem Motor ähnlichen Geräusch gesagt, ...
      Woher stammt denn die Aussage „Motoren-ähnliches Geräusch“?

      Meiner Ansicht nach ist das Surren eben nicht der E-Antrieb, sondern das VESS. Unser Yaris Hybrid hat kein VESS und der macht abgesehen von den Abrollgeräuschen im EV-Modus absolut keinerlei Geräusche. Wenn man langsam bzw Schritt fährt sind nichtmals die Abrollgeräusche zu hören. Da kann man sich auf Parkplätzen problemlos an jeden ranschleichen, ohne bemerkt zu werden.

      Beim Ioniq klappt genau das nicht, weshalb ich eben dieses vermeintliche E-Antrieb-Surren für das Motoren-Geräusch halte. Es hat doch niemand gesagt, dass es wie ein Beziner klingen soll, oder?

      Ioniq Hybrid Style in polarweiß (Modelljahr 2018) seit 01.08.2018

      Außerdem im Familien-Fuhrpark:
      Toyota Yaris Hybrid Style Selection (Facelift 2017) seit Sept. 2017

    • miroslav0815 schrieb:

      middi schrieb:

      ... Alle habe ein leises surren beschrieben, das war der E-Motor, aber keiner hat was von einem Motor ähnlichen Geräusch gesagt, ...
      Woher stammt denn die Aussage „Motoren-ähnliches Geräusch“?
      Meiner Ansicht nach ist das Surren eben nicht der E-Antrieb, sondern das VESS.
      Beim Ioniq klappt genau das nicht, weshalb ich eben dieses vermeintliche E-Antrieb-Surren für das Motoren-Geräusch halte. Es hat doch niemand gesagt, dass es wie ein Beziner klingen soll, oder?
      Sehe ich wie miroslav0815
      Ioniq Hybrid Premium in Phantom Black MJ 2017
    • Cowboy56 schrieb:

      Soweit ich es im Innenraum bei offenem Fenster vernommen habe

      MatzeH84 schrieb:

      Man hört es von drinnen definitiv nicht
      Das hatte ich so auch nicht behauptet. Selbst du hast etwas bei geöffnetem Schiebedach beim fahren vernommen. Es handelt sich auch definitiv nicht um ein motorähnliches Geräusch.

      Gruß
      Henry

      Ich fahre einen IONIQ Plug In - Trend - Phantom Black

    • Das VESS sollte in etwa so klingen, wie im Video. Zumindest tut es das bei meinem PHEV genauso wie beim hier gezeigten Elektro. Innen höre ich davon normalerweise auch nix, außer einen leichten Bingbing beim Rückwärtsfahren (wie beim Gabelstapler)...
      Normalerweise schalte ich das VESS fast immer ab, außer vor dem Supermarkt, damit die Leute merken, dass ich raus- oder reinfahre.

      IONIQ Plug in - Style - polar white - bestellt am 18. Dezember 2017. Seit 8. Juni 2018 hocherfreuter Besitzer :thumbsup:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von snoopy ()