nun gehört der Marin Blue Metallic mir

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • asbach73 schrieb:

      Nichtsdestotrotz freue mich jeden Tag auf meine Fahrt mit dem Auto. :thumbsup:

      Viele Grüße
      Steffen
      Hallo Steffen,

      so geht es mir auch!

      Viele Grüße und ein schönes WE

      Markus
      ""

      Seit 21.06.2017 ist mein Ionq Hybrid Style da. Phantom Black, Schiebedach, 17" Felgen, mit Nachrüstung Fahrradträgersystem.

    • asbach73 schrieb:

      Nichtsdestotrotz freue mich jeden Tag auf meine Fahrt mit dem Auto.
      Hi Steffen,

      danke für den weiteren Bericht!

      Ich kann den von Dir zitierten Schlusssatz einfach nur unterschreiben - geht mir nach wie vor auch so... :)

      Gruß
      Freddy

      Am 26.07.2019 Umstieg auf den Hyundai Kona Premium in "Dark Knight", 64 kWh Akku, 150 kW Leistung | auch Lebensfreude pur! ( ͡° ͜ʖ ͡°)

    • Hallo zusammen,

      kurzes Zwischenfazit nach der ersten Tankfüllung mit Super Plus 98 Oktan.
      (Habe ja auch schon ein kurzes Statement im Oktansprit Thread abgegeben)
      Konnte meinen Verbrauch bei gleicher Fahrleistung wie mit dem E10 Sprit von 4,42 auf 4,22 Liter (BC 4,2) senken.
      Wie schon geschrieben, handelt es sich bei meiner Fahrweise um viele Kurzstrecken, was auch die Durchschnittsgeschwindigkeit von gerade mal 40km/h beweist.
      Ein großer Unterschied in Laufruhe oder anderweitige Besonderheiten konnte ich beim neuen Sprit nicht erkennen bzw. erfühlen.
      Habe jetzt den Tank nochmals mit Super Plus gefüllt. Eine Schwalbe macht ja bekanntlich noch keinen Sommer :thumbup:
      Werde dann danach entscheiden, wie es weitergeht. Eventuell werde ich je nach Spritpreis immer wieder mal wechseln.
      Wie schon von anderen Usern erwähnt, dürfte der höherwertige Sprit sicherlich nicht schlechter für den Motor sein.
      Hoffentlich schaffe ich es auch bald wieder, meine Fahrweise wieder auf Normalmodus zu bringen :whistling:
      Es ist schon erstaunlich, wie geil man auf den EV Modus werden kann.
      Bin ja schon richtig stinkig, wenn dieser mal entgegen meinen Erwartungen zu früh ausgeht bzw zu spät sich blicken lässt :/


      Des weiteren gibt es eigentlich nichts neues zu berichten.
      Da ich mal meine Berichte durchgegangen bin und mir aufgefallen ist, dass ich immer einen kleinen Kritikpunkt am Ioniq erwähne, möchte ich dieses jetzt auch wieder tun.
      Meines Erachtens hätte man an der Heckklappe einen besseren Schließmechanismus anbringen können.
      Finde, man muss diese schon gewaltig zuhauen, damit sie korrekt verschlossen ist. Mir ist es schon des Öfteren passiert, dass die Heckklappe nach dem Einsteigen im Display noch offen angezeigt hat, obwohl ich dachte, sie wäre zu. Lag einfach daran, dass ich nicht mit mehr Wucht das Teil zugeschlagen habe. Eine etwas sanftere Schließung wäre bei diesem Auto angebrachter.

      Wie bei jedem meiner Kritikpunkte, ist das natürlich Jammern auf hohen Niveau!!

      Wünsche allen weiterhin gute Fahrt und den Leuten im Wartesaal viel Geduld. Es lohnt sich!! Ist zwar mittlerweile ne alte Kamelle, muss aber immer wieder gesagt werden :)

      Gruß
      Steffen

      "Ioniq Hybrid Premium Marin Blue Metallic bestellt am 10.01.2017
      und seit 12.04.2017 in meinem Besitz"
    • Meines Erachtens hätte man an der Heckklappe einen besseren Schließmechanismus anbringen können.
      Finde, man muss diese schon gewaltig zuhauen, damit sie korrekt verschlossen ist. Mir ist es schon des Öfteren passiert, dass die Heckklappe nach dem Einsteigen im Display noch offen angezeigt hat, obwohl ich dachte, sie wäre zu. Lag einfach daran, dass ich nicht mit mehr Wucht das Teil zugeschlagen habe. Eine etwas sanftere Schließung wäre bei diesem Auto angebrachter.


      Das gleiche Empfinde ich nicht bei der Heckklappe sondern mehr bei der Fahrertür. Wobei die Heckklappe nervig sein kann wenn man im strömenden Regen schon im Auto sitzt und feststellt..... Klappe offen :D:evil:
    • Ich kann dieses Problem nicht bestätigen. Alle Türen und die Heckklappe schließen gut und zuverlässig, wenn ich sie einfach anstupse bzw. fallen lasse. Da sollte mal was eingestellt werden. Ab zum :)

      Den EV-Modus finde ich auch spitze. Mich nervt das auch, wenn der nicht so will wie ich.

      Clemens, die Fahrt mit offener Klappe war doch schon immer möglich. Dann geht eben die Anzeige nicht aus und schlimmstenfalls gibt es einen nervigen Warnton dazu. Ich hab schon bei mehreren Fahrzeugen mit solcher Anzeige Fahrten bei offener Klappe gemacht. Genervt hat lediglich, daß man den Lärm von Draußen viel deutlicher hört und evtl. bei Stand an der Ampel mit Rückenwind die Abgase ins Fahrzeug gelangen können.

      Phoenix Orange ist GEIL!!!!!!!!!!!!! 8o Macht die Welt bunter!

      (HEV Trend)

    • sternumdreher schrieb:

      Genervt hat lediglich, daß man den Lärm von Draußen viel deutlicher hört und evtl. bei Stand an der Ampel mit Rückenwind die Abgase ins Fahrzeug gelangen können.
      Beim IONIQ musst du lange stehen um Abgase ab zu bekommen. :)

      IONIQ Hybrid Premium - aurora silver *** Bestellt: 15.02.2017 - Geliefert: 08.05.2017 *** Scheibentönung: 08.07.2017 *** Verkauft: 13.07.2018
      IONIQ Plugin Premium - demitasse braun *** Gekauft 13.07.2018

    • Ich kann das mit der Heckklappe bestätigen. War vor allem dann, wenn ich viel geladen hatte und die Klappe deshalb (zu) vorsichtig schloss.

      Es hörte sich auch bei mir immer so an, als ob sie zu sei und erst die Warnung in BC machte mich darauf aufmerksam.

      Fahren kann man so natürlich trotzdem. ;)

      - fahre seit 13.12.16 einen Ioniq Hybrid Premium (Polar White) -
    • Hallo zusammen,

      da ich die Heckklappe und die Türen meines Ioniq (EZ 04/17) immer ohne Probleme sanft schließe, sollte das bei euren Ioniqs nachjustiert werden. Ist also kein bauartbedingter Schwachpunkt. Das kräftige Schließen wäre auf Dauer für das Fahrzeug bestimmt nicht gut.

      Viele Grüße
      Klaus

      HEV / Premium / 17" Crossclimate

    • ...kleine Ergänzung:
      die Gummistopfen links und rechts unten in der Heckklappe habe ein Gewinde zum Verstellen des Abstandes. Wenn die zu sehr herausgedreht sind, schließt die Heckklappe zu schwer. Kleine Ursache - große Wirkung.

      Viele Grüße
      Klaus

      HEV / Premium / 17" Crossclimate