Bald stolzer Besitzer eines Ioniq Hybrid Premium weiß

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Bald stolzer Besitzer eines Ioniq Hybrid Premium weiß

      Hallo zusammen.
      Gestern habe ich von meinem Händler eine Nachricht erhalten, dass ich meinen Ioniq am Dienstag abholen kann. Ich freue mich schon drauf.
      Der Ausliefertermin war auf den 01.07.2017 angekündigt. Dieser Termin verschob sich, weil die Abwicklung im Hamburger Hafen wohl Probleme machte. So jedenfalls die Aussage des Händlers.

      Ich habe mir den Ioniq Hybrid gekauft, weil ich hier im Stuttgarter Raum viel unterwegs bin und teilweise über eine Strecke von ca. 70 km oft einen Geschwindigkeitsschnitt zwischen 25 bis 38 km/h habe. Dabei sind 2/3 der Fahrtstrecke Autobahn. Das nervte einfach. Oft mit Stop and Go im 1. Gang mit der Kupplung zu "spielen".
      Vom Hybrid erhoffe ich mir eine angenehmere und weniger umweltbelastende Staufahrt.
      Leider hat das mit der Probefahrt nie geklappt. Die Reaktion durch Telefonate und Mails, bzw. Anmeldung im Internet führte dazu, dass Mitte Juni jemand sich bei mir meldete und fragte, ob ich noch an einer Probefahrt interessiert sei. Ich bejahte dies, sagte aber auch, (das war wohl mein Fehler) dass ich das Auto nun schon bestellt hatte.
      Ich bin wirklich gespannt auf das Auto und freue mich auf Dienstagnachmittag.

      Viele Grüße
      Thomas

      PS: ich habe schon einige Beiträge hier gelesen und fand sie immer aufschlussreich und informativ. Immer weiter so und allen eine gute Fahrt mit dem Ioniq.

      Ach ja, falls ich den Beitrag irgendwie falsch angelegt habe, möge man mir das verzeihen. ich muss mich erst zurecht finden. :)

      ""
      Fahre seit dem 11.07.2017 einen schicken IONIQ Hybrid Premium in Polar Weiß.
    • TomSausD schrieb:

      Ach ja, falls ich den Beitrag irgendwie falsch angelegt habe, möge man mir das verzeihen. ich muss mich erst zurecht finden.
      Das heißt, dass wir mittlerweile groß genug sind, dass man sich nicht mehr auf Anhieb zurecht findet. Yeah :thumbsup:

      Ne, Spaß beiseite. Herzlich willkommen bei uns und Glückwunsch zur Kaufentscheidung! Du bist ja schon sehr nah am Ziel, also hoffe ich für dich, dass die Zeit bis Dienstag auch noch schnell vorbei geht. Und bis dahin bietet unser Forum ja ausreichend Zeitvertreib zur Steigerung der Vorfreude.

      - IONIQ Hybrid - | - Style - | - aurora silver -

    • Jo, Dienstag ab 15 Uhr ist es soweit :thumbsup:

      Wirklich nett fand ich, dass ich seit dem 01.07. einen neuen (1700 km) Hyundai Tucson als Leihwagen bekam. Den bringe ich vollgetankt dann wieder zurück.

      Viele Grüße
      Thomas

      Fahre seit dem 11.07.2017 einen schicken IONIQ Hybrid Premium in Polar Weiß.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von TomSausD ()

    • ja, kann ich machen. Ich wohne in Dettenhausen. Das liegt zwischen Waldenbuch (Da kommt die Ritter Sport Schokolade her) und Tübingen (Geografischer Mittelpunkt von Baden-Württemberg).
      Ich muss oft nach Heilbronn fahren. Genauer gesagt, nach Güglingen. Da fahre ich in Bietigheim auf die Autobahn.
      Die Firma, in der ich arbeite vertreibt Softwareprogramme für Handwerksbetriebe (Elektriker, Stuckateure, Dachdecker und diverse andere Gewerke).
      Somit bin ich oft unterwegs und schule die Anwender und organisiere die EDV vor Ort.

      Ja, vielleicht sehen wir uns ja mal auf der Strecke. :)

      Fahre seit dem 11.07.2017 einen schicken IONIQ Hybrid Premium in Polar Weiß.
    • Wow Thomas,

      blind ein Auto kaufen ist mutig. Ich wünsche dir viel Spaß mit dem Wagen und hoffe, dass der Wagen deine Erwartungen erfüllen kann.

      Was bist du denn zuvor gefahren?

      Grüße
      Clemens

      Hyundai IONIQ Plug-in-Hybrid :thumbsup:
      (seit dem 11.10.2017, Premium Ausstattung, deutsche Ausführung, polar white)
    • Hi Clemens,

      Ich fuhr einen Opel Insigia Diesel. Der IONIQ wird auch wieder ein Firmenfahrzeug. Die Entscheidung auf Hybrid einmal umzusteigen fiel eigentlich, als Stuttgart sich entschloss, ein Gesetz für Diesel PKW Fahrverbot nach Bedarf in Kraft zu setzen. Das war ja Anfang des Jahres.
      Von Opel gibt es keine Antriebe der Art. Rein elektrisch funktioniert in meinen Augen noch nicht, wenn das Auto für längere Strecken benutzt wird. Es kann auch sein, dass ich mal nach Osnabrück muss. Mein Einsatzgebiet ist manchmal in ganz Deutschland.

      Es gibt jetzt ein Insigia, der noch mal ca. 10 cm länger ist, weniger Funktionen im Preis beinhaltet als der frühere und noch mal etwa 1000 € teurer ist.
      Infomaterial über den Ioniq hatte ich mir schon vorab besorgt. Ich kenne auch einige, die Hyundai Autos fahren und recht zufrieden sind. Ein paar davon meinten, dass die Zuverlässigkeit von elektronischen Funktionen wie, z.B. die Parkdistanz Anzeige, wohl nicht so hoch sei, als bei deutschen Autos und deshalb ab und zu mal in die Werkstatt müssten.
      Ich dachte mir, dass die Qualität von ausländischen Autos sicher nicht schlechter wird. Bei den Hybrid Antrieben sagt mir mein Gefühl, dass die wohl sogar ausgereifter sind.
      Das Auto fahre ich dann nun 3 Jahre und dann sehe ich weiter :) . Für mich ist es spannend und freue mich auf das Auto.

      Viele Grüße
      Thomas

      Fahre seit dem 11.07.2017 einen schicken IONIQ Hybrid Premium in Polar Weiß.
    • Hi Thomas,

      wenn du vom insignia kommst, kann ich mir kaum vorstellen, dass der IONIQ dich enttäuschen wird. Beides schöne Autos. Lass' mal nach ein paar Erfahrungen von dir hören :) Bin wirklich gespannt. Ich könnte einfach nicht blind ein Auto kaufen. Bei einem Firmenwagen ist man da vielleicht ein wenig offener für Blindanschaffungen ;)

      Hyundai IONIQ Plug-in-Hybrid :thumbsup:
      (seit dem 11.10.2017, Premium Ausstattung, deutsche Ausführung, polar white)
    • Ich werde gerne berichten. Als ich den IONIQ im Prospekt und im Internet gesehen und mir das Fahrzeug in Natura an einem Sonntag angesehen hatte, wusste ich, dass ich nicht viel falsch machen könnte. Irgendwie hat er mir gleich von Anfang an gefallen.
      Es gibt ja schon einige Hersteller, die Hybrid-Autos anbieten. Im Auto-Motor-Sport gab es mal eine Marktübersicht von Hybrid-Autos.

      Ich weiß auch nicht, was der Anlass dafür war, dass der IONIQ bei mir soo viel Vorschusslorbeeren bekam. :)

      Viele Grüße
      Thomas

      Fahre seit dem 11.07.2017 einen schicken IONIQ Hybrid Premium in Polar Weiß.
    • TomSausD schrieb:

      Ich werde gerne berichten. Als ich den IONIQ im Prospekt und im Internet gesehen und mir das Fahrzeug in Natura an einem Sonntag angesehen hatte, wusste ich, dass ich nicht viel falsch machen könnte. Irgendwie hat er mir gleich von Anfang an gefallen.
      Es gibt ja schon einige Hersteller, die Hybrid-Autos anbieten. Im Auto-Motor-Sport gab es mal eine Marktübersicht von Hybrid-Autos.

      Ich weiß auch nicht, was der Anlass dafür war, dass der IONIQ bei mir soo viel Vorschusslorbeeren bekam. :)

      Viele Grüße
      Thomas
      Mir ging es da ähnlich, wollte erst einen Ford Focus Limo mit Powershift u. Dieselmaschine kaufen, oder mit Benziner. Wobei mir der Benziner wohl etwas zuviel Sprit verbraucht u. beim Diesel wieder die Fahrverbote und sonstige Schweinereien auf der Tagesordnung standen. Und da ist mir irgendwie der Ioniq eingefallen. Fand ihn von der Form klasse, die Technik fasziniert mich irgendwie u. das Auto fällt auf. Also Probefahrt gemacht (einmal alleine u. einmal mit Frau) u. dann Vertrag gemacht. Und jetzt heißt es warten, bis "er" kommt. Welche Farbe hast Du genommen?

      Gruß
      Bertus 8)

      Hyundai Ioniq Hybrid Premium, Marina-Blau, Schiebedach :thumbsup: Abgeholt am 20.09.2017 um 13Uhr <3 Aktueller km-Stand 42750km

    • Also in weiß habe ich ihn bestellt. Ich hoffe er ist auch so angekommen. :rolleyes:
      Am Dienstag werde ich es genau wissen. Dann hole ich ihn ab :thumbsup:

      Grüßle
      Thomas

      Fahre seit dem 11.07.2017 einen schicken IONIQ Hybrid Premium in Polar Weiß.